erhöhter Ölverbrauch bei Avensis T22 1.8VVT-i, welche Baujahre sind betroffen?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Brain, 29.04.2008.

  1. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    Hi Leute,

    bin beim überlegen einen Facelift Avensis T22 mit der 1.8er VVT-i Maschine zu kaufen. Der Wagen ist EZ 9/2002 und hat 77tkm drauf. Ist dieses Baujahr auch noch betroffen von dem Problem mit den Motorblock?
    Der Händler weiß nicht ob der schon getauscht wurde, fragt aber beim Vorbesitzer nach.

    Habe heute bei Toyota Frey angerufen (Österreich Generalvertretung) und der meinte dass man das nicht allgemein sagen kann, weil das nur gelegentlich bei manchen Modellen auftritt und er kann auch keine sichere Kulanz zusagen, falls das Problem auftritt. Dann wäre das ganze ja ein Risikokauf?

    Wieviele Arbeitsstunden gehen denn da drauf?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bezeckin, 29.04.2008
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Betroffen waren die bis 2002. Hast ja aber noch ne Menge Kulanz. 7 jahre und zwischen 120000 - 180000 km.
     
  4. #3 EngineTS, 29.04.2008
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Du musst nur alle Inspektionen gemacht haben, quasi Lückenfreies Checkheft... wenn mal einer fehlt sind die da noch kulant
     
  5. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    danke schon mal. Waren die bis Ende 2002 betroffen oder nur bis zu einem bestimmten Monat?

    Also Toyota Österreich hat aber nichts gesagt von 7 Jahre X(
     
  6. #5 EngineTS, 29.04.2008
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Ende 2002 wurden die überarbeiteten Motoren verbaut, wenn ich mich nicht Täusche ab Oktober 2002.


    Was ist der Defekt?

    Der Shortblock wird zu heiß, wodurch die Kolbenringe in Mitleidenschaft gezogen werden. Durch die nun entstandene Undichtigkeit kommt ÖL in den Benzinkreislauf und wird dort verbrannt. Außerdem besteht die Möglichkeit, dass Öl im Kat verbrannt wird, wodurch es zu Schäden wegen thermischer Überlastung kommen kann. Dies kommt aber bei der Celica T23 nicht so häufig vor, da sie über keinen Vor-Kat verfügt, im Gegensatz z.B. zum motorverwandten MR2 W3.

    Wie bemerke ich den Defekt?
    Man bemerkt den Defekt durch starken Ölverlust ca. 0,5l/ 1000km

    Wer ist Betroffen?
    Grundsätzlich alle T23 Modelle, also S und TS - Face- und Prefacelift.
    Das Problem wurde aber noch während der Pre-Facelift-Reihe behoben.
    Die betroffenen Fahrgestellnummern sind :

    JTDDR32T**0001007 - **0190806

    JTDDR38T**0001007 - **0190806

    Diese findet man unter Anderem im Motorraum, direkt bei den Scheibenwischern.


    Was kostet der Spaß/ was wird alles getauscht?

    Shortblock 2174 Euro
    Ölmeßstab 8 Euro
    Motordichtsatz 159 Euro
    Ölfilter 6 Euro
    Klammer 0,63 Euro
    4l Castrol TXT5W40 50 Euro
    3l Kühlflüssigkeit 9 Euro


    12,4 Stunden Shortblock einbauen
    0,2 Stunden Servolenkung "richten"
    0,1 Stunden Klimaanlage "richten"
    Arbeitskosten gesamt 736 Euro

    Nettobetrag 3145 Euro
    + 20% MwST 629 Euro

    Rechnungsbetrag insgesamt 3774 Euro

    Die Rechnung ist nur ein Beispiel und kann durchaus höher ausfallen, einige Community-Mitglieder hatten beispielsweise einen Rechnungsbetrag von 4500ý.
    Bei einigen musste auch der KAT und die Zündkerzen gewechselt werden.


    Wie viel man dann im Endeffekt selbst zahlen muss, hängt von mehreren Faktoren ab, wie Kilometer-Stand, Baujahr, Garantie, Ölverlust, regelmäßiger Kundendienst, usw.
    Toyota Deutschland gibt bis zu 7 Jahre oder 180.000 Kilometer Kulanz auf den Shortblock-Wechsel! Diese tritt allerdings nur ein, wenn ein starker Ölverlust (ab 0,5 Liter/100 Km) festzustellen ist. Einen rechtlichen Anspruch auf die Kulanz hat man nicht!

