ESD-ABE in der Schweiz?

Dieses Thema im Forum "TÜV, DEKRA, MFK, GTU, KÜS usw." wurde erstellt von Falke, 12.03.2004.

  1. Falke

    Falke Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    3.173
    Zustimmungen:
    0
    Wir hatten es ja schon öfters hier über dieses Thema.
    Für manche Sachen ist eine D-ABE in CH gültig, für andere Dinge wie Felgen wieder nicht. :rolleyes: Da kommt ja keiner meh rmit. X(
    Daher meine Frage:
    Wenn ich einen ESD kaufe der eine EWG-Betriebserlaubnis (ABE, eintragungsfrei) besitzt, muss ich dann zur MFK und das Ding eintragen lassen (muss man ja imNormalfall bei ESD Anlagen nicht) oder gibts sogar eine Einzelabnahme mit Lärmmessung und teuer und so? :rolleyes:
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Slowrider, 12.03.2004
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    also meinen remus musste ich nicht zeigen oder hat der
    wider einen anderen wisch dabei als du meinst ?(
     
  4. Falke

    Falke Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    3.173
    Zustimmungen:
    0
    ich denke mal du hast für deinen Remus diesen komischen gelben Zettel. Also die Importeursbestätigung. Oder hast du den Remus in D gekauft?
     
  5. #4 Slowrider, 12.03.2004
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    nee in CH, ist glaub ein gelber zettel.
    von was für nem ESD sprechen wir bei dir ?(
     
  6. #5 Speedsta, 12.03.2004
    Speedsta

    Speedsta Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    6.070
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Highlander Hybrid + 4-Runner
    frag doch einfach kurz die mfk :whatever

    strassenverkehrsamt zürich hat nen recht guten email informationsdienst - hab da auch schonmal ein paar sachen nachgefragt und wurd mir immer recht schnell beantwortet ;)
     
  7. Falke

    Falke Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    3.173
    Zustimmungen:
    0
    Jo ich will das Teil halt in D kaufen weil billiger. :D
    Tja und dortr haben solche Sachen eine ABE (allgemeine Betriebserlaubnis). Damit kann man das Ding drunterklatschen und fertig. Mit den bilateralen Verträgen hat sich da einiges geändert. Aber keiner weiss mehr so genau was eigentlich :D :rolleyes:

    Ist nicht direkt für mich. ;)

    Ich habe das hier im Internet gefunden, aber welche EGW oder EU Vorschrift ist die ABE :D :D :D *ARRRRRRRRRRRRGGHH*

    Auspuffanlagen und Katalysatoren:

    Neben den originalen Auspuffanlagen und Katalysatoren, können eine Reihe von Zubehöranlagen (z.B. Sportauspuffanlagen) legal montiert werden. Diese Auspuffanlagen oder Katalysatoren sind nicht prüf- und meldepflichtig, wenn für den entsprechenden Fahrzeugtyp eine der nachfolgenden Genehmigungen vorhanden ist:

    Für Auspuffanlagen:
    a) Schweizerische Typengenehmigung für Ersatzschalldämpferanlagen
    b) Genehmigung nach der Richtlinie 70/157/EWG
    c) Genehmigung nach der Richtlinie 78/1015/EWG
    d) Genehmigung nach dem ECE-Reglement Nr. 51
    e) Genehmigung nach dem ECE-Reglement Nr. 59
    f) Genehmigung nach der Richtlinie 97/24/EWG
    g) Genehmigung nach dem ECE-Reglement Nr. 92
     
  8. #7 Slowrider, 12.03.2004
    Slowrider

    Slowrider Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.11.2003
    Beiträge:
    7.779
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    KEIN GELD
    ich glaube gesetzestexte sind extra so gemacht das der
    laie nicht durchblickt :(
     
  9. #8 Speedsta, 12.03.2004
    Speedsta

    Speedsta Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    6.070
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Toyota Highlander Hybrid + 4-Runner
    für das müssteste wohl die abe anschauen können, da sollte dran draufstehen erlaubt gemäss egw irgendwas oder so - wenns drauf is is gut ;)
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Falke

    Falke Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    3.173
    Zustimmungen:
    0
    Jepp die Infos bekomme ich jetzt per E.Mail vom Hersteller :D Wenns klappt dann kann man sich damit EINIGES an Geld sparen:]
     
  12. #10 -=MR2=-, 12.03.2004
    -=MR2=-

    -=MR2=- Mitglied

    Dabei seit:
    11.07.2001
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    0
    so haben wohl die bilateralen auch ihre guten seiten :D

    hab mir gestern ein lankrad in D ersteigert und spar auch bares Geld :D
     
Thema:

ESD-ABE in der Schweiz?

Die Seite wird geladen...

ESD-ABE in der Schweiz? - Ähnliche Themen

  1. Celica T18 GT-i ESD (Facelift)

    Celica T18 GT-i ESD (Facelift): Hallo zusammen, ich muss früher oder später meinen löchrigen Endschalldämpfer tauschen. :( Hat jemand noch einen gebrauchten rumliegen? Gerne...
  2. Suche ESD T20

    Suche ESD T20: Hi,01 Suche für mein 98er Celica 2.2 L Cabrio einen Sportauspuff. Ist mir eigentlich egal was - Hauptsache ABE oder §19 Gutachten. Wenn jemand...
  3. Corolla E11: Sport-ESD 1-Rohr

    Corolla E11: Sport-ESD 1-Rohr: Hi, für meinen E11 G6R suche ich einen guten gebrauchten Sport-ESD. Gerne von Remus, Ulter oder TTE in der 1-Rohr-Variante. Falls jemand seiner...
  4. Corolla E12 TTE ESD

    Corolla E12 TTE ESD: Hallo, suche TTE Endschalldämpfer für Corolla E12. [IMG] Teilnummer: PZ439-E9712-00 Vielen Dank im Voraus, Daniel
  5. Corolla E11 Preface: Gut gebrauchten Sport-ESD

    Corolla E11 Preface: Gut gebrauchten Sport-ESD: Hi, bin noch auf der Suche für meinen 99er G6R nach einem gut gebrauchten TTE-, Remus- oder Ulter-ESD (Single-Rohr). Gruß Thomas