Euro 2 Celica KLR Witz

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Pandecho, 24.08.2005.

  1. #1 Pandecho, 24.08.2005
    Pandecho

    Pandecho Guest

    Hallo möchte euch Raten falls ihr euro Celica umrüsten wollt (Euro2) euch nicht das Teuro angebotene zu holen ist eine Mogel Packung ist nichts anderes als das KLR System für einen Corolla E9, das man bereits für 85 Euro bekommt, KLR-TY01 mit einem Tüv Gutachten für das oben genannte Fahrzeug KBA 16927. Es handelt sich mal wieder um Geld macherei auf kosten der jenigen die ein seltenes Fahrzeug fahren!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. djr97

    djr97 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.03.2001
    Beiträge:
    1.775
    Zustimmungen:
    0
    ööhh... :rolleyes: schön und gut, aber ohne passendes gutachten hilft mir doch das corolla-set bei ner celi nichts, oder? ?(
     
  4. muc

    muc Guest

    Genau das ist es... das Abgasgutachten nach Euro Zyklus (alo net ne billige AU) muß für den jeweiligen Fz-Typ gemacht werden und die Kosten werden zurecht umgelegt. Logisch, daß bei geringeren Stückzahlen dann höhere Preise raus kommen...
     
  5. #4 celiroos, 24.08.2005
    celiroos

    celiroos Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2001
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    0
    @ Pandecho

    das KLR System für die Celica ist mit Sicherheit kein Witz sondern das Ergebnis von ca. 6-10 Wochen Entwicklungsarbeit und wurde von mir und der Fa. Twin Tec als Kit für die Celica T18 2.0 und MR2 SW20 angefertigt.

    Beide Fahrzeuge waren ca. 14 Tage im Abgaslabor. Was allerdings richtig ist dass das KLR grundsätzlich als Gerät gleich ist für alle Automarken. Aber falls es dir noch nicht aufgefallen ist hat das KLR System einige Stellschrauben die zusätzlich noch mit Grünem Sicherungslack gesichert sind. Diese Einstellungen sind es die den Unterschied darstellen und ich kann dir soviel sagen das die Gemischeinstellung bei der Celica anders ist als bei einem Corolla E9 wenn du dich auf so ein Experiment einlässt ist das deine Sache aber gebe diesen Unfug nicht noch an Forumsmitglieder weiter. Denn schlimmsten Fall haben dann einige einen Motorschaden wenn das Gemisch zu mager wird.

    Und der Preis ist für eine Kleinserie mehr als Gerechtfertigt wenn man die Entwicklungskosten von 11605 € gegenüberstellt inkl. KBA Gebühren.

    Mfg

    Celiroos
     
  6. SG3

    SG3 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2001
    Beiträge:
    1.206
    Zustimmungen:
    19
    Wie sieht es denn aus, ist auch mal was für den Vorfacelift E10 Corolla in Arbeit? Der mit 88 PS. Oder gibt es dort irgendwelche Probleme, das es nicht so leicht funktioniert?
     
  7. #6 AutobahnA1, 24.08.2005
    AutobahnA1

    AutobahnA1 Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Der eigentliche Witz ist doch eher die gesammte Abgas einstuferei.
    Wie kann es unter Umwelttechnischen Gesichtspunkten sein, das eine Mutti ihr Kind morgens mit einem neuen Fahrzeug und guter Steuerklasse zur Schule fährt, wo der Kat garnicht zum Arbeiten kommt, und andererseits habe ich eine schlechtere Steuerklasse obwohl ich den Kat auf Betriebstemperatur bekomme, also pro Kilometer weniger Schadstoffe produziere ?
    Das ganze ist für mich schon von Anfang an ein Witz gewesen. Ich bin bis vor zwei Jahren Opel GT gefahren. Selbst mit 30 Jahre altem Vergaser ohne Kat waren meine Abgaswerte besser als bei Katfahrzeugen gefordert!
    Trotzdem hohe Steuern.
    Das gleiche habe ich auch beim 1,9 Liter Einspritzer gehabt.
    Die ganze Kat Geschichte ist meiner Meinund nach nur Geldmacherei.
    Für mich sind die Dinger so sinnvoll wie ein Magnet um die Benzinleitung zu schnallen (oder 100 Oktan Sprit).
    Übrigens verursachten schon vor der Kateinführung alle Kfz in Deutschland zusammen sowieso nur einen Einstelligen Prozentsatz an allen Abgasen.
    Knapp 90 Prozent kam von der Industrie.
    Das konnte man aber nur in versteckten Randbemerkungen und in seltenen Fällen in der Presse lesen.
     
