Ersatzrad. Notrad. Pannenspray. Was habt ihr?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von MichBeck, 13.06.2010.

?

Was gegen Reifenpanne?

  1. Vollwertiges Ersatzrad

    80,0%
  2. Notrad bis 80km/h

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. Reifenspray bzw. Dichtkit und Kompressor

    20,0%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. #1 MichBeck, 13.06.2010
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    Servus,

    mich würd mal interessieren wie ihr das handhabt.

    Fahrt ihr nen vollwertiges Ersatzrad mit rum oder ein Notrad, daß nur bis 80km/h zugelassen ist, oder gar weder noch und nur ein Reifenspray bzw. Dichtkit und Kompressor?

    Ich war letztes WE zum ersten mal froh daß ich noch ein Ersatzrad dabei hatte. Mein Reifenspray war gerade gut für 2km dann war der Reifen wieder platt. Überleg allerdings schon länger ob ich das Ersatzrad wirklich die ganze Zeit mit rumfahren will. Nur das Spray allein ist ja auch nicht die Lösung...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rollakuttel, 13.06.2010
    Rollakuttel

    Rollakuttel Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.03.2009
    Beiträge:
    4.865
    Zustimmungen:
    38
    Geht nix über ein richtiges Ersatzrad. Ich stand im Ausland schonmal ohne da. Den Affentanz geb ich mir nicht nochmal. :(
     
  4. #3 paseo_rulez, 13.06.2010
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.709
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Subaru Justy
    Im E12 hab ich n Vollwertiges Ersatzrad, in der Four n Notrad.
    Ist in meinen Augen 10x besser als diese Kits, es gibt so viele Fälle in denen einem sowas nichts bringt.

    Hab das Notrad der Four schon mal gebraucht (ich hatte hier im Forum berichtet, mit den Blasen auf dem Reifen) und da hätt ich mit so nem Kit alt ausgesehen.
     
  5. FabiG6

    FabiG6 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2009
    Beiträge:
    1.696
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla G6 Liftback
    Im E11 hab ich 'n Ersatzrad - sogar auf Alufelge (G6-Ausstattung) :D
    Im E15 Sedan hab ich hier 'n Kit.

    Hab beides noch nicht gebraucht - ich denk aber, dass 'n Ersatzrad noch immer die sinnvollste Lösung is. Man weiß nie, was mal mit dem Reifen passiert. Und mit dem Ersatz- bzw. Notrad is man halt doch für's Schlimmste gerüstet.
     
  6. Crizz

    Crizz Mitglied

    Dabei seit:
    03.03.2003
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    in meinem Auris liegt ein Notrad, im E12 ein normales Rad.
    In einem von beiden habe ich noch ein Pannenspray, da ich das irgendwann mal angeschafft habe und im Keller würde es auch nichts helfen.
    Ich bin nur gerade etwas überfragt, in welchem Auto das Spray liegt.

    Ist mir lieber als irgendwann nicht weiter zu kommen. Ein Rad habe ich in 10-20 Minuten gewechselt und kann weiter. Außerdem ist die Reparatur des Reifens evtl. noch möglich.

    Grüße
    Christian
     
  7. #6 chrisbolde, 13.06.2010
    chrisbolde

    chrisbolde Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Avensis (T27) D-CAT Kombi Executive
    Ich hatte bisher einmal eine Reifenpanne. Ich bin zu schnell über einen Bordstein gefahren und habe mir dabei eine Felge übelst verbogen. Innerhalb von ca. 1 Minute war das Rad absolut platt. Da hätte mir kein Dicht-Kit und kein Kompressor helfen können. Zum Glück hatte der Peugeot damals noch ein vollwertiges Ersatzrad, war nämlich an einem Sonntag abend passiert.
    Mein Bruder hat mit demselben Wagen inzwischen noch zweimal einen Platten gehabt. Beide Male dicke fette Nägel. Beim zweiten Mal sagte der Händler, eine Reparatur wäre bei dem Loch nicht möglich - da hätte also auch kein Dicht-Kit mehr geholfen. :rolleyes: Zum Glück habe ich nach meiner Aktion damals eine Reifenversicherung mit abgeschlossen :]

    Mein Auris (und der Yaris davor auch) hat ein Notrad. Die Lösung finde ich auch nicht verkehrt. Man kann zumindest noch das Stück bis zur Werkstatt fahren, und es spart gegenüber dem vollwertigen Rad Gewicht und Platz.
     
  8. sapi

    sapi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    8.093
    Zustimmungen:
    8
    im E12 liegt n vollwertiges ersatztrad, finde ich am besten...

    hatte damals beim E11 überlegt das gegen son notset zu tauschen, mir wurde von allen seiten abgeraten...

    und aufn ADAC zu warten wäre mir auch zu doof, in der zeit wechsel ich 100 mal meine reifen...
     
