ESP / TRC defekt - Steuergerät?

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von TercelFan, 12.10.2010.

  1. #1 TercelFan, 12.10.2010
    TercelFan

    TercelFan Grünschnabel

    Dabei seit:
    30.05.2004
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Bei meinem Corolla E12 D4D BJ 2004 (Facelift) leuchtet seit einiger Zeit das Armnaturenbrett wie ein Christbaum:

    - Motorwarnleuchte
    - VSC
    - TRC

    Ein Auslesen des Fehlercodes bei der Werkstatt ergab:

    C1201
    (wohl Geschwindigkeits-Signal)

    Die Werkstatt vermutete einen ABS-Sensor. Da ich erst mal keine Zeit für einen Werkstattaufenthalt hatte, wurde der Fehlerspeicher gelöscht, danach lief alles wieder. Nach ca. 2 Wochen wieder das gleiche. Wieder gelöscht, wieder ging einige Zeit fehlerfrei ins Land. Man sagte mir, dass gewisse Fehler erst bei mehrmaligem Auftauchen dem Fahrer angezeigt werden.

    Der Corolla war jetzt in der Werkstatt. Die Hiobsbotschaft: Nicht ein Sensor, sondern das ABS-Steuergerät sei defekt. Und da der Wagen Traktionskontrolle hat, wäre das Teil sehr teuer. Ich müsste rund 1600 Euro plus Steuern dafür hinlegen.
    Dazu kommt narürlich noch der Einbau. Wenn man bedenkt, dass mein Gefährt laut Liste mit knapp 100.000km noch 8500 € wert ist, überlege ich wirklich ob ich zuasmmen über 2000 Euro da investieren will..

    Ich habe auch gefragt, ob dieser Fehler öfter bei dem Modell vorkommt. Angeblich sehr selten, aber sowohl bei Yaris, Corolla und Avensis schon ab und an mal vorgekommen.

    Ich überlege jetzt auch, ob es sinvoll ist, sich so ein Teil gebraucht zu besorgen. Hat jemand Erfahrungen damit? Weiß auch garnicht, was das genau für ein Teil ist - ist das der komplette Hydraulikblock im Motorraum auf der Beifahrerseite, wo die Metall-Leitungen abgehen?

    Für Entscheidungshilfen wäre ich dankbar. Weiß jemand, was so ein Bauteil gebraucht kosten könnte?

    Gruß,
    Alex
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 diosaner, 12.10.2010
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Wenn die Motorkontrolleuchte brennt, liegt der Fehler nicht am ABS sondern an der Motorelektronik.

    Da hier unter Umständen ein Notlaufprogramm geschaltet wurde, wird durch die ABS/TRC Leuchte signalisiert, das diese ausgeschaltet werden.


    Fehlercode C1201 sollte in diesem Fall übersehen werden, weil diese Codes automatisch gesetzt werden.


    Der Fehler muss also im Bereich Motor gesucht werden.
    Welche Werkstatt hat den Fehler ausgelesen?
    ABS-Sensoren haben andere Codes wie C 1201.

    also noch mal ganz verständlich:

    ABS/TRC Leuchte an: Fehler im ABS-System.
    Motorkontrolleuchte mit oder ohne ABS/TRC an: Fehler Motorelektronik
     
  4. #3 INTERCEPTOR, 12.10.2010
    INTERCEPTOR

    INTERCEPTOR Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    05.09.2003
    Beiträge:
    768
    Zustimmungen:
    0
    Sinnvoll wäre es bei einem C1201 momentan NICHT den ABS Sensor zu tauschen und auch NICHT das ABS ECU. Weiterfahren bis die Motorwarnleuchte wieder aufleuchtet und dann zuerst den Motorfehler beheben lassen.
     
  5. #4 TercelFan, 12.10.2010
    TercelFan

    TercelFan Grünschnabel

    Dabei seit:
    30.05.2004
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Noch mal zur Klarstellung:

    Die ABS Kontrolleuchte (links oben) leuchtet bei mir nicht (bzw. bei Zuündung-An nur kurz zum Test wie alle anderen, danach erlischt sie).

    Es leuchten dagegen rechts die VSC und TRC leuchten. Nehme an, wenn wirklich das ABS-Steuergerät kaputt ist, sollte die ABS-Lampe auch leuchten? Werde morgen mal testen, ob das ABS vielleicht auch ausgestiegen ist... Traktionskontrolle ist definitiv aus, VSC wollte ich lieber nicht testen ;)

    Zu der Motorwarnleuchte fälllt mir ein, dass noch ein Fehlercode wegen einer defekten Glühkerze im Bordcomputer ist, die ist auch noch nicht getauscht.
    Es spricht aber einiges dagegen, dass das was mit der Motorwarnleuchte zu tun hat:

    - die Glühkerze muss schon seit letztem Winter kaputt sein, da habe ich bei teifen Temperaturen ordentlich orgeln müssen bis der Motor ansprang
    - nach Löschen des Fehlerspeicherst ist die Motorleuchte nach ca. 14 Tagen zusammen mit VSC und TRC angegangen.