  8. #7 AutobahnA1, 24.08.2005
    AutobahnA1

    AutobahnA1 Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    @celiross
    Wie hoch war den bei der Versuchsreihe die Kaltlaufdrehzahl ?
    Ich habe die Befürchtung das mein billig Erwerb ein verstelltes E9 System ist.
    Der Lack sah mir erneuert aus. Oder verstellt Twin Tec selbst ihre Nebenluftregler?
     
  9. muc

    muc Guest

    Dir ist aber schon klar, daß ab Euro3 sofort ab Kaltstart gemessen wird....

    Bei Euro2 ist das noch nicht der Fall und genau deshalb geht das mit dem KLR überhaut. Der ist eigentlich eine totale Mogelpackung, aber die damals noch vorhandene Grauzuone lässt das halt zu...

    Und den Rest glaub ich auch net, daß das so stimmt, was du schreibst... ;)
     
  10. #9 celiroos, 25.08.2005
    celiroos

    celiroos Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2001
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also bis jetzt ist da noch nichts in Arbeit und auch nicht geplant. Probleme sehe ich auch keine so ein KLR System zu realisieren..

    Ich bräuchte nur 55 Corolla E10 Fahrer die Verbindlich so ein Kit bestellen dann könnte man das in Angriff nehmen :]

    Mfg

    Celiroos
     
  11. #10 celiroos, 25.08.2005
    celiroos

    celiroos Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2001
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    0
    Die Leerlaufdrehzahl war in der Warmlaufphase leicht erhöht ca. 1600 - 1800 U/min. Nach erreichen der Betriebstemperatur des Motors sinkt die Leerlaufdrehzahl auf das normale Niveau zurück ca. 800 - 1000 U/min.

    Twin Tec stellt die Systeme in der Produktion auf das jeweilige Fahrzeugmodell ein und versiegelt die Stellschrauben mit einem Sicherungslack sollte der Lack erneuert worden sein kommt mir das schon verdächtig vor.

    Mach doch mal ein Bild und schick es mir an chroos@onlinehome.de ich sehe mir das mal an und dann melde ich mich dazu.

    Mfg

    Celiroos
     
  12. SG3

    SG3 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2001
    Beiträge:
    1.206
    Zustimmungen:
    19
    @ celiroos: Ich denke mal, es liegt daran, wieviel da ganze dann kosten würde. Ich denke mal es gibt hier genug E10 Fahrer, die sparen wollen, bei der Steuer. Es müßte natürlich einen genauen Preis geben und die Gewissheit, das es dann auch nicht zu lange dauert, bis das ganze einbaubereit ist.
     
  13. #12 AutobahnA1, 25.08.2005
    AutobahnA1

    AutobahnA1 Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    @muc
    Das mit dem Euro 3 kannte ich so nicht. Den Rest kannst du mir bis auf fehlende Erfahrung mit 100 Oktan Sprit so glauben.
    Abgas lag bei der Industrie soweit ich mich erinnere bei 85%, 12% Haushalte (Heizung ect.), der Rest KFZ. Zur Industrie dürften wohl auch LKW gezählt worden sein.
    Im übrigen gab es letztens eine Fussnote zu Feinstäuben zu lesen.
    Da wurde angemerkt das im Sauerland ( Glaub war am Kahlen Asten ), wo weit und breit nur Grün ist und kaum Schwerlastverkehr, dieses Jahr schon 12 mal ein Fahrverbot hätte verhängt werden müssen.
    Genauso wurde nach Auskunft eines Technik Professors an einen GT Fahrer gelogen als man behauptete Motoren ohne gehärtete Ventilsitzes bräuchten verbleites Benzin. Das Blei macht den Sprit nur in der Herstellung billiger.
    @celiroos
    Meine Drehzahl liegt bei etwa 2000 U/min kalt. Mal sehen ob ich ein gutes Foto hinbekomme.
     
