Erlischt die Garantie bei Radio- FS- und Subeinbau?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von TheBigBackes, 17.02.2010.

  1. #1 TheBigBackes, 17.02.2010
    TheBigBackes

    TheBigBackes Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2004
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Servus,

    ich bekomme demnächste inen 3 jahre alten Auris, der hat dann noch 2 Jahre zusätzlich GW-Garantie. Erlischt die Garantie wenn ich irgendwas an der Audioanlage verändere, sprich neues radio, frontsystem, endtsufe oder Subwoofer?

    Danke!

    Gruß Johannes
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 diosaner, 17.02.2010
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Nein, die Garantie erlischt nicht.
    Wenn die Anlage ordentlich verbaut wird. Es kann durch unsachgemäßen Einbau ja auch zu Problemen mit der Bordelektronik führen.
    Der Punkt der Garantiebestimmung "Unterhaltungselektronik" fällt dann aber flach.
    Weil sich das eigentlich nur aufs orginale Radio bezieht.
     
  4. #3 TheBigBackes, 26.02.2010
    TheBigBackes

    TheBigBackes Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2004
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe soeben mal meinen freundlichen gefragt wegen Garantie-Erlischung Bei Veränderung der Audioanlage
    Das ist seine Antwort:


    unter §3 (Garantieausschlüsse) heisst es unter Punkt e ) :

    .. durch Veränderung der ursprünglichen Konstruktion des Kraftfahrzeugs (
    z.B. Tuning.... usw. )
    oder durch Einbau von Fremd- oder Zubehörteilen, die nicht durch den
    Hersteller zugelassen sind.

    erlischt die Garantie.

    Also kann ich die Anlage nicht einbauen ohne die Garantie zu verlieren oder?

    Gruß Johannes
     
  5. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Solche Allgemeinklauseln sind in der Regel nichtig, es ist nicht zulässig, pauschal die Garantie zu verweigern, wenn Baugruppen z.B. nichts miteinander zu tun haben. Du kannst mit einem Satz H&R Federn vermutlich keinen Stoßdämpfer mehr reklamieren, sollte aber jetzt z.B. der Fensterheberschalter defekt sein, gilt die Garantie dort ganz normal.

    Selbst wenn ein Fremdteil direkt in Berührung mit einem zu reklamierenden Teil kommt, muß nicht zwingend keine Garantie mehr vorhanden sein. Hängt auch alles etwas vom Händler ab.
     
  6. #5 TheBigBackes, 28.02.2010
    TheBigBackes

    TheBigBackes Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2004
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Also das ganze lief so:

    also ich habe den auris gekauft letzte woche. er ist 2,5 jahre alt und hat noch bis juli garantie! Wir haben eine Anschlussgarantie ab Juli für 2 Jahre abgeschlossen, die Toyota CarGarantie 3+2!
    Ich hab ihn also gefragt ob es möglich wäre etwas an der audioanlage zu ersetzen und er hat mir obige Antwort gegeben!

    Nun bin ich erhlich gesagt etwas ratlos da ich schon das Eton POW hier liegen habe und es gern einbauen würde! Was mach ich nun?
     
  7. #6 Freddie76, 28.02.2010
    Freddie76

    Freddie76 Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Du veränderst doch die Konstruktion des Autos an sich nicht. Die Garantie greift nicht für dein eingebautes Radio, Verstärker... Du mußt es nur fachlich richtig einbauen.

    Wenn sich durch einen Fehler, der vom Einbau herrührt, jetzt die Elektronik zerschießt, das nachweislich, würdest du Probleme bekommen.

    Wolltest du selbst basteln? Lass es von deiner Werkstatt machen, mach ich generell so wenn das Fahrzeug noch Garantie hat. Dann bist du im Zweifel auch in keiner Beweispflicht.
     
  8. #7 TheBigBackes, 28.02.2010
    TheBigBackes

    TheBigBackes Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2004
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Was heißt selber basteln?

    Ich will die Anlage einbauen, so das man ohne Probleme wieder in den Werkszustand rückrusten kann! Und wenn man alles mit Bedacht macht, mach das nicht das erste mal, wird man wohl nix kaputt machen oder?
     
  9. #8 diosaner, 28.02.2010
    diosaner

    diosaner Fahrzeug Techniker

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    5.305
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Än alde Avensis
    Freddie76 und P7er haben recht.

    Solange die Anlage fachgerecht verbaut wurde, gibt es keinen Grund, bei Mängel am Fzg nicht die Garantie in Anspruch zu nehmen.

    Der Händler macht es sich zu das alleinige Zitieren der Bestimmungen ja recht einfach. :rolleyes: :rolleyes:

    Was glaubst du, wieviel Kunden von uns ne Anlage verbaut haben.


    Klar, wenn ich jetzt ne Leistungsstarke Anlage verbaue und mir die Batterie zerschiesse, is die Lage klar.

    Haste die Batt. zerstört, gibt es keine Garantie.

    Aber ich verändere die Konstruktion des Fahrzeuges nicht.
    Du musst nur darauf achten, das die Inspektionsintervalle eingehalten werden.

    Nicht das ein Schaden entsteht, der bei einer Wartung hätte beseitigt werden könen.
     
  10. #9 TheBigBackes, 28.02.2010
    TheBigBackes

    TheBigBackes Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2004
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    Also ich werd dann zumindest mal das FS austauschen....liegt ja schon hier :=)

    Und dann bei Zeit den Amp fürs FS :=)

    Klar werd ich die inspektionsintervalle einhalten!


    Wills halt nur selber machen um die Kosten des Einbaus zu sparen!
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Freddie76, 28.02.2010
    Freddie76

    Freddie76 Mitglied

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    @TheBigBackes:

    Basteln= na selber einbauen ;)

    Nicht abwertend gemeint, war eben nur schreibfaul. Sorry! wollte dir nicht auf den Schlips treten.

    MFG
     
  13. #11 TheBigBackes, 28.02.2010
    TheBigBackes

    TheBigBackes Mitglied

    Dabei seit:
    19.01.2004
    Beiträge:
    485
    Zustimmungen:
    0
    hab ich auch in keinster weise so interpretiert! :D
     
Thema: Erlischt die Garantie bei Radio- FS- und Subeinbau?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Garantieverlust durch subwpofer

    ,
  2. Garantieverlust wegen bassbox einbau

    ,
  3. verlust werksgarantie nach einbau autoradio

    ,
  4. autoradio einbau garantieverlust,
  5. radiotausch garantie
Die Seite wird geladen...

Erlischt die Garantie bei Radio- FS- und Subeinbau? - Ähnliche Themen

  1. Yaris XP9 Radio tauschen

    Yaris XP9 Radio tauschen: Hallo zusammen. Ich würde gern am XP9 meiner Frau das Radio tauschen, da sie sich USB und (vielleicht) Bluetooth inkl. Freisprechen wünscht. USB...
  2. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  3. Radio geht mit Schlag/Knall aus

    Radio geht mit Schlag/Knall aus: Bei unserm Corolla Verso geht auf einmal während der Fahrt das Radio aus. Es gibt einen "Knall", als würde ein großer Tropfen aufs Dach fallen...
  4. Toyota Radio

    Toyota Radio: Ich suche ein original Radio. Egal aus welchem Toyota. Vorzugsweise 2 DIN.
  5. Haltewinkel orig Radio RAV4 II

    Haltewinkel orig Radio RAV4 II: Bin auf der Suche nach den original Haltewinkeln vom Serien RAV4 Doppel-Din Radio. Teilenummern sollten 86211 - 42030 und 86212 - 42030 sein....