Erfarungsberichte gesucht von T16 und T18 Fahrern/Fahrerinnen

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von JT1, 02.03.2012.

  1. JT1

    JT1 Guest

    Hallo!

    Als T16 Fan liebäugel ich wieder mit einer T16 oder T18 als Alltagsauto (jawohl!).
    Bisher bin ich aber immer nur T16 gefahren.
    Ich komme mit dem Auto einfach prima zurecht, vor allem wegen der Sitzposition.
    Durch das Fahrverhalten und die Form des Wagens habe ich im Gegensatz zu manchem runden "modernen" Wagen immer den Überblick.
    Da ich trotz Sehhilfe immer etwas im Nachteil bin bin ich froh, wenn ich im Spiegel eine "Kante" sehe und weiß, da kommen noch so und so viel cm Stoßstange etc dazu und gut ist.
    Daher komme ich auch gut z.B. mit den alten Limousinen und Kombis zurecht. Allerdings wäre ich halt eher für eine Celica.
    Klingt vielleicht komisch, ist aber so.

    Jetzt an die Leute die beide fahren/gefahren sind: In wiefern unterscheiden sich die Modelle vom Fahrkomfort? Ist die T18 genauso übersichtlich oder durch die runde Form schon anders?
    Die T16 hat ja eine sehr direkte sportliche Lenkung, ist die T18 genauso?

    Ich weiß, am besten mal Probe fahren und blablabla und am Ende wenn man nichts sieht am besten gar nicht Auto fahren und so weiter und so fort, auch wenn man jahrelang "wie durch ein Wunder" trotzdem unfallfrei gefahren ist (das schreibe ich jetzt mal vorsorglich, da es hier doch ein paar "Spezialisten" gibt).
    Aber ich hätte bevor ich nur um mal eine zu fahren x km weit fahre trotzdem gerne mal ein paar Meinungen.
    Schließlich will ich ja nicht morgen los stürzen und mir so einen Wagen kaufen.
    T20 werde ich zum Vergleich auch mal besichtigen, da bei mir um Ecke eine zum Verkauf steht.

    Vielen Dank im Voraus!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Viruz-X, 02.03.2012
    Viruz-X

    Viruz-X Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2008
    Beiträge:
    1.883
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Supra MK3,323 BF1
    also ich hatte ne t18 und muss sagen,anfangs rückwärtsfahren war wegen den kleinen seitenfenstern und der relativ kleinen heckscheibe schon etwas beschissen :D aber daran gewöhnt man sich schnell und dann gibts auch mit sehhilfe keine probleme.man lernt das auto ja auch kennen und weiß nachher wieviel platz man vorne,hinten,rechts und links noch hat :D

    ist bei der supra nicht anders.lange motorhaube die man nicht überblicken kann und dann in ne parklücke.anfangs alles schwer,aber mit der zeit ist auch das kein problem

    ich würde mir da jetzt keinen kopf machen.einfach das auto kaufen,was am besten da steht und dir gefällt.vom komfort ist die t18 echt gut,für mich hats gereicht :)
     
  4. Alex

    Alex Mitglied

    Dabei seit:
    14.03.2010
    Beiträge:
    596
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Corolla E2 bis E7, Tercel 4WD
    Wenn es um die Übersichtlichkeit geht, dann ist die die T18 deutlich schlechter, als die T16.

    Generell ist die T18 das "erwachsenere Auto", allerdings auch das schwerflligere. Eine T16 ist im Verglich noch recht "leichtfüßig" und "wendig", aber halt auch "klappriger". Wobei klapprig nicht die Verarbeitung gemeint ist, sondern Geräuschdämmung, Fahreigenschaft usw. Die T18 ist da eben schon mehr "modern".

    T18 und T20 sind übrigens ziemlich ähnlich, was die vor und- Nachteile betrifft. Die Vorteile der T20 sind eigentlich nur im Bereich der Abgasklasse und der Sicherheitsausstattung (Airbag, ABS) zu finden.
     
  5. #4 Viruz-X, 03.03.2012
    Viruz-X

    Viruz-X Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.02.2008
    Beiträge:
    1.883
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Supra MK3,323 BF1
    naja,die t20 hat noch ein sehr geniales fahrwerk,das sollte man auch erwähnen ;)
     
  6. #5 Celi - Freak, 07.03.2012
    Celi - Freak

    Celi - Freak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.07.2002
    Beiträge:
    3.901
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    BMW 330 Ci, BMW 560 L
    Die t 20 ist vom Platz her die Größere Celica.
     
  7. JT1

    JT1 Guest

    Danke für die Berichte - ich denke es wird in erster Linie eine T16, wobei ich mit der T18 auch noch leben könnte.
    Ich mag Klappscheinwerfer. :D
     
  8. #7 e10düser, 24.03.2012
    e10düser

    e10düser Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    1.710
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Corolla E10, Mini R58
    Apropos: Funktionieren die Klappscheinwerfer zuverlässig? Bin bisher nur bei einem Auto mit Klappscheinwerfern mitgefahren - ein Ferrari 456 vom Vater eines Freundes.

