ET-Qualität?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von welle, 29.01.2011.

  1. welle

    welle Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2008
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E 10
    Hallo Leutz,

    was haltet Ihr von der Quali von ETs von HERTH+BUSS JAKOPARTS. Brauch paar Teile und stoße in div. Shops immer auf diesen Hersteller der eigentlich sehr günstig ist..

    Hat schon jemand Erfahrungen mit diesem gemacht?

    Danke für jeden Tipp

    MfG
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Worldchampion, 29.01.2011
    Worldchampion

    Worldchampion Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    1.483
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    EE101, R5 C40, P9, Twingo, Justy J12
    Das sind teilweise sogar Originalteile. Ich war bis dato immer sehr zufrieden damit.
     
  4. welle

    welle Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2008
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E 10
    Danke für die Antwort. Momentan wird mein Rolla wiedermal nicht richtig warm. Denke mal das Thermostat ist wieder ausgestiegen. Habe dieses vor 1 Jahr wegen dem selben Prob getauscht. Habe es über EBay gekauft. Frage mich aber nicht nach dem Hersteller. War günstig. Ja nun...Mißt. Wieder an der falschen Stelle gespart.

    Daher frage ich jetzt lieber nach bevor ich wieder den berühmten Griff ins Klo mache...lol
     
  5. #4 Worldchampion, 29.01.2011
    Worldchampion

    Worldchampion Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2004
    Beiträge:
    1.483
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    EE101, R5 C40, P9, Twingo, Justy J12
    Ich habe bisher bei "QH" Thermostaten schon einiges an Ausschuß in der Hand gehabt, die H&B waren bis jetzt immer in Ordnung. Allerdings habe ich wesentlich mehr QH Dinger verbaut, weil die Autos für die diese waren auch nur derartige Qualität als Erstausrüstung hatten und damit schneller Ersatz brauchten.

    Genügend Kühlwasser hast du aber im Auto?
     
  6. welle

    welle Mitglied

    Dabei seit:
    18.08.2008
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E 10
    Kühlwasser mit ordentlich Frostschutz ist drauf. Muss mal die Schläuche zum Kühler anfassen ob diese nach dem starten warm werden. Dann werde ich es sicher eingrenzen können. Bei diesem Wetter habe ich aber nicht wirklich Lust am Wagen was zu machen. Kaputt gehen kann ja erstmal nix... ist nur Kalt im Auto wenn ich morgens zum Job muss.....Graus
     
  7. GaKu

    GaKu Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2011
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    1
    würd mich auch interessieren was es hier sonst für erfahrungen mit zulieferer-ET gibt.

    ich hab letztens ne nabe hinten für meinen e11 gebraucht. teil scheint in ordnung, allerdings war der o-ring nicht dabei. beanstandet, mein händler hat daraufhin ein angeblich baugleiches lager nur ohne abs bekommen, der dichtring sei der gleiche. leider war er in wirklichkeit zu groß.

    nunja,mein problem war, anfangs hab ich mir den einbau selbst nicht zugetraut, weil mich ein werkstattmeister ein wenig verwirrt hatte. habs machen lassen, leider kam erst beim ausbau des original-rings raus dass der neue nicht passt. alten verbaut, ist aber nicht unbedingt immer unproblematisch wenn die schonmal belastet wg. dehnbareit waren und so. hab dann den o-ring original von toyota geholt und ihn dann selber ausgetauscht nachdem ich beim 1. mal zugeschaut hatte.

    also ich würd in zukunft die o-ringe mit vorsicht genießen. wenn man sich nicht 100% sicher ist, lieber einen originalen nehmen, die passen sicher und kosten nicht viel. zumindest sind sie den evtl. ersparten ärger wert.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

ET-Qualität?

Die Seite wird geladen...

ET-Qualität? - Ähnliche Themen

  1. 4 Alufelgen Atiwe Typ F 6435 ET 35 6Jx14H Lochkreis 4 x 100

    4 Alufelgen Atiwe Typ F 6435 ET 35 6Jx14H Lochkreis 4 x 100: passend für Toyota Celica, Corolla, Carina, Starlet und andere Fahrzeuge mit diesen Maßen. Die Felgen waren zuletzt auf einem Toyota Corolla E10...
  2. 4 neue Antera Alufelgen Typ 301 8x18 H2 ET 30

    4 neue Antera Alufelgen Typ 301 8x18 H2 ET 30: Hallo, biete hier 4 neue Antera Alufelgen, Waren noch nie auf einem Wagen. Hatte sie mir damals für meinen Avensis gekauft, hatten dann aber...
  3. Sparco Assetto Gara 7x17 ET 45 5x114,3 mit 215/40 R17

    Sparco Assetto Gara 7x17 ET 45 5x114,3 mit 215/40 R17: Biete einen Satz neuwertiger Sparco Assetto Gara Alufelgen (by OZ Racing) in der Größe 7x17 ET 45 an. Lochkreis ist 5x114,3 und es sind Hankook...
  4. Speedline Corse 8 x 18 / ET 35 / 5 x 100

    Speedline Corse 8 x 18 / ET 35 / 5 x 100: Biete 5 Stück Speedline Corse 8 x 18 / ET 35 / 5 x 100 für Celica GT4 Waren nur für Tüv montiert. Haben aber am Felgenhorn Kratzer vom auf den...
  5. Qualität von nicht-original Ersatzteilen?

    Qualität von nicht-original Ersatzteilen?: Hallo, Ich habe mal beim Toyota Händler nach folgende Teile nachgefragt (für ein Corolla E9): Kraftstoffpumpe: 460 Euro Zündkabelsatz: 150 Euro...