Ersatz für meine Celica

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Chipy, 11.10.2007.

  1. Chipy

    Chipy Mitglied

    Dabei seit:
    23.01.2004
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    So in den nächsten 6-12 Monaten brauche ich ein neues Auto als Ersatz für meine Celica ST162. Nur leider finde ich im aktuellen Toyotaprogramm nichts passendes. Ist nicht irgend ein sportliches Modell bei Toyota in Planung? Ansonsten tendiere ich momentan zum Honda Civic.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. cubus

    cubus Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2007
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Muss es neu sein? Sonst ne T23 :]
    Preis?
    Anforderungen?
    ?(
     
  4. #3 Bassdriver, 11.10.2007
    Bassdriver

    Bassdriver Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.06.2003
    Beiträge:
    4.240
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Golf VI GTI
    Ne gibt nix sportliches und wird auch in der nächsten Zeit nix kommen.
    Wenn mal noch ein Auris TS kommt, wäre das ein Wunder.
    Sicherlich wird der dann aber gegen einen GTI Konkurrenzlos bleiben also auch nicht unbedingt soo sportlich.

    Fazit:
    Marke wechseln.

    Machen viele zur Zeit.
    Mich hält auch nur die Hoffnung an einen Auris TS bei Toyota.
    In späteren Jahren kann man sich ja dann durch aus mit nem Avensis Kombi zur Ruhe setzen.
    Aber für die Sturm und Drang Phase bietet Toyota nicht viel.

    EDIT:
    zum Civic. Soo sportlich ist der auch net. Ist ja auch nur ein sportlicher Kompaktwagen und kein Sportwagen ;)
    Wenn es Civic sein darf dann kann man durchaus auch Celica T23 und Corolla E12 TS nennen.
     
  5. #4 Toyota Lungau, 11.10.2007
    Toyota Lungau

    Toyota Lungau Mitglied

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    661
    Zustimmungen:
    0
    Mitsubishi Evolution ?(
     
  6. cubus

    cubus Mitglied

    Dabei seit:
    06.08.2007
    Beiträge:
    149
    Zustimmungen:
    0
    Hehe man sollte ja schon wissen was es kosten darf und was für Anforderungen erfüllt werden müssen!

    Gibt ja viel. EVO,Impreza,Lotus,Lexus,

    Corolla TS Compressor^^ Supra? uvm.
     
  7. mofu

    mofu Mitglied

    Dabei seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Nissan Silvia
     
  8. Chipy

    Chipy Mitglied

    Dabei seit:
    23.01.2004
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Dieses mal soll es ein neuer sein und darf bis ca. 25 T¬ kosten. Soll mindestens 140 PS wie meine Celi haben, darf aber auch mehr sein :D Auris TS würde mir auch gefallen, obwohl ich den Honda vom Aussehen besser finde. Aber das ist ja Geschmackssache.
     
  9. #8 Predator, 11.10.2007
    Predator

    Predator Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2001
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Celica T23S, Sirion M300, Paseo L5, Diversion 4BRA, 72er Plymouth Roadrunner
    Würde auch zum Civic tendieren (tue ich auch :D), em ehesten der 1.8 Sport oder, wenn man auf die zwei (wirklich gut kaschierten) hinteren Türen verzichten kann, der Type S 1.8 (hat dann im Gegensatz zum "Sport" eine Rundumverspoilerung und ein Sportfahrwerk).

    Leistungsdaten bei beiden Fahrzeugen sind die einer Celica T23 S (Hubraum, PS, Endgeschwindigkeit)
     
  10. luara

    luara Senior Mitglied

    Dabei seit:
    24.06.2004
    Beiträge:
    1.042
    Zustimmungen:
    0
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 EngineTS, 11.10.2007
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Der aktuelle Civic ist echt geil aber liest euch mal die Mängel vom Wagen vor... naja.. das schreckt mich dann schon eher ab.
     
  13. #11 Predator, 11.10.2007
    Predator

    Predator Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2001
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Celica T23S, Sirion M300, Paseo L5, Diversion 4BRA, 72er Plymouth Roadrunner
    Tja, der Wagen wird in England zusammengebaut......und wohl noch schlampiger als bei Toyota :rolleyes: :D Am Civic meines Vaters (2000er MB3) ist bei der Fahrzeugübergabe die dritte Bremsleuchte und eine Seitenzierleiste runtergefallen :rolleyes: :D Allerdings läuft die Kiste jetzt seit 7 Jahren vollkommen Problemlos. Ich denke, wenn man sich wie Chipy in 6 bis 12 Monaten einen Neuwagen zulegen will, sollten die bisherigen Kinderkrankheiten (z.B. Stoßdämpfer) überwunden worden sein.
     
Thema:

Ersatz für meine Celica

Die Seite wird geladen...

Ersatz für meine Celica - Ähnliche Themen

  1. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  2. Stahlfelgen für Celica T23S

    Stahlfelgen für Celica T23S: Hi, ich hätte da mal eine wahrscheinlich blöde Frage. Ich habe noch originale Stahlfelgen von einer Celica T185 (2Liter Turbo) -...
  3. Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.

    Celica T18C Bj. 93: Motor geht einfach aus und lässt sich dann nicht starten.: Seit ein paar Tagen habe ich ein sehr unschönes Problem: Der Motor meines geliebten Toyota T18C, Baujahr 1993, ging in den letzten Tagen (bisher...
  4. Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11

    Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11: Zur Selbstabholung in Baden-Württemberg, 69126 Heidelberg....
  5. Celica ST205 GT4

    Celica ST205 GT4: Möchte mir für den kommenden Frühling neue Felgen zulegen, habe da an die Gram Lights 57 Xtreme 18 Zoll gedacht. Hat jemand erfahrung mit der...