Eure Meinung...wer ist besser: Toyota oder Hyundai ???

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von P8-Peter Koyota, 29.10.2003.

  1. #1 P8-Peter Koyota, 29.10.2003
    P8-Peter Koyota

    P8-Peter Koyota Guest

    ich habe gehört, das Hyundai in der Kundenzufriedenheits-Statistik vor Toyota stehen soll.
    Könnt Ihr mir da zustimmen?

    P8-PK
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Dr.Hossa, 29.10.2003
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Wo haste das denn her?
    Toyota wirbt doch groß damit daß sie die zufriedensten Kunden haben ?(

    Nix gegen Hyundai, aber gerade die? Kann ich mir gar net vorstellen ?(
     
  4. #3 P8-Peter Koyota, 29.10.2003
    P8-Peter Koyota

    P8-Peter Koyota Guest

    soll eine inoffizielle Studie sein!
     
  5. #4 P8-Peter Koyota, 29.10.2003
    P8-Peter Koyota

    P8-Peter Koyota Guest

    ps.: wie kann ich eine Umfrage erstellen???
     
  6. #5 Roger18, 29.10.2003
    Roger18

    Roger18 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2002
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    also bei der JD statisitk da war ja toyota überall auf platz ein (inkl lexus) ausser bei den luxus limos.

    gesamt war glaubs rav4 schlechtestet toy auf platz 8 oder so :D

    naja jedenfalls kann da hyundai garnid vorne dran sein (ausser es is ne andere statistik...)

    aber nix gegen huyndai, wird auch supi sein da japaner :)
     
  7. #6 E10Jens, 29.10.2003
    E10Jens

    E10Jens Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.08.2003
    Beiträge:
    2.336
    Zustimmungen:
    0
    irgendwo war das ja auch nissan vorne oder?
     
  8. TrAxX

    TrAxX Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.09.2003
    Beiträge:
    10.527
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Weißes Dreirad
    Toyota ... was sonst !? :D

    Gruss Marc
     
  9. Snoopy

    Snoopy Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2003
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Hyundai ix35
    hyundai beliebter als toyota?!?!? :rofl :rofl war der beste scherz den ich seit langem gehört hab!! aber mal ehrlich..toyota is glaub ich so ziemlich überall erst..besonders pannenstatistik..warum sollten dann bitte schön die kunden nicht zu frieden sein?? also demjenigen der das in die welt gesetzt hat, gehören mal ganz gewaltig die löffel langgezogen..so einen unsinn zu schreiben. hyundai is und bleibt mies...
    sowas kann gar nich stimmen....
     
  10. #9 neohelix, 29.10.2003
    neohelix

    neohelix Mitglied

    Dabei seit:
    29.05.2003
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E12, NBFL
    Das is lustig... letztens sagte jemand zu mir "He, dein Hyundai sieht ja garnicht so übel aus!" :rolleyes:

    Also ich bin ein recht zufriedener Hyundai-Fahrer :D
     
  11. Ceejay

    Ceejay Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2001
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Na Leute...

    Jeder Mensch legt andere Prioritäten, ausserdem kommt Hyundai aus dem selben Eck...

    Von der Zuverlässigkeit her hab ich nie was schlechtes über Hyundai gehört, die Materialien im Innenraum wirken billger als beim Toyota, die Servicekosten sind hoch bei den Hyundais, aber bei Toyota sind sie auch nicht grad billig.

    In meinen Augen nehm ich gerne ein bisschen Qualitätseinbusse in kauf, wenn ich dafür einen Familienvan (Trajet) für 32'000 Sfr. bekomm.
    Im Vergleich zum Previa von 45'000 Sfr Aufwärts.

    Billiger ist halt meistens irgendwo auch schlechter.
    Anderst gesagt, wer billig ein Auto kaufen will, muss mit abstrichen leben.
     
  12. Jeri

    Jeri Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2002
    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn ich zu meinem Toyohändler komme schreit mir gleich auf nem großen Schild entgegen: Toyotafahrer sind die zufriedensten Autofahrer Deutschland. Ich hab allerdings auch schon gehört das Hyundai auch ganz vorn mit dabei ist, besonders was die Zufriedenheit angeht. Klar ist ein Hyundai meist billiger im Erscheinungsbild aber unterm Blech scheinen sie ganz gut zu sein.
     
  13. mani81

    mani81 Guest

    Also, wenn ich mir den Hyundai Getz anschaue (hab ich mir auch angeschaut, weil ich die Karre voll schön finde und mit ihr geliebäugelt habe... :D ), da is nix mehr mit billig, weder innen noch aussen, wirklich schön, das Auto!
     
  14. #13 Predator, 30.10.2003
    Predator

    Predator Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2001
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Celica T23S, Sirion M300, Paseo L5, Diversion 4BRA, 72er Plymouth Roadrunner
    Wenn man günstig Auto fahren will ist Hyundai sicher eine Überlegung wert. Gute Pflege vorausgesetzt, wird der auch halten. Und das S-Coupe gefällt mir vom Design her eigentlich auch ganz gut, nur der Motor ist was schlapp.
     
  15. #14 Christoph, 30.10.2003
    Christoph

    Christoph Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2001
    Beiträge:
    1.029
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Verso 1.8 life (ZGR21L)
    Hyundai ist in der Zufriedenheit sehr hoch. Vor einigen Jahren gab es mal eine Umfrage in einer Fachzeitschrift, und die hatte Hyundai gewonnen. Typisch deutsche Begründng der Redakteure damals: Die Kunden erwarten halt nicht so viel. Aber ich lese immer wieder, oder sehe, es gibt ja heute genug Testberichte im Fernsehen, das bei den Koreanern (irgendwer hatte hier geschrieben Hyundai sei auch ein Japaner, stimmt nicht) die Fahrwerke nocht nicht auf dem aktuellen Stand sind.
     
  16. #15 Predator, 30.10.2003
    Predator

    Predator Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2001
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Celica T23S, Sirion M300, Paseo L5, Diversion 4BRA, 72er Plymouth Roadrunner
    Ja Christoph, Hyundai ist koreanisch.

    Was das Fahrwerk angeht, letztlich wird man mit dem Auto keine Rennen fahren und für den "normalen" Straßenverkehr wirds schon ausreichen. Die Zeitschriften legen immer sehr viel Wert auf die Sportlichkeit, was ich als übertrieben empfinde.

    CU
    Alex
     
  17. Jeri

    Jeri Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2002
    Beiträge:
    734
    Zustimmungen:
    0
    Genau so is es. Was die in den Berichten immer von Sportlichkeit quatschen. Wer bringt sein Auto schonmal an die Grenze, zumindest was das Fahrwerk angeht??? Max. 5 von 100 Autofahrern wissen bei welche Geschwindigkeit ihr Auto nichmehr dalang fährt wos soll.
    Ich denk Hyundai hat vielleicht ein etwas schlechtes Image, zumndest hier in D, aber die bauen auch ganz ordentliche Autos die für den Alltag allemal ausreichen. Nebenbei spart man noch ne Menge Geld.
     
  18. Web

    Web Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2003
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    Hi, mal kurz noch was zu den koreanischen Japanern:
    Hyundai (Korea) hatte in der Vergangenheit die Produktionsstrassen von Mitsubishi (Japan) übernommen (Pajero, Lancer, Spacewagon, L300). Der Mitsubishi Galoper (Pajero) wird von Hyundai produziert. Auch Motoren werden werden von DC, Mitsubishi und Hyundai für zukünftige Projekte gemeinsam entwickelt .
    Derzeit haben die Koreaner noch ein Imageproblem in Deutschland, holen aber stark auf. Die Qualität und somit die Preise werden in den nächsten Jahren dementsprechend auch weiter steigen. Das aktuelle Coupe find ich übrigens (zumindest optisch, preislich und von der Ausstattung) gelungen.
     
  19. Lecter

    Lecter Guest

    Muss euren Korea-Liebling leider ins schlechte Licht rücken... unsere Sekretärin hat sich des neue Hunde-Ei-Coupé gekauft und ist überhaupt nicht zufrieden. Vorher hatte sie nen Civic, nur ihr Händler ist auf Hunde-Ei umgestiegen... Ein Kumpel von mir hatte den kleinen Hunde-Ei, als er die Tür zuwarf, flog der Türgriff als Ganzes raus...ich hab mich vielleicht verpisst... :D :D :D
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Ceejay

    Ceejay Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2001
    Beiträge:
    387
    Zustimmungen:
    0
    Naja die originalen Fahrwerke von Toyota lassen auch zu wünschen übrig....
    Zumindest bis E11 später bin ich nicht mehr Urteilsvermögend......
    Nur so am Rande...
     
  22. Web

    Web Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2003
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    0
    @ Lecter:
    Würde mich mal interessieren wo die Probs beim Coupe liegen - Verarbeitung, Technik oder warum die Unzufriedenheit ?
    Hatte mir den Wagen bei der Produktvorstellung mal angeschaut und hatte eigentlich einen sehr positiven Eindruck. Bin allerdings nie damit gefahren.
     
Thema: Eure Meinung...wer ist besser: Toyota oder Hyundai ???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota hyundai wer ist besser?

    ,
  2. toyota oder hyundai

Die Seite wird geladen...

Eure Meinung...wer ist besser: Toyota oder Hyundai ??? - Ähnliche Themen

  1. Toyota Hilux rost probléme

    Toyota Hilux rost probléme: Hallo, eine bekannte von mir fährt eine Hilux 3.0 D4D von 2006, langes Chassis , der Wagen ist eigentlich top aber der Unterboden ist total...
  2. Toyota Camry SV21 aus 1989 im Originalen Zustand

    Toyota Camry SV21 aus 1989 im Originalen Zustand: Verkaufe hier einen Top gepflegten Toyota Camry aus 1989. Inserat mit Beschreibung bitte auf mobile.de suchen weil kann hier kein Link einfügen....
  3. Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich

    Toyota Starlet, Jg. 1993, Bremsen hinten ungleich: hallo zusammen war schon 2x beim TÜV. leider nicht durchgekommen. Alles in Ordnung, nur Differenz grösser als 30% bei den hinteren Bremsen. Die...
  4. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  5. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...