ESD wechseln am E12

Diskutiere ESD wechseln am E12 im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Hoi Leutz, hab da mal ne Frage zum Abschrauben des Auspuffs. Das Rohr Mittelschalldämpfer in Richtung Endschalldämpfer hat nun diese zwei...

  1. Kenny

    Kenny Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Hoi Leutz,

    hab da mal ne Frage zum Abschrauben des Auspuffs. Das Rohr Mittelschalldämpfer in Richtung Endschalldämpfer hat nun diese zwei 6kant-Schrauben, die von Federn gehalten werden... wie bekomm ich die los ?( Gibts da nen speziellen Trick?

    Greetz
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. G6-R

    G6-R Mitglied

    Dabei seit:
    25.01.2003
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Gewon loss schrauben das ist der trick :]
     
  4. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.997
    Zustimmungen:
    61
    Die mußt du einfach nur aufdrehen. Wo soll da das Problem liegen ?

    mfg Eric
     
  5. Kenny

    Kenny Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Naja, die ließen sich bei bestem Willen nicht drehen, hab die Schrauben auch mal mit Kriechfett eingesprüht, half aber auch nicht.
    Deshalb wollte ich lieber mal nachfragen bevor ich mit zu viel Gewalt drangehe.
     
  6. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.997
    Zustimmungen:
    61
    Na ja, gut fest sind die schon. Man sollte da daher schon mit ner guten Sechskantnuß und ner vernünftigen Ratsche drangehen, aber lösen lassen sollten die sich mit etwas Kraftaufwand schon.

    mfg Eric
     
  7. timber

    timber Guest

    kriechöl ran und auf gehts
     
  8. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Hallo ,

    ich mach immer erst Kriechoel drauf wenn dann net geht warm machen und wenn immer noch net geht Flex und Saege.
     
  9. #8 BlauerE-Elfer, 06.09.2005
    BlauerE-Elfer

    BlauerE-Elfer Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.02.2003
    Beiträge:
    1.011
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla G6
    Versuch doch mal statt Kriechöl ein Röstlöser-Öl oder WD40
     
  10. #9 Royal-Flash, 06.09.2005
    Royal-Flash

    Royal-Flash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    4.955
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Carina E T19U
    richtig... folgende Riehenfolge:

    Ratsche mit Nuss..... Kriechöl....... Motor laufen lassen.... nochmal probieren........sonst Flex udn ab damit. Dann lösen die sich von ganz allein.
     
  11. Colred

    Colred Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2004
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    0
    du musst auch an der richtigen stelle drehen.
    die muttern vom esd sind festgeschweist. also an den schrauben drehen und nicht an den muttern.
     
  12. timber

    timber Guest


    guter tip :D
     
  13. Colred

    Colred Mitglied

    Dabei seit:
    17.04.2004
    Beiträge:
    405
    Zustimmungen:
    0
    man weiß ja nie mit wem mans zu tun hat, gibt immer so ein paar spezis ;)
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Kenny

    Kenny Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Deswegen schreib ich ja auch 6kant Schrauben. Die 4kant Muttern auf der esd seite sind verschweißt, das ist mir schon klar. :D

    Warm machen werd ich mal versuchen, Kriechöl hab ich ja wie gesagt schon dran. Rostlöser werd ich morgen auch mal dran tun.
     
  16. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Hallo ,

    warum aergerst du dich solange mit den bekloppten Schrauben rum , ab zum Toyo Dealer neue Schrauben geholt und Saege und Flex wegdamit. Wenn du mit den alten Schrauben fertig bist und sie so raus bekommst wirst du die eh vergessen koennen.
     
Thema:

ESD wechseln am E12

Die Seite wird geladen...

ESD wechseln am E12 - Ähnliche Themen

  1. Zuleitungen Airbag Corolla E12

    Zuleitungen Airbag Corolla E12: Hallo zusammen, drei Wochen, nachdem mein Wägelchen in einer Rückrufaktion, einen neuen Airbag verpasst bekommen hat, begann die Warnleuchte...
  2. Corolla E12 schleifgeräusch beim treten der Kupplung

    Corolla E12 schleifgeräusch beim treten der Kupplung: Servus Leute. Habe heute leider ein kleinesProblem bemerkt bei meinem Corolla. Habe den E12 1.6 Benziner. Nachdem ich heute ein wenig durch die...
  3. Bremssystem entlüften (E12 TSC)

    Bremssystem entlüften (E12 TSC): Moin Leute, beim Austausch des Bremskolbens vorne rechts ist mir vorhin ein kleiner Fauxpas unterlaufen. Die Bremsleitung war nicht richtig...
  4. Corolla E12 Airbaglämphen leuchtet

    Corolla E12 Airbaglämphen leuchtet: Hallo alle zusammen, Ich bin zum ersten mal in dem Forum und habe eine Frage an euch. Seit einiger Zeit habe ich das Problem das an meinem Auto...
  5. unterschiedliche Achsmanschetten für Corolla E12 1.6 Bj. 2004?

    unterschiedliche Achsmanschetten für Corolla E12 1.6 Bj. 2004?: Hallo werte Schrauber, ich bitte euch um Rat. Mein getriebeseitiger Faltenbalg (Manschette) der Antriebswelle ist defekt, Fahrerseite. Ich möchte...