    Gruß,
    Alex
     
  6. #5 diosaner, 12.10.2010
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Dann überlese eben ABS und setze VSC ein.

    Bevor es hier zu Spekulationen kommt und du unsere Postings nicht ganz nachvollziehen kannst, würde ich an deiner Stelle mal zu einem Händler fahren, der alle Codes auslesen kann und fähig ist, dir einen Grund für das Leuchten der Lampen zu geben, anstatt auf ABS-Sensor oder meinetwegen Geschwindigkeitssignal zu tippen.

    Nochmal: Wenn die Motorleuchte mit TRC/VSC und von mir aus ABS leuchtet, dann liegt ein Fehler in der Motorelektronik vor.

    Nur TRC/VSC und von mir aus ABS Lampen an, dann ist der Fehler im Bremssystem zu suchen.
    Von daher bin ich mit Interceptor einer Meinung :]

     
  7. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 TercelFan, 13.10.2010
    TercelFan

    TercelFan Grünschnabel

    Dabei seit:
    30.05.2004
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure Tipps!

    Ich habe eben mal ein paar Blätterhaufen gesucht, das ABS scheint in der Tat auch noch zu funktionieren (wird ja auch kein Fehler angezeigt).
    Sollte sich also die Sache mit dem Steuergerät doch bewahrheiten, dann sch... ich für den Preis auf VSC und TRC, solange ich noch ABS habe.

    Aber ich werde auf jeden Fall mal eine andere Werkstatt konsultieren. Ich hatte nämlich schon das Gefühl, dass die kleine ehem. Toyota-Werkstatt etwas überfordert ist mit der ganzen Elektronik. Wie lange alleine das Auslesen gedauert hat...

    Zu der Motorwarnleuchte: Die ist übrigens immer zusammen mit VSC und TRC angegangen. Leuchtet auch jetzt noch alles, da die Werkstatt die Fehler nicht gelöscht hatte.

    Die OBD-Schnittstelle ist doch bei meinem 2004er Diesel Standart, oder? Also sollte eine Opel-Werkstatt (da kenne ich einen) mir zumindest mal alle Fehler auslesen können.

    Werde dann berichten, wo genau der Schuh angeblich drückt.

    Vielen Dank schonmal!

    Gruß,
    Alex
     
  9. #7 diosaner, 14.10.2010
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Wenn Opel ein Gerät zur allgemeinen Diagnose (z.B. Boschtester) oder ein Diagnosefähigen AU-Tester hat dann ja.
    Aber wenn nur ein Gerät von Opel vorhanden ist, dann nein.

    Mal sehen, ob die dann auch genau den Fehler bewerten können.
    Wenn nicht, dann musst du eben zu einem Toyotahändler gehen, der aktuell und auf dem laufenden ist.
     
Thema:

ESP / TRC defekt - Steuergerät?

Die Seite wird geladen...

ESP / TRC defekt - Steuergerät? - Ähnliche Themen

  1. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...
  2. honda jazz - anlasser defekt

    honda jazz - anlasser defekt: hallo, kennt sich jemand mit dem honda jazz (bj. 2010, 1,2l, 90 ps) aus? ist der wagen meiner tochter, und daran ist jetzt der anlasser kaputt...
  3. Felgenschloss Schlüssel defekt - wo kaufen?

    Felgenschloss Schlüssel defekt - wo kaufen?: Hello. Ich habe einen Toyota Corolla TTE G6 und da waren so Schlappen dabei die optisch recht fit sind. Nach dem 3. Mal Winterreifen drauf machen...
  4. T22 - Innenbeleuchtung defekt

    T22 - Innenbeleuchtung defekt: Tag zusammen, seit gestern ist bei unserem T22 (Fl, 1.8 Automatik) die Innenbeleuchtung am Dach defekt. Kofferraumleuchte und Lämpchen an der...
  5. Corolla E12 Automatik-Hebel defekt

    Corolla E12 Automatik-Hebel defekt: Hallo liebe Gemeinde, ich habe seit gestern ein Problem mit meinem Corolla E12 Automatik (BJ 2002). Ich habe den Motor gestartet, wollte auf...