erste "kleine"probleme bei meinem neuen corolla

Diskutiere erste "kleine"probleme bei meinem neuen corolla im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Hallo, ich hab mich vor ca. ner woche vorgestellt als den kaufvertrag meines neuen gebrauchten corollas unterschrieben habe also wie es im...

  1. #1 sino-51, 17.02.2011
    sino-51

    sino-51 Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich hab mich vor ca. ner woche vorgestellt als den kaufvertrag meines neuen gebrauchten corollas unterschrieben habe


    also wie es im topic steht habe ich leider leider erste probleme festgesetellt die ich fährend der probefahrt nicht hatte oder nicht bemerkt habe beim tüv sagte man mir das allerdings alles in ordnung sei und das das fahrzeug in einem top zustand sei anscheinend liegen die probleme also woanders.

    1) Quietschen: am 2 tag also diesntag habe ich auf dem nachhause weg festgestellt das im 1 gang bei offenem fenster ein quitschgeräusch wie man es bei älteren autos häufig erkennt hört ich tippe mal auf den keilriemen.achja is aber nicht immer am quietschen morgens wenn ich zur schule fahr nicht nach der schule auf dem nachhause weg hab ichs zum ersten mal gehört am mittwoch dann gar nix aber heute wars wieder da vorhin als ich von der schule wieder nach hause gefahren bin

    frage: Ist es schädlich , muss ein neuer her , muss man da nur nachspannen und is es überhaupt der keilriemen

    geräsch kommt eindeutig aus dem motorraum und ist nur bei offenem fenster zu hören wenn es dann da ist

    2)Knattern: wenn ich in meinen wagen einsteige knatterts ein wenig
    is glaub ich auch bis jez 2 mal passiert beim einsteigen ich meine es morgens auf dem schulweg gehört zu haben also nach längerem ruhestand (nacht)

    Frage: auch hier: ist es schädlich(schlimm) sind es die stoßdämfer, was kann man da machen
    und auf der "rüttelhebebühne" beim tüv hat er gar keine geräusche gemacht

    3)Vibrationen: wenn ich fahre hört man meißt vom 1 bis zum 3 gang eine vibration im auto welche ich nirgends zuordnen kann hab schon gegoogelt und hier die sufu benutzt aber nicht das problem gefunden welches ich habe

    Frage: auch hier ist es schädlich , was ist es überhaupt und was kann man da machen

    ich würde mich über hilfreiche antworten freuen da ich meinen wagen liebe :) und nur das beste für ihn will:DDD

    ausserdem hatte ich vor den wagen locker 4-6 jahre zu behalten deswegen will ich versuchen probleme schnelstmöglich zu erkennen und zu beseitigen

    falls niemand rat weiß könnte ich ja zu toyota fahren und die fachleute dort fragen

    ich bedanke mich im vorraus bei euch :)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.477
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Rupsi + Muthsibuschu
    Nimm einfach etwas (!) Sprühöl und schau ob du in etwas beim Riemen verteilen kannst. Wenn dann erst mal Ruhe ist sollte es der Riemen sein.

    Wechseln lassen würde ich den aber nicht bei Toyota sondern in einer freien Werkstatt :].


    Thomas
     
  4. #3 Blackcrash, 17.02.2011
    Blackcrash

    Blackcrash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2009
    Beiträge:
    2.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla TS, Civic EG3
    Quitschen schließ ich mich Sushi an.

    Knattern beim Türe aufmachen hab ich auch schon mal, wenn es Nachts sehr kalt war. Und morgens die Türen aufmach.

    Diese von Dir beschriebene Vibration sagt mir so nix, muss ich mir selbst angucken.

    Riemen können wir hier oder bei Felix wechseln....
     
  5. #4 sino-51, 17.02.2011
    sino-51

    sino-51 Grünschnabel

    Dabei seit:
    07.02.2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    :)

    ok danke für die antworten alles weitere werden wir dann wahrscheinlich bei dir Blackcrash klären wenn ich wegen dem radio vorbei komme
     
  6. TOP

    TOP Mitglied

    Dabei seit:
    24.10.2009
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Picnic,Corolla E11 FL,CBR 600 F
    Möchte auch noch einen loswerden!
    Mit dem Riemen könnte sein.(Wenns nicht hilft-Fenster zu lassen-
    ist doch eh kalt draussen!!!)-Scherz!
    Beim `knattern`während des Einsteigens könnte ich mir trockene
    Gummis an der Hinterachse links vorstellen. Noch eine Möglichkeit wäre,
    daß die Handbremse angezogen ist wenn du einsteigst? Da macht die
    Bremse das Geräusch! Einfach mal Handbremse anziehen,aussteigen,auf den Schweller der geöffneten Fahrertür stellen und das Fahrzeug durchwippen. Nur so als Test! (Besser wie Rüttelplatte).
    Vibrationsgeräusch könnte vom Ansaugkrümmer kommen. Ist nicht
    schlimm,hört sich nur Scheiße an. Gibt es jede Menge Beiträge! Einfach
    suchen! Hoffe konnte helfen!
    Guts Nächtle!
     
  7. Nooobi

    Nooobi Mitglied

    Dabei seit:
    01.01.2010
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Fachleute

    würde ich auch vorschlagen, zu den Fachleuten zu fahren, obwohl ich die Mängel nicht so brisant empfinde... ?(Na,ja,villeicht irre ich mich ja auch...)
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

erste "kleine"probleme bei meinem neuen corolla

Die Seite wird geladen...

erste "kleine"probleme bei meinem neuen corolla - Ähnliche Themen

  1. Zuleitungen Airbag Corolla E12

    Zuleitungen Airbag Corolla E12: Hallo zusammen, drei Wochen, nachdem mein Wägelchen in einer Rückrufaktion, einen neuen Airbag verpasst bekommen hat, begann die Warnleuchte...
  2. Corolla E12 schleifgeräusch beim treten der Kupplung

    Corolla E12 schleifgeräusch beim treten der Kupplung: Servus Leute. Habe heute leider ein kleinesProblem bemerkt bei meinem Corolla. Habe den E12 1.6 Benziner. Nachdem ich heute ein wenig durch die...
  3. Toyota Kühler Celica T16, Corolla, Carina

    Toyota Kühler Celica T16, Corolla, Carina: Habe hier noch einen guten Kühler aus einer Celica T16 der soweit ich weiß auch bei Corolla und anderen Modellen Passt <p> Guter Zustand hat bis...
  4. Toyota Celica T16 Tieferlegungsfedern NEU OVP

    Toyota Celica T16 Tieferlegungsfedern NEU OVP: Hallo zusammen Ich biete hier von meinem Bruder nagelneue unbenutzte Tieferlegungsfedern für die Celica T16 an inkl ABE <p> Sicher passen die auch...