  9. ST1100

    ST1100 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Carina E Combi
    Natürlich vollwertiges Ersatzrad, hatte beim Ankauf des FL T25 extra diesen "Bierdeckel" schleunigst entfernen, und umgehend durch ein echtes RR ersetzen lassen.
    Käme mit diesem "max 80kmh & max 150km weit"-Nonsense doch niemals nächtens von einem Auslandseinsatz heim...

    Am Motorrad bei längeren turns 2 solcher Sprays dabei, in 18 Jahren/>200Tkm zum Glück noch nie selbst, sondern lediglich ein einziges Mal bei Kollegen benötigt (was aber an der dünnhäutigen Metzeler-Nobereifung lag, denn daß sich wer gleich mehrfach einfachen Rollsplitt einfährt, hatte ich auch noch nie erlebt...)

    mfg
    MBR
     
  10. #9 EckigesAuge, 13.06.2010
    EckigesAuge

    EckigesAuge Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.01.2005
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    IS220d, E11 G6S, AW11 Race, AW11 T-Top
    ADAC schön und gut. Funktioniert in Deutschland mit max. 2h Verzug sicher auch ganz gut. Im Ausland möchte ich mich nicht unbedingt auf die ADAC-Partner verlassen müssen. Zudem muß man dort ja dann noch ein Ersatzrad versorgen und der Urlaub ist im Arsch. Mit nem vollwertigen Ersatzrad sind das nur wenige Minuten Ärger... 8)
    Da ich auf Original stehe sind in beiden meiner straßenzugelassenen Fahrzeuge vollwertige Ersatzräder drin. :]
     
  11. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Ich habe ein Notrad im Yaris, weiß aber auch nicht, ob ein vollwertiges in die Wanne passen würde. Ich wollte es immer mal nachmessen, war aber bisher zu faul.
     
  12. #11 Speedfreak, 13.06.2010
    Speedfreak

    Speedfreak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.12.2007
    Beiträge:
    9.318
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Coroll E11 G6T, Gloria Ultima
    Ich hab grad nix von beidem im Auto.
    Und wenn hat der E11 nur ein Notrad
     
  13. #12 waynemao, 13.06.2010
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    Vollwertiges Ersatzrad im Aygo (wie haben die das reinbekommen ?()

    Notrad beim Cordia.
     
  14. Rikki

    Rikki Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.03.2008
    Beiträge:
    1.613
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    YARis TS P1
    ALSO ICH
    ... halte von diesen kits gar nichts! ein reserverad passt nicht in die mulde und ein notrad erfüllt zwar seinen zweck wenn mal was ist ABER den platz kann man auch sinvoller nutzen, die einen bauen nen subbi ein ... ICH hab seit sommer '08 dort nen grill deponiert :D ganz einfach wenn man mit freunden am see sitzt oder wiedermal ein autotreffen ansteht gibts nichts besseres wenn man sich spontan was brutzeln kann ;)
    im schnitt kommt der grill alle 4 oder 5 wochen zum einsatz und hat sich schon sehr oft bewährt, ein notrad ... naja ... und wenn doch mal was ist gibts ne ADAC karte ...
    sicherlich, im winter grillt (fast) keine sau, da schmeis ich das notrad wieder rein ;)
     
  15. #14 motorsport-e9, 13.06.2010
    motorsport-e9

    motorsport-e9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.01.2008
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    69
    Fahrzeug:
    Supra MA70 / MR2 AW11 / Starlet P8
    Ich habe Bridgestone Potenza RE 050 A II Runflat-Reifen.
    Merke ja net mal, wenn ich wo drüberfahre. :rofl
     
  16. #15 bluevision, 13.06.2010
    bluevision

    bluevision Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    1.370
    Zustimmungen:
    0
    Mir fehlt die Antwortmöglichkeit "Run-Flat-Tyres" ;)

    Ein Vollwertiges Ersatzrad macht wenn dann überhaupt nur auf Autos sinn, die rundum die gleiche Bereifung haben. Daher fällt der MR2 raus.

    Wie macht ihr das überhaut? Wechselt ihr dann regelmäßig durch, damit das Rad mit abgefahren wird? Denn auf der einen Seite ein fast runter gefahrenes und auf der anderen ein neues wollte ich nicht fahren...

    Normalerweise habe ich ein Dichtspray für den Notfall bzw die ADAC Karte dabei. Nur bei langen Trips kommt schon mal auch das Notrad rein.
     
  17. #16 waynemao, 13.06.2010
    waynemao

    waynemao Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.08.2006
    Beiträge:
    6.936
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Aygo, Mitsubishi Cordia ´83, Mitsubishi Galant ´87, Honda Legend 3.2 ´91
    Ich mache das ungefähr so:

    Ich lass es drin liegen und alt werden :D.

    Wenn ich es irgendwann mal brauchen würde, ists mir auch egal, ob es weniger abgefahren ist, als die anderen. Aber mit 5 Rädern hantiere ich nicht ständig rum :rolleyes:.
     