    Die Ölmenge erhöht sich nach dem Shortblock-Wechsel um 0,5 Liter. An dem nun längeren Ölmess-Stab ist nun ein grüner Punkt als Markierung.
     
  7. #6 Bezeckin, 29.04.2008
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    einige kenne ich, die bis mitte, also Juni, 2002 betroffen waren. Danach war eigentlich nichts mehr. Aber die 7 jahre sind offiziell.
     
  8. #7 yellowsnow, 29.04.2008
    yellowsnow

    yellowsnow Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    4
    ich bilde mir ein avensis t22 vvt-i sind alle betroffen, das problem wurde erst beim t25 behoben...ich glaube es war 2005 oder so
    aber normalerweise müsste der toyota-händler anhand der fahrgestell-nr festellen ob du betroffen bist oder nicht
     
  9. #8 EngineTS, 29.04.2008
    EngineTS

    EngineTS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.09.2006
    Beiträge:
    12.062
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T23 S / Corolla E10 / Avensis T25 Travel
    Nein, der Shortblock kann aber muss nicht passieren !!!!
     
  10. #9 yellowsnow, 29.04.2008
    yellowsnow

    yellowsnow Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    4
    normalerweise erkennst du den getauschten motor am punkt am ölmessstab, wobei die ersten getauschten das glaub ich nicht hatten,
    aber dein auto fällt definitiv unter kulanz falls du regelmäßige inspektionen nachweisen kannst. also quasi einträge im checkheft...
    wobei ich auch sagen muss die kulanz kann von autohaus zu autohaus variieren. normalerweise wird so ein short-block aber sofort gewechselt, weil toyota auf diesem gebiet sehr kulant ist und die werkstatt dran verdient...
     
  11. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    Danke.

    @EngineTS

    die Auflistung bezieht sich jetzt nur auf die Celica T23 oder auch auf den Avensis T22?

    Aber wenn das ganze so eine wage Sache ist, weiß ich nicht ob ich den dann schon kaufen soll.
     
  12. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 chris_mit_avensis, 30.04.2008
    chris_mit_avensis

    chris_mit_avensis Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    06.09.2004
    Beiträge:
    3.337
    Zustimmungen:
    0
    Na ja, noch ein Jahr. Aber immerhin. :D
     
  14. Alex

    Alex Guest

    @Brain: Ich habe mir vor zwei Jahren einen ZZE112 aus dem gefährdeten Baujahr gekauft. Ich habe mir das auch länger überlegt, aber dann doch zugeschlagen, weil das Auto vom Vertragshändler kam und eine zweijährige Gebrauchtwagengarantie hatte. Die ist jetzt bald um, aber das Auto macht keine Probleme.

    Übrigens muss nicht unbedingt der Motorblock getauscht werden- das macht Toyota nur,weil denen die Materialkosten weniger weh tun, als die Arbeitsstunden, die Fällig wären, um den Motor zu revidieren...

    Im Vergleich zum 7A-FE oder 3S-FE würde ich immer den jeweiligen, neueren Motor vorziehen 1ZZ-FE oder 1AZ-FE...
     
Thema:

erhöhter Ölverbrauch bei Avensis T22 1.8VVT-i, welche Baujahre sind betroffen?

Die Seite wird geladen...

erhöhter Ölverbrauch bei Avensis T22 1.8VVT-i, welche Baujahre sind betroffen? - Ähnliche Themen

  1. Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS

    Toyota Yaris 1.8 VVT-i TS: Mein Bruder will seinen Yaris verkaufen, da er sich einen RAV4 zulegen möchte. Alles wichtige gibt es hier im Link zu mobile:...
  2. Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback

    Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback: Hallo, Da wir uns einen Avensis T22 gebraucht gekauft haben und der noch keine Schmutzfänger montiert hat, die ich aber gern nachrüsten wollte,...
  3. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...
  4. Toyota Avensis T22 1.8 VVTi 1 Gang heult - Getriebeschaden?

    Toyota Avensis T22 1.8 VVTi 1 Gang heult - Getriebeschaden?: Hallo , Ich bin neu hier, Habe vor Kurze zeit Für 800 Euro mir eine Toyota Avensis T22 1.8 VVTi von mein Kumpel gekauft mit 127.000 Km. Läuft...
  5. Suche Gebrauchtmotor Motorcode L (2,2l D, Bj. 1982) für Toyota Hiace I

    Suche Gebrauchtmotor Motorcode L (2,2l D, Bj. 1982) für Toyota Hiace I: Hallo, Aufrgrund eines Motorschadens ist mein wunderschönes kleines Toyota-Womo (Hiace I Kasten, 7104/501) von 1982/83 leider kurz vor der...