Erhöhte Leistung eintragen

Diskutiere Erhöhte Leistung eintragen im TÜV, DEKRA, MFK, GTU, KÜS usw. Forum im Bereich Toyota; Hi, ma ne frage, wenn ich die leistung meines autos erhöhe, aber gewicht, drehzahl und übersetzung bleibt gleich, also endgeschwindigkeit gleich,...

  1. #1 Asian_Fighter, 01.08.2004
    Asian_Fighter

    Asian_Fighter Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ma ne frage, wenn ich die leistung meines autos erhöhe, aber gewicht, drehzahl und übersetzung bleibt gleich, also endgeschwindigkeit gleich, muss ich dann eine größere bremsanlage einbauen, die energy die gebremst wird bleibt ja gleich.
    oder???
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Erhöhte Leistung eintragen. Dort wird jeder fündig.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jevil

    Jevil Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    01.09.2002
    Beiträge:
    2.278
    Zustimmungen:
    0
    Häh? Wenn Du die Leistung erhöhst und der Rest konstant bleibt, warum sollte dann die Endgeschwindigkeit gleich bleiben? Erreichst Du die im höchsten Gang am Drehzahlbegrenzer oder wie?
     
  4. #3 Asian_Fighter, 01.08.2004
    Asian_Fighter

    Asian_Fighter Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    neee, aber das dürfte ja nicht viel ausmachen, oder????
     
  5. #4 echt_weg, 02.08.2004
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    klar macht das was aus zur zeit kannst du den letzen gang ja gar nicht ausfahren weil ihm die power ausgeht. denke mal wenn du 5gangh getriebe hast kannst ihn im vierten in den begrenzer drehen und im fünften geht irgendwann die puste aus und genau das ändert sich natürlich wenn du mehr leistung hast dann fährt der schon ein stück schneller
     
  6. Hardy

    Hardy Guest

    Außerdem scheint die stärkere Bremsanlage bei deutlicher Leistungssteigerung auch nötig zu sein, weil man schneller auf eine bestimmte Geschwindigkeit kommt. Dadurch wird die Bremse oft stärker beansprucht.
     
  7. #6 Asian_Fighter, 02.08.2004
    Asian_Fighter

    Asian_Fighter Mitglied

    Dabei seit:
    21.03.2004
    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    0
    Es ist doch eigentlich egal, ob man schneller auf die geschwindigkeit kommt oder langsamer. Die energie die gebremst werden muss bleibt doch gleich, oder???
     
  8. Hardy

    Hardy Guest

    Jo, aber der Bremsfall dürfte häufiger bzw. heftiger eintreten.
     
  9. #8 pinki78, 03.08.2004
    pinki78

    pinki78 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2001
    Beiträge:
    1.135
    Zustimmungen:
    0
    ?( :rolleyes: ?( :rolleyes:
     
  10. #9 echt_weg, 03.08.2004
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    wieso da hat hardy recht wenn dein auto schneller beschleunigt steigt auch die häufigkeit von starken bremsungen. denke aber trozudem nciht das deshalb die bremsanlage geändert werden muß.

    die bremsanlage muß meiern meinung nach nur geändert werden wenn sich die vmaxx oder das gewicht ändert
     
  11. #10 pinki78, 03.08.2004
    pinki78

    pinki78 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2001
    Beiträge:
    1.135
    Zustimmungen:
    0
    1. weil wer bremst der verliert
    2. haben wir nicht darüber geredet, daß kein V-Max erhöhung stattfindet und somit die Leistungserhöhung nicht so gravierend sein dürfte, die Abbremsenergie bei 80 km/h ist gleich mit getunten Motor oder Serienmotor !!!
    3. Also warum sollte man auf einmal häufiger und vor allem heftiger Bremsen sollen ???

    DESHALB ?( :rolleyes: ?( :rolleyes:
     
  12. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 tobi@p9, 03.08.2004
    tobi@p9

    tobi@p9 Guest

    Häufiger nicht unbedingt, heftiger schon...
    Nehmen wir mal an, du fährst eine kurvige Landstraße. Wenn du mehr Leistung hast, beschleunigst du schneller aus der Kurve raus, baust bis zur nächsten Kurve mehr Geschwindigkeit auf und musst deswegen stärker bremsen...logo, oder? :D
     
  14. #12 pinki78, 03.08.2004
    pinki78

    pinki78 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.07.2001
    Beiträge:
    1.135
    Zustimmungen:
    0
    :rolleyes:

    Finde ich nicht logisch, die Geschwindigkeit ändert sich nicht,
    mal angenommen du fähst neuerdings mit 120 durch ne Kuve statt bisher mit 110 ...

    wiso brauche ich wenn ich doch sonst auch aus 120 abbremsen kann, ne andere Bremsanlage ???

    Wenn du meinst das du jetzt öfters bremsen mußt, weil das Auto so schnell geworden ist, das du am nächsten Kurveneingang wieder bremsen mußt und so die Bremsen massiv leiden, bist du noch nie auf einer echten Rennstrecke gefahren !

    Da bekommst mit der Serienleistung auch Probleme nach der driten Runde !!!

    Wer so schnell fährt das er ständig wieder bremsen muss, solltr ganz unabhängig von der Leistungssteigerung darüber nach denken, sich lieber ein Go-Kart zuzulegen oder ein Rennsportbremsanlage, mit dem passenden FAhrwerkund den richtigen Reifen !!!

    Denn egal wieviel PS dein Auto hat, derjenige der es darauf anlegt, bekommt immer Bremsfading !!!
     
Thema:

Erhöhte Leistung eintragen

Die Seite wird geladen...

Erhöhte Leistung eintragen - Ähnliche Themen

  1. Celica ST182 GTI Keine Leistung, Stottert unter Last

    Celica ST182 GTI Keine Leistung, Stottert unter Last: Moin, habe vor ca. 5 Jahren bei meiner ST182 die Kopfdichtung erneuert, Kopf war beim Motoren Bauer etc. Sie Sprang super an. Bin seit dem nicht...
  2. Avensis D4D bj 2003 Motor ruckeln und keine Leistung

    Avensis D4D bj 2003 Motor ruckeln und keine Leistung: Hallo zusammen, ich brauche mal eure Hilfe. Momentan zickt mein Avensis Sporadisch rum. Manchmal ( gefühlt ca. kurz bevor das Thermostat auf...
  3. Stottern u. keine Leistung, t22

    Stottern u. keine Leistung, t22: Hallo! Der Motor bringt so gut wie keine Leistung mehr. Gasgeben quittiert er mit Stottern. Mehr als 2000 U/Min. also Tempo 60 bis 70, machte er...
  4. WELCHER SENSOR IST FÜR DIE ERHÖHTE DREHZAHL ZUSTÄNDIG ?

    WELCHER SENSOR IST FÜR DIE ERHÖHTE DREHZAHL ZUSTÄNDIG ?: Ich habe heute festgestellt das mein Motor bei dieser Kälte bei 50° C Kühl - Wassertemperatur auf Sommer Standgas ca. 930 rpm zurückfällt . Normal...
  5. Leistung Corolla E11 1.4 FL

    Leistung Corolla E11 1.4 FL: Hallo zusammen, ich hab bei meinem E11 1.4 VVT-i das Gefühl das er "müde" geworden ist. Ich hab einige Verdächte weiss nur nicht ob die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden