Erfahrungsbericht Pascher Pulververedlung http://www.pulver-beschichtung.net/

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von suYin, 20.12.2011.

  1. #1 suYin, 20.12.2011
    Zuletzt bearbeitet: 20.12.2011
    suYin

    suYin Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2007
    Beiträge:
    1.401
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris TS 1.5
    Hallo Zusammen,

    Möchte euch mal meinen Erfahrungsbericht bei der Firma Pascher Pulververedlung http://www.pulver-beschichtung.net/ niederschreiben.

    Allgemein: Der E-Mail Verkehr dauert oft Tage....

    Hatte Anfang März 2011 4 TTE Felgen eingeschickt. Diese sollten die Ränder geschliffen bekommen inkl. RAL 7021.

    Laut Homepage

    Rechnet mit mind. dem 2 bis 3fachen an Wartezeit...


    Die Auflageflächen der Radmuttern wurden NICHT abgedeckt. Auch musste ich die Radnabenaufnahme der Felgen alle per Hand schleifen um die Felgen auf mein Fahrzeug zu montieren.

    Als ich ca Ende April Anfang Mai 2011 meine Felgen bekam, dachte ich mir gleich das ist kein RAL 7021 wie bestellt. War mit den Felgen beim Lacker um mir die Felgendeckel auch in RAL 7021 zu lacken... dort wurde mir gesagt es sei RAL 7022 Umbra und NICHT RAL 7021 Dunkelgrau. Alles klar, dachte ich mir nimmste es so hin und hast eben 4x RAL 7022.

    Am 9.10 wurde leider dumm dem Bordstein Hallo gesagt (Meine Felge hatte Kratzer)...habe daraufhin eine Mail an Herrn Pascher geschickt ob er die Felge ausbessern/neu pulvern kann. Für 80€ + Versand ging die Felge wieder an Herrn Pascher. Am 2.11 bekam ich die Felge zurück... und ratet mal mit welchem Farbton: RAL 7021!

    Also hatte ich jetzt 3x RAL 7022 und eine RAL 7021 die ich eigentlich von Anfang an wollte...
    Auf meine Mail wie das passieren konnte kam nur ein : "Eingentlichkann dies nicht sein "

    Auf meine Anfrage die kompletten kosten zu Übernehmen kam keine Antwort mehr... Ca. am 12.11 oder 13.11 habe ich die Felge auf meine Kosten nochmals eingeschickt, gestern den 19.12.2011 kam Sie wieder an, inkl. dem "richtigen" Farbton RAL 7022. Die kosten zwecks Neupulvern wurden übernommen, den Versand habe ich dennoch selbst zahlen müssen...

    Gruss
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Poepel

    Poepel Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    2.194
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Supra MKIV Single Turbo, Lexus IS200 Sport
    hast Du keine Firma in der Umgebung die sowas macht?
    Mir wäre das zu heikel und Du hast ja selber erlebt das es zu komplikationen kommen kann.

    Hätte weitaus schlechter verlaufen können.
     
  4. suYin

    suYin Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2007
    Beiträge:
    1.401
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Yaris TS 1.5
    Hier im Forum wurde der ja empfohlen :/
     
  5. #4 Pulver, 05.06.2013
    Zuletzt bearbeitet: 05.06.2013
    Pulver

    Pulver Grünschnabel

    Dabei seit:
    05.06.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Alfa Romeo
    Erfahrung mit Pascher Pulverbeschichtung

    Hatte Anfangs ein gutes Gefühl gute WebSite. Auch guter Bericht AutoBild. Also Auftrag erteilt.

    Nur in der Kommunikation hapert es. Keine Antwort auf Mailings, an`s Telefon geht auch keiner.
    Hatte meine Felgen vorab bezhalt und wollte die Paketnummern. Es wurde ja der Tipp gegeben das ja jemand zur Rücksendung unbedingt zu Hause sein müsste ... (schwere Pakete etcf.)
    Trotz Zusage: keine Paketnummern bekommen und verzögerte Absendung. Warte noch heute auf meine Felgen.
    Möchte man sich auf der WebSite von Pascher als Forums-Mitglied registrieren ist das nicht möglich.
    Inzwischen weiß ich warum. Jezt kam kurz jemand an`s Telefon " ... ja es wären ja hunderte von Kunden, da geht sowas nicht. So passiert`s wenn eine Firm (noch) viele Kunden hat.
    Schade drum. Eine ggf. 450 Euro Kraft könnte hier ggf. viel wieder gut machen.
    Bin enttäuscht.
    Nun sind die Felgen eingetroffen - fairerweise muss man sagen eine gute Arbeit bin sehr zufrieden.
     
  6. Toyot

    Toyot Grünschnabel

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Prius
    Erfahrung Pascher Rücksendung

    Hi,
    habe mir auch meine Felgen machen lassen. Foto zur Bestätigung erhalten. Geld sofort überwiesen.
    Dann erst mal keine Rückmeldung. Bat um Paketnummern, damit jemand die 4 Pakete kontrolliert empfangen kann. Bisher keine Rückmeldung. Also bißchen lahm. Keine gute Kommunikation - Leider.
    Gruß To.
     
  7. Poepel

    Poepel Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.04.2005
    Beiträge:
    2.194
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Supra MKIV Single Turbo, Lexus IS200 Sport
    Das Forum muss wohl ganz oben in der Google Suche stehen, wenn man nach Pascher Pulververedlung sucht :D
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Erfahrungsbericht Pascher Pulververedlung http://www.pulver-beschichtung.net/
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pascher pulverbeschichtung erfahrungen

    ,
  2. pascher pulverbeschichtung

    ,
  3. pascher pulverbeschichten

    ,
  4. pascher pulverbeschichtung erfahrung,
  5. pulver-beschichtung.net erfahrungen,
  6. pulverbeschichtung viersen,
  7. pascher pulverbeschichtung forum,
  8. Firma Pascher Pulververedlung Erfahrungen,
  9. pulverbeschichtung net,
  10. pulverbeschichtung felgen viersen,
  11. pascher pulverbeschichtungen erfahrungen,
  12. pascher pulverbeschichtung viersen,
  13. definition RAL 7021 Felgen,
  14. erfahrungen pulverbeschichtung pascher,
  15. pulver beschichtung pascher,
  16. pascher viersen,
  17. Qualität pascher pulverbeschichtung,
  18. pascher pulververedlung,
  19. felgen pulverbeschichten viersen,
  20. pascher erfahrungen,
  21. FELGEN PASCHER,
  22. pascher felgen,
  23. pascher pulverneschichtung bewertung,
  24. pulverbeschichtung pascher viersen erfahrung,
  25. erfahrungen pascher pulverbeschichtung
Die Seite wird geladen...

Erfahrungsbericht Pascher Pulververedlung http://www.pulver-beschichtung.net/ - Ähnliche Themen

  1. HTTPS und HTTP/2 Nutzung

    HTTPS und HTTP/2 Nutzung: Hallo zusammen, Das Toyota-Forum nutzt nun als eines der wenigen / ersten Foren in Deutschland HTTPS und HTTP/2. Das heißt nichts anderes, als...
  2. Hat jemand Erfahrungen mit dem Originalersatzteilhändler http://www.car.nl/

    Hat jemand Erfahrungen mit dem Originalersatzteilhändler http://www.car.nl/: Hallo zus., ich benötige für meinen Starlet EP91 einen neuen Bremskraftregler, der bei T-Händler 331,00 € kostet und das identische Bauteil bei...
  3. Antenne Corolla E12 Erfahrungsbericht

    