  14. #13 celiroos, 26.08.2005
    celiroos

    celiroos Senior Mitglied

    Dabei seit:
    07.03.2001
    Beiträge:
    1.088
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    rechne mal mit ca. 200 € pro Kit bei 55 Bestellungen das sollte die Entwicklungskosten von ca. 12000 € abdecken.

    Wenn wir 55 E10 Fahrer zusammen haben könnten die Kits bis Ende des Jahres einbaufertig sein. Natürlich setzt das voraus das die Fa. Twin Tec wieder bei einer Kleinserie für einen Toyota mitmacht. Aber zuerst sollten wir Intressenten sammeln :]

    Meine Freundin fährt übrigends auch einen Corolla E10 und die würde auch ein KLR haben wollen,mit dir haben wir dann schon 2 Intressenten fehlen also noch 53 :D

    Mach das mal bei den E10 Fahrer bekannt und ich werde mal Kontakt mit der Fa. Twin Tec aufnehmen ob die das machen würden.

    Mfg

    Celiroos
     
  15. carina

    carina Mitglied

    Dabei seit:
    12.01.2003
    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    S203 320CDI Autmatic
    Wenn ich mich recht erinnere gab es schon mehrmals diese Anfragen wer es haben will . Sind aber alle im Sande verlaufen .
    Aber ich würde wenn es den eines gäbe auch eines nehmen . :]
     
  16. #15 AutobahnA1, 30.08.2005
    AutobahnA1

    AutobahnA1 Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Hier noch ein Nachtrag zu meinem KLR.
    Der Lack ist in Ordnung so. Habe ich mit dem Golf meiner Frau verglichen.
    Es war nur Schraubendichtmasse oder so an der Mutter die mich irritiert hat.
     
  17. #16 RainerS, 01.09.2005
    RainerS

    RainerS Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2005
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11, XP9TS, C6
    Gibt es da mittlerweile nen KLR für den Carina T19 2.0 Bj 1993.

    Gruss Rainer
     
  18. #17 RainerS, 01.09.2005
    RainerS

    RainerS Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2005
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11, XP9TS, C6
    Wisst Ihr wie Euro 4 erreicht wird? ?(

    Ich sage nur soviel Sekundärgebläse! :wand

    Gruss Rainer
     
  19. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 AutobahnA1, 01.09.2005
    AutobahnA1

    AutobahnA1 Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    Sekundärgebläse ? Klingt ganz nach meiner Meinung das sowieso alles nur mache ist.
    Bei genauem Überlegen zum Euro 3. Wie um alles in der Welt liefert denn ein Kat schon beim Kaltstart ein Ergebniss ?
    Hat dem keiner erzählt das er erst bei mehreren 100°C funktionieren kann ?
    Ist Euro 3 eigentlich gleich D3 ?
    Auf das wurde nämlich der Golf 2 meiner Frau umgeschlüsselt und der wurde nicht ab Kaltstart gemessen.
     
  21. M@xim

    M@xim Mitglied

    Dabei seit:
    31.12.2004
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Also ich würde auch eien nehmen fahre aber nen si!Dann wären wir ja schon 3!
     
Thema:

Euro 2 Celica KLR Witz

Die Seite wird geladen...

Euro 2 Celica KLR Witz - Ähnliche Themen

  1. Suche Celica t18 Kotflügel VL und Türe L, möglichst schwarz

    Suche Celica t18 Kotflügel VL und Türe L, möglichst schwarz: Hallo, ich suche für meine Celica t18 2.0 (Facelift, Bj 93) einen Kotflügel vorne links und eine Türe links, am Besten in schwarz. Für Hinweise...
  2. Touch and go 2 - Zielführung stoppen

    Touch and go 2 - Zielführung stoppen: Hallo, vielleicht bin ich auch nur zu blöde, aber ich finde keinen Befehl beim Touch and go 2, um die Zielführung zu stoppen. Könnt ihr mir...
  3. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  4. Stahlfelgen für Celica T23S

    Stahlfelgen für Celica T23S: Hi, ich hätte da mal eine wahrscheinlich blöde Frage. Ich habe noch originale Stahlfelgen von einer Celica T185 (2Liter Turbo) -...
  5. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...