Ersatzteilsuche: Hersteller/Lieferanten Erfahrungen?

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von dazpoon, 28.03.2008.

  1. #1 dazpoon, 28.03.2008
    dazpoon

    dazpoon Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius NWH20, E9 Lifti 4A-FE, Simson KR51/2L
    Hallo!

    Da ich gerade auf der Suche nach einer gängigen Servolenkung bin und ich bei gebrauchtteilen auch nicht auf das stoße was ich brauche, hab ich mich nun fast dazu durchgerungen mir ein Neuteil zu holen. Bin da auf so ein paar Kfz-Teile Seiten gelangt und es gibt erhebliche Preisunterschiede.
    Das billigste was ich gefunden hab war
    http://www.autoteile-guenstig.de/index.php?ArtnrDet=2&Anbieter=155
    Hat jemand irgendwie Erfahrungen mit solchen Teilen bzw dem Hersteller?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dazpoon, 28.03.2008
    dazpoon

    dazpoon Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius NWH20, E9 Lifti 4A-FE, Simson KR51/2L
  4. seAL

    seAL Mitglied

    Dabei seit:
    18.03.2006
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Geh mal auf http://www.hako.net. Da gibt es eine Menge für Japaner.
     
  5. #4 dazpoon, 29.03.2008
    dazpoon

    dazpoon Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius NWH20, E9 Lifti 4A-FE, Simson KR51/2L
    ja aber nur gebrauchte lenkgetriebe. hab schon ein gebrauchtes hier rumliegen,das ist nicht besser als das was noch verbaut ist. will schon n neues bzw aufgearbeitetes haben, dann ist ruhe.
     
  6. #5 meinedicke, 30.03.2008
    meinedicke

    meinedicke Mitglied

    Dabei seit:
    06.12.2006
    Beiträge:
    800
    Zustimmungen:
    0
    Was soll denn bei den neuen Lenkgetrieben bei den o.g. Lieferanten schlecht sein?
     
  7. #6 dazpoon, 30.03.2008
    dazpoon

    dazpoon Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius NWH20, E9 Lifti 4A-FE, Simson KR51/2L
    tja das weiß ich eben nicht. aber die preisspanne die es gibt macht einen ein bisschen misstrauisch. für ein neues toyota originalteil müsste ich sage und schreibe 1300 euronen legen! deshalb wollte ich mal nachfragen ob jemand von solchen herstellern erfahrungen hat.
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Ersatzteilsuche: Hersteller/Lieferanten Erfahrungen?

Die Seite wird geladen...

Ersatzteilsuche: Hersteller/Lieferanten Erfahrungen? - Ähnliche Themen

  1. stoßdämpfer hersteller erfahrung

    stoßdämpfer hersteller erfahrung: hallo ich brauche für meinen e11 neue dämpfer da tun sich bei mir mehrere fragen auf 1.welcher hersteller es gibt ja viele hersteller aber...
  2. Corolla E12 - Hersteller der Originalteile

    Corolla E12 - Hersteller der Originalteile: Hi, fahre meinen E12 1.6er BJ04 jetzt seit knapp 5000km und er schlägt sich wirklich gut. Der Wagen wurde damals in Japan gebaut (JT) und wenn...
  3. Camry 3.0 V6 - Erfahrungen ?

    Camry 3.0 V6 - Erfahrungen ?: Servus, bei mir hat sich in der Familie ergeben evtl. einen Camry 3.0 Exe aus 2003 zu übernehmen. Gibt's Leute die so eine Kiste mal hatten ? Ich...
  4. Suche Greddy Emanage Ultimate erfahrene im Raum Hannover

    Suche Greddy Emanage Ultimate erfahrene im Raum Hannover: Hi , wie der Titel schon sagt suche ich jemanden der mir mein Greddy Emanage Ultimate programmieren kann , für meine Celica GT Four ST205 Gen 3 ,...
  5. Erfahrungen mit dem Toyota-Support?

    Erfahrungen mit dem Toyota-Support?: Hallo! Als "Neu-Toyotaner" - nenne jetzt einen RAV4 mein Eigen - hatte ich schon vor über einer Woche zwei Anfragen beim Toyota-Support gestellt...