  18. #17 EckigesAuge, 13.06.2010
    EckigesAuge

    EckigesAuge Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.01.2005
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    IS220d, E11 G6S, AW11 Race, AW11 T-Top
    Ersatzrad bleibt Ersatzrad, d.h. wenn der Trip zu Ende ist, wird das Ersatzrad wieder an seinen Platz verfrachtet und neue Reifen auf das eine Rad oder gleich die Achse gezogen. :]
    Zum Glück hatte ich noch keinen Platten! Toi toi toi! :)
     
  19. ST1100

    ST1100 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    12.10.2007
    Beiträge:
    1.670
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Carina E Combi
    Wechsle nocht nicht mal die 4 Fahrzeugräder durch, würde einen etwaigen Fahrwerksschaden so ja kaum erkennen.
    RR bleibt drinnen bis es aged, dann entweder neuer Pneu, oder es geht ob einem Reifenschaden aus den verbliebenen Reifen zum RR zu degradieren.

    mfg
    MBR
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 bluevision, 13.06.2010
    bluevision

    bluevision Senior Mitglied

    Dabei seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    1.370
    Zustimmungen:
    0
    Eben deswegen frag ich ja. Halte davon nix ;)

    Wenn das Ersatzrad neuwertig ist, und die eigentlichen Reifen abgefahren, dann hat man ja genauso ein Problem. Dann kann man auch gleich ein Notrad nehmen :D
     
  22. #20 chrisbolde, 13.06.2010
    chrisbolde

    chrisbolde Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.04.2009
    Beiträge:
    1.387
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Avensis (T27) D-CAT Kombi Executive
    Ich habe gestern erst beim Fahrsicherheitstraining gelernt, dass so ein Reserverad, auch wenn es noch niegelnagelneu aussehen mag, nach nur 3 Jahren extrem gealtert ist. Wenn es in der Zeit nicht (wie die normale Fahrbereifung) beansprucht wird, härtet es aus und ist eh nur noch als Notrad zu gebrauchen.
     
Thema: Ersatzrad. Notrad. Pannenspray. Was habt ihr?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. toyota aygo ersatzrad

    ,
  2. toyota yaris ersatzrad

    ,
  3. aygo ersatzrad

    ,
  4. Toyota Aigo ersatzrad,
  5. notrad toyota yaris ,
  6. toyota reserverad,
  7. ersatzrad toyota auris,
  8. toyota aygo rese,
  9. toyota auris reserverad,
  10. kompaktreserverad toyota yaris reifendruck ?,
  11. reserverad toyota yaris wo,
  12. reserverad toyota,
  13. toyota yaris notrad,
  14. notrad toyota yaris kaufen,
  15. reserverad bei toyota aygo,
  16. toyota hybrid reifen notfall set kompressor,
  17. notreifen toyota avensis,
  18. notrad avensis t25 reifendruck,
  19. reserverad auris hybrid kombi,
  20. Toyota corolla verso vollwertiges Ersatzrad,
  21. reserverad toyota yaris,
  22. toyota auris mit reserverad,
  23. aygo reserverad,
  24. toyota yaris reserverad wo am auto,
  25. auto pannenspray Toyota
Die Seite wird geladen...

Ersatzrad. Notrad. Pannenspray. Was habt ihr? - Ähnliche Themen

  1. Notrad Avensis T25 5x100 (17")

    Notrad Avensis T25 5x100 (17"): Mahlzeit! Ich suche das 17" Notrad in 5x100 bis 30 EUR + Versand. Versand sollte noch als DHL Paket 120x60x60 gehen (Ich meine maximal 10 EUR im...
  2. Reserve bzw. Notrad Verso-S XP12

    Reserve bzw. Notrad Verso-S XP12: Hallo Leute kann mir jemand sagen ob es in diesem Modell als SA Reserve bzw. Noträder gibt? Wenn ja hat jemand sowas eventuell noch oder kann mir...
  3. Suche Notrad, Lochkreis 5*114,3

    Suche Notrad, Lochkreis 5*114,3: Hallo, ich suche für meinen Avensis ein einfaches schmales Notrad... Es würde auch das vom Lexus is2 passen... Preisregion: 50
  4. Slalomrennen habt ihr Tipps?

    Slalomrennen habt ihr Tipps?: Hi, ich wollt fragen ob ihr irgendwelche tips zu slalomrennen habt zb. was man alles braucht lizenzmässig braucht der Wagen nen Bügel und darf...
  5. RAV4 III Radio gg. Navi/iPod Radio tauschen...Habt ihr tipps?

    RAV4 III Radio gg. Navi/iPod Radio tauschen...Habt ihr tipps?: hallo zusammen, ich habe seit kurzem einen Toyota RAV4 Baujahr 2007. Verbaut ist das Radio mit dem sechsfach CD Wechsler… Und Lenkrad...