    Da haben die nie zuverlässig funktioniert - mal nicht ausgeklappt, mal nicht eingeklappt; daher stehe ich dem mit gemischten Gefühlen gegenüber.
     
  9. #8 Celica459, 24.03.2012
    Celica459

    Celica459 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    24.06.2006
    Beiträge:
    6.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Blitz und Donner
    Die gehen reibungslos!

    Manchmal gehen die Motoren kaputt, ist aber auch eher selten. Genau wie wenn das Relais stirbt, dann gehen die permanent auf und zu :D
     
  10. #9 Chevalier, 26.03.2012
    Chevalier

    Chevalier Junior Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2011
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Supra JZA80
    da ich damals auch eine t18 gefahren bin kann ich nur sagen

    es ist ein top auto.. sehr robust

    die Klappscheinwerfer, bezw die mechanik funktionierte ohne probleme,
    wo ich ein paar probleme mit hatte waren die Birnen die aufgrund von erschütterungen des öfteren mal ausfielen...

    ob das jetzt ansich nur an dem modell lag oder ne kinderkrankheit ist weiss ich nicht
     
  11. #10 e10düser, 26.03.2012
    e10düser

    e10düser Senior Mitglied

    Dabei seit:
    02.10.2008
    Beiträge:
    1.710
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Corolla E10, Mini R58
    Danke für die Antworten, dann kann man ja beruhigt sein. 8)
     
  12. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 EckigesAuge, 26.03.2012
    EckigesAuge

    EckigesAuge Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.01.2005
    Beiträge:
    5.118
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    IS220d, E11 G6S, AW11 Race, AW11 T-Top
    Die T16 ist ein absolut zuverlässiges und praktisches Fahrzeug. Und fährt sich trotz Frontantrieb ausgesprochen sportlich. Und mit 1,1to auch noch recht leicht. In der T16 sitzt man sehr tief, tiefer als im AW11.
    Klappscheinwerfer sind cool. Und bei Toyota funktionieren diese auch. Noch nie Probleme gehabt. :)
     
  14. #12 LeoRubeus, 14.04.2012
    LeoRubeus

    LeoRubeus Grünschnabel

    Dabei seit:
    30.04.2011
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MR2 AW11
    Dem kann ich mich nur anschliessen. Habe meinen T16 im August gekauft. Der stand seit 2000 abgemeldet in einer Garage und ist auch nicht angesprungen. Nach Hause geschleppt, Benzinpumpe getauscht, neue Batterie: Und er ist sofort angesprungen! :)
    Im Februar habe ich dann auch TÜV gemacht (nachdem noch so einiges gemacht wurde) und der Wagen fährt echt sehr geil.
    Vorher bin ich ein Jahr lang nur AW11 gefahren und wurde vom T16 nicht enttäuscht. Ich war auch sehr überrascht, wieviel Platz in dem Celica doch ist. Aber wenn man den "Kofferraum" im MR2 gewohnt ist, ist das vielleicht nicht verwunderlich.
     
Thema:

Erfarungsberichte gesucht von T16 und T18 Fahrern/Fahrerinnen

Die Seite wird geladen...

Erfarungsberichte gesucht von T16 und T18 Fahrern/Fahrerinnen - Ähnliche Themen

  1. Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen

    Toyota celica Cabrio T18 Keilriemen entspannen: Hallo Leute, Ich muss die Lichtmaschine erneuern und dazu den Keilriemen entspannen. Irgendwie kriege ich das nicht hin. Kann mir einer sagen...
  2. Outdoor Smartphone gesucht.....

    Outdoor Smartphone gesucht.....: Hat da jemand rein zufällig Erfahrungen mit bezüglich einem Outdoor Smartphone? Ich hab mir mal das.... Samsungs X Cover 3 Cat S30 oder S40...
  3. verschenke T18 Teile Rücksitze + Verkleidung

    verschenke T18 Teile Rücksitze + Verkleidung: Rücksitzbank + Lehne viele Innenverkleigungen/Plastikteil,..(Kofferaum hinten Seite schon weg) ggf noch andere teile.. Abholung bevorzugt. Kann...
  4. Celica T18 original Heckspoiler in weiß

    Celica T18 original Heckspoiler in weiß: Hallo, wie in der Überschrift, suche ich den originalen Heckspoiler der T18 in weiß :) Gruß, Alex
  5. Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht

    Corolla E12 -2004 Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch gesucht: Gibt es eine Möglichkeit sich ein Werkstatt-Handbuch oder CD auf Deutsch zu beschaffen?