Erlrbniss Dekra! Ein Ding für sich!!!

Dieses Thema im Forum "TÜV, DEKRA, MFK, GTU, KÜS usw." wurde erstellt von Denny T 18, 06.04.2005.

  1. #1 Denny T 18, 06.04.2005
    Denny T 18

    Denny T 18 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.09.2003
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Moin Leutz!

    War heut mit meiner Celi bei der Dekra in Gotha/Thüringen!

    Verbaut sind: * Bodykit von Pakfeifer
    * Heckflügel von Pakfeifer
    * Borbet Alus + 30 mm SPURPLATTEN pro Seite
    * Twister
    * 30 mm Tieferlegung VA und Ha
    * Lufthutze im Dach

    Das Bodykit wollte mann mir Anfangs nicht mit einem ausgedruckten TÜV Teilegutachten vom TÜV Östereich eintragen, mann sagte mir das ich das original benötige! Nach einigem hin und her und gerede ging es nun aber doch!

    Der Heckflügel hat keine Nr. und da es ein Uni Flügel ist aber auf dem Bild ein Honda zu sehen war ging da die nächste diskusion los! Bis ich dem Prüfer erklärt hatte das mann diesen Flügel auf alle Fahrz. montieren kann und er es endlich verstand verging eine weitere Stunde!

    Die Krönung war die Sache mit den Felgen! An der HA wiegesagt 30er Platten zwar mit Nummer aber laut aussage des Felgenherstellers net zugelassen und laut eigenem Gutachten der Platten welches nur bis 20 mm geht garnicht für die Felgen geeignet, war die Eintragung kein Problem!!! :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D :D

    Der Twister war dann aber wieder ne tortour! Ein ewiges hin und her, erst wollte der Prüfer ne Geräuschmessung machen dann wieder garnicht eintragen! weil auf dem Gutachten zwar allmögliche Einbaumöglichkeiten von Fahrzeugen aufgezeigt aber keine Celi dabei!
    nach gütlicher Einigung und einer dauer von ca 1 Stund hat sich der Prüfer nen Herz gefasst und ihn dann schließlich doch eingetragen!

    Problemkind Fahrwerk! Hatte extra neue Radmuttern für Alus gekauft aber die haben ihm wohl nicht gefallen und der Federweg auf der Hinterachse war ihm auch zu wenig! wir dikutierten wieder ewig herum und siehe da nach einer weiteren Stunde gings alles paletti!

    Die Dachhutze hat er entnervt ohne weitere Fragen eingetragen obwohl auch sie keine keinerlei bezeichnung oder Gutachten entspricht!

    So kams das ich nach ca. 5 Stunden Wartezeit meine Eintragungen hatte und ziehmlich entnervt das Gelände verließ!

    Am Ende zahlt es sich doch aus wenn mann die Leute von Vorne bis hinten Verarscht

    das war mein Erlebniss am Heutigen Tag
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. fu3go

    fu3go Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.01.2004
    Beiträge:
    7.028
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11
    bleibt noch die Frage was du frü alles eintragen gezahlt hast :)
     
  4. #3 BlueSnake, 08.04.2005
    BlueSnake

    BlueSnake Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.08.2001
    Beiträge:
    2.020
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica ST182
    Stimmt eigentlich die Aussage, dass später ein anderer Tüv-Prüfer die Eintragung wieder als nichtig bezeichnen darf/kann und die Eintragung rückgängig machen kann? ?(

    War vor einigen Tagen auch beim Tüv und der war schon mit meiner Auspuffanlage dran, dass die ja nie und nimmer den Werten im Schein entspricht...(womit er vermutlich auch Recht hat :D )

    Er wollte noch gemessen haben, hat es dann aber sein gelassen und meinte, wenn sich der Geräuschpegel nicht mehr verändere, ginge das noch in Ordnung... würde er noch lauter, gäbs n problem beim nächsten Mal. :(
     
  5. #4 das Holgili, 08.04.2005
    das Holgili

    das Holgili Junior Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2003
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    völlig harmlos...

    Folgende Geschichte dazu von mir:

    Ich war vor ein paar Jahren mit meinem völlig originalen BMW M3 E30
    beim TÜV in Heilbronn (Zwecks TÜV-Plakette natürlich).

    Die Jungs dort wollten meinen Wagen nicht mehr aus der Halle fahren lassen
    weil:

    1) Keine ABE/Gutachten für Frontspoiler
    2) Keine ABE/Gutachten für Heckspoiler
    3) Keine ABE/Gutachten für Seitenschweller
    4) fehlendes Festigkeitsgutachten + ABE für Verbeiterungen an den Radkästen...usw...

    Ich sag nur "das ist Serie, das gehört so und da muss man nix eintragen lassen"..
    und das war der Fehler, weil von da an wurden die Herren dort unfreundlich mit mir. Als ich dann kapiert habe das dort nicht "Versteckte Kamera" oder "Verstehen Sie Spass" läuft habe ich zum Handy gegriffen und bei meinem BMW-Autohaus angerufen und von dem Ärger beim TÜV erzählt, die haben mich dann sofort mit einem netten Mann von der M GmbH verbunden. Der Mensch hat dann eine "Belehrung" per Fax an den TÜV geschickt. Das war dann der Hammer: Betretene Gesichter, keiner sagt mehr was, keiner spricht mit mir ausser: "Plakette wurde erteilt, bitte am Schalter bezahlen..."

    Seitdem fahre ich da immer hin ;-)

    Gruss
    Holgi
     
  6. Motu

    Motu Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.08.2003
    Beiträge:
    2.064
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    IS200;Ta40 Sunchaser
    Die polizei kann eine Nachprüfung anordnen wenn sie deine Eintragung bezweifeln. Das aber dann bei ihren Prüfern
     
  7. seeker

    seeker Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2003
    Beiträge:
    1.097
    Zustimmungen:
    0
    sofern eine eintragung auf rechtlichen grundlagen und unter erfüllung der auflagen erfolgt ist, kann auch die polizei mit einem eigenen prüfer nichts machen.
    bei dingen, die im ermessen des prüfers liegen (zb felgen, wo nur die radlast draufsteht und es keine gutachten für gibt) wird ja auch auf gesetzliche gegebenheiten geachtet. wenn er meint, da schleift nix und die felge geht klar auf deinem auto, dann ist auch diese eintragung auch rechtens - da kann die rennleitung meckern soviel sie will.
    anders sieht es aus, wenn man sich z.B. eine UBB eintragen lässt (wie auch immer diese eintragung zustande gekommen ist ;) ). hier hätte eine eintragung erst garnicht erfolgen dürfen und demnach wird das vom anderen tüv-sachverständigen für nichtig erklärt und man bekommt einen aufn deckel.

    mfg, philipp
     
  8. #7 BlueSnake, 08.04.2005
    BlueSnake

    BlueSnake Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.08.2001
    Beiträge:
    2.020
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica ST182
    legen wir das mal auf meine Auspuffanlage um... Nehmen wir mal an, die Auspuffanlage ist eigentlich lauter als angegeben wurde. D.h. die Eintragung ist nicht ganz "ehrlich" gewesen...

    Ist es den Tüvprüfern dann möglich, die Eintragung für nichtig zu erklären, da die Auspuffanlage mit den eigentlichen Werten ja vermutlich so nie eingetragen worden wäre, wegen Grenzwerte, etc. oder so. ?(

    Hab damals n Haufen Kohle für diese Einzelabnahme hingeblättert...
    Ich hoffe, es war nicht umsonst. :(
     
  9. Hardy

    Hardy Guest

    Sehr clever! [​IMG]


    Bei einer Einzelabnahme müßte ja eine Geräuschmessung gemacht worden sein. Es gibt im Schein das Fahrgeräusch und das Standgeräusch. Die werden beide unter gleichen Bedingungen ermittelt, das Standgeräusch ist die Angabe für die leichtere Nachprüfbarkeit. Ob der Zusammenhang zwischen den beiden Werten 'echt' ist, kann man nur mit viel Aufwand ermitteln (Vorbeifahrtmessung), also solange der Wert des Standgeräuschs nicht überschritten wird (gibt glaube ich sogar noch 3 dB Toleranz), können die Dir nichts.

    Völlig übertriebener Beispielfall:
    Fahrgeräusch 10 dB
    Standgeräusch 150 dB
    Polizei karrt den Wagen zum TÜV und die messen ein Standgeräusch von 145 dB. --> Die können Dir nichts, es sei denn, sie machen die Vorbeifahrtmessung. Messen sie dort max. 10 dB (was sie nicht werden ;)), dann zahlen sie die Messung, sind es mehr als 10 dB, zahlst Du sie und bekommt außerdem noch Ärger.
     
  10. #9 MichBeck, 08.04.2005
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    @BlueSnake

    tja, ich will erstmal jemanden sehen der mir schriftlich gültige Grenzwerte für Auspuffanlagen unter die Nase halten kann!
    Bisher widersprechen sich da alle Quellen die ich aufgetriebe ebenso die Prüfer die ich gesprochen habe.
    Was sind denn die Grenzwerte???
    Welche Regularien gibt es dafür? Nach welchen Kriterien erfolt eine Einzelabnahme einer Auspuffanlage?

    Wenn gegen solche Auflagen verstoßen wurde dann ist die Eintragung nichtig, ja.
     
  11. #10 BlueSnake, 08.04.2005
    BlueSnake

    BlueSnake Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.08.2001
    Beiträge:
    2.020
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica ST182
    @MichBeck

    nojo... ich hatte gedacht, es gäbe solche Richtlinien bzw. Grenzwerte für eine Eintragung einer Auspuffanlage. Daher mein Gedanke.
    Aber wenns nicht eindeutig ist, dass es die überhaupt gibt, dann kann ich ja vermutlich aufatmen :D

    Zudem könnte ich mich vermutlich auch noch im Falle des Falles an IDOL Motorsport wenden. :]
     
  12. #11 BlackYaris, 08.04.2005
    BlackYaris

    BlackYaris Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    25.03.2005
    Beiträge:
    3.332
    Zustimmungen:
    0
    *argh*

    Freu mich schon drauf, wenn ich mit meinen ersten Umbauten zum TÜV muss... Was zum Glück noch ein bischen dauert...

    Bei uns soll der TÜV ganz besonders fies sein... Hab ich zumindest von Freunden erzählt bekommen... :rolleyes:
     
  13. #12 BlueSnake, 08.04.2005
    BlueSnake

    BlueSnake Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.08.2001
    Beiträge:
    2.020
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Celica ST182
    Naja... in der Vergangenheit wars eigentlich ganz geil bei unserem Tüv...

    der hatte mir sämtliche Anbauteile eingetragen, obwohl 1. die Kennzeichnungsschilder teilweise fehlten und 2. manche Teile gar nicht montiert waren. Er trug mir also einen Frontspoiler ein, den ich nicht montiert hatte, weil er dachte, dass meine Originalfront der Spoiler wäre. Genauso wie mit den Kotflügelverbreiterungen. Is doch geil :D

    Dass es jetzt Probleme gab, lag einfach nur am Prüfer...
    Hab mal nachgeschaut und festgestellt, dass ich damals n anderen Prüfer hatte. ;(

    Das nächste mal verlange ich den Prüfer, der mir alles eingetragen hat :D :D
     
  14. Hardy

    Hardy Guest

    Es gibt Lautstärkerichtlinien für Auspuffanlagen. Die betreffen das maximale Vorbeifahrtgeräusch und sind je nach Modelljahr des Fahrzeugs unterschiedlich.

    PKW bis 1989/1990: 80 dB
    1889-1995: 77 dB
    seit 1995/1996: 74 dB

    (DIN ISO 362)
     
  15. #14 Denny T 18, 08.04.2005
    Denny T 18

    Denny T 18 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    29.09.2003
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    @ fugo

    Ich habe für alles 250 Euro bezahlt!!!

    Ich denke der Preis is angemessen
     
  16. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 MichBeck, 09.04.2005
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    Aha, wo kann ich das nachlesen? Immerhin 80dB Vorbeifahrtgeräusch sind deutlich mehr als die 74 die bei mir im Schein drin stehen und ich hab ja nur Baujahr 90.

    @BlueSnake

    Die bei IDOL werden dich zu ihrem Haustüv schicken, da sollte es dann keine Probs geben ;)
     
  18. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Hallo ,

    also ich kenn das so z.B. Motorrad Auspuff :

    Remus Schalldämpfer mit ABE und Silent Rohr drinen. Kommt man in eine Kontrolle und der Auspuff ist trotzdem lauter als das was im Schein eingetragen ist wars das egal ob ABE oder nicht.

    So hab ich das mal auch beim Auto von meinem TÜV Prüfer gehört. Selbst wenn er jetzt was einträgt z.B. Radreifen Kombi was gerade so Grenze ist und die Grünen halten einen an und zweifeln das an geht der Wagen zum TÜV ist der auch derselben Meinung hat man ein Problem.
     
Thema:

Erlrbniss Dekra! Ein Ding für sich!!!

Die Seite wird geladen...

Erlrbniss Dekra! Ein Ding für sich!!! - Ähnliche Themen

  1. Suche verschiedene Dinge für meinen E11

    Suche verschiedene Dinge für meinen E11: Hi :) Ich suche für meinen e11 von 97 mit eine 4E-FE Motor 1.4(1.3) folgende Teile: Fahrwerksfedern hinten DRINGEND!!! Beide......
  2. E12 Sitzschienen Plastik ding

    E12 Sitzschienen Plastik ding: Suche das Plastik "ende"für einen corlla e 12 und zwar wenn man hinter dem fahrer sitzt nach rechts unten auf die schiene des sitzes das...
  3. Wir schreiben die frühen 90er, das Maß aller Dinge im Rallyesport...

    Wir schreiben die frühen 90er, das Maß aller Dinge im Rallyesport...: <iframe width="500" height="300" src="https://www.youtube.com/embed/d2zDhnjFg9s?wmode=opaque" frameborder="0" allowfullscreen></iframe> Doch...
  4. Dekra Gutachten ist futsch.. und nu ?

    Dekra Gutachten ist futsch.. und nu ?: HI :) Ich habe ein blödes Problem. Ich habe dieses Jahr bei der Dekra ja meine Tieferlegung und Rad/Reifen eintragen lassen. Durch meinen Umzug...
  5. Verschiedene Dinge

    Verschiedene Dinge: Hallo liebe Forumsgemeinde, verkaufe verschiende Dinge bei Ebay, reinschauen lohnt sich. Toyota Yaris XP9 Echt-Carbon Handschuhfachklappen...