Erste Inspektion D-CAT R1

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Narcisita, 11.11.2007.

  1. #1 Narcisita, 11.11.2007
    Narcisita

    Narcisita Mitglied

    Dabei seit:
    12.03.2007
    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    mein D-CAT hat jetzt 13.600 KM auf dem Tacho. Somit wird bald die erste Inspektion fällig.
    Da jetzt bald Weihnachten und neujahr anfallen, überlege ich ob ich nicht schon mal bei Toyota einen Termin machen sollte.
    Ausserdem habe ich (wie schon mal beschrieben) festgestellt, das der Motor sich gerne Öl (auf 1000 Km ca. 0,5 Liter Öl) genehmigt.
    Heute habe ich das Öl auf Maximum gefüllt und werde genau schauen wieviel Kilometer ich fahren kann, bis der Stand auf Halb ist.
    Ansonsten bin ich zufrieden mit dem Auto.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. A J

    A J Ur Arsch

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    7.312
    Zustimmungen:
    55
    den Ölverbrauch würde ich schon untersuchen lassen ...

    Bei der 15.000'er ist ja auch nur eine Durchsicht ... die ist nicht so teuer ...


    Wir gesagt, das Öl würde mich stören :]


    MfG


    AJ
     
  4. ukhh

    ukhh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.02.2004
    Beiträge:
    15.386
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    T27 D-CAT, Pinarello
    Wie AJ schrieb, 1. Inspektion ist nur Öl und Ölfilter.
    Und der Verbrauch des Öls erscheint mir nicht ok. Das ist komisch.
    Meiner verbraucht auf 15.000kms ca. 0,6l (Stand: 56.000kms).
     
  5. #4 MisterSpock, 11.11.2007
    MisterSpock

    MisterSpock Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2003
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla G6 Bj. 1998 - Corolla Verso D-Cat Bj. 2006
    meine 1. jahresinspektion war im mai 07.
    habe ca. 80 € gezahlt. keine auffälligkeiten.
    aber deinen ölverbrauch finde ich extrem hoch.
    mußte bisher nichts nachkippen.

    sonst bin ich zufrieden mit dem wagen. nur die
    heizung finde ich schwach. außerdem beschlägt
    der wagen bei regen, trotz dass ich das gebläse
    auf scheibe und wärme stelle. da hilft nur die
    zuschaltung der klima.
    aber der beschlag muß doch auch auf vollste
    gebläsestufe weggehen oder nicht?
     
  6. #5 Schuttgriwler, 11.11.2007
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Ja, aber nicht, wenn gerade vorher der Klimakompressor manuell oder über die 3°C Steuerung abgeschaltet wurde.
     
  7. #6 SchiffiG6R, 11.11.2007
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.215
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    AE111 G6R (Baustelle), Lexus IS200, Aprilia SR 125 Motard
    Bei den "kleinen" Inspektionen beim D-CAT ist kein Ölwechsel erforderlich,der bekommt nur alle 30.000km neues Öl.Es sei denn der kleine gelbe Schraubenschlüssel im Cockpit ist an.....die Zwiscenchecks dauern zirka 30-40 Minuten ohne Zusatzarbeit.
    Das mit dem Ölverbrauch genaustens dokumentieren und beim Kundendienst vortragen.
     
  8. #7 Bezeckin, 11.11.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Wie handhabt das Toyota denn mit dem ölverbrauch? Bei Audi, VW,... ists normal wenn 1-1,5 Liter auf 1000km verbraucht wird. :rolleyes:

    hab aber mal das gleiche von Toyota gehört.
     
  9. #8 Schuttgriwler, 11.11.2007
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Bei den Ölfressenden ZZ Motoren gewähren Sie eine großzügige erweiterte Kulanz bis 7 Jahre & 150 000km.

    Ich denke, wenn die einen an der Backe haben bei den D-CAT, werden sie es auch tun.

    Aber auf alle Fälle immer Einzelfallprüfung ! Keine aktive oder passiven Rückrufe, nur auf Anfrage des Kunden.
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 SchiffiG6R, 11.11.2007
    SchiffiG6R

    SchiffiG6R Moderator

    Dabei seit:
    24.10.2003
    Beiträge:
    3.215
    Zustimmungen:
    49
    Fahrzeug:
    AE111 G6R (Baustelle), Lexus IS200, Aprilia SR 125 Motard
    Normal ist bei Toyota zwischen 0,5 und einem Liter.Kann man aber nicht immer sagen,beim E12 D4D wurde in der Bedienungsanleitung auf erhöhtem Ölverbrauch bei zügiger Autobahnfahrt hingewiesen.....kommt halt echt drauf an wie hoch der Volllastanteil ist,würd ich sagen.
     
  12. #10 Schuttgriwler, 11.11.2007
    Schuttgriwler

    Schuttgriwler Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.04.2001
    Beiträge:
    8.999
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    KP60, KP61, CDE120J1, E10, UCF20, RH32
    Ich habe die andere Erfahrung gemacht: Viele Kaltstarts und höhere Drehzahlen mit kaltem Motor (zB gleich auf die Schnellstraße um Speyer herum) kosten viel Öl.

    Betriebswarmer Zustand dagegen ist harmlos. Bin aber auch kein "Vertreterfahrer", der den halben Tag über die Autobahn brezelt, wobei der Autobahnanteil die letzten beiden Monate sehr groß war.
     
Thema:

Erste Inspektion D-CAT R1

Die Seite wird geladen...

Erste Inspektion D-CAT R1 - Ähnliche Themen

  1. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  2. Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D)

    Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D): Hallo zusammen, in meinen Auto (Toyota Auris 2.0 D-4D, Baujahr 2007, 160Tkm) ist die Lichtmaschine kaputt gegangen. Dies ist auf der Autobahn...
  3. Corolla Verso R1 - seltsame Geräusche aus der Armatur

    Corolla Verso R1 - seltsame Geräusche aus der Armatur: Hallo, mein CV macht seit einer Weile seltsame klackernde Geräusche und ich habe keine Idee was es sein könnte. Nur meine Frau vermutet, dass wir...
  4. Toyota Hiace ´02 D-4D

    Toyota Hiace ´02 D-4D: Hallo Leute, nach AE86 und JZX100 bin ich nun zu ´nem Hiace gekommen. Hat den 2.5er D-4D Turbodiesel. Hab nun von der Laufkultur von "älteren"...
  5. Suche Gebrauchtmotor Motorcode L (2,2l D, Bj. 1982) für Toyota Hiace I

    Suche Gebrauchtmotor Motorcode L (2,2l D, Bj. 1982) für Toyota Hiace I: Hallo, Aufrgrund eines Motorschadens ist mein wunderschönes kleines Toyota-Womo (Hiace I Kasten, 7104/501) von 1982/83 leider kurz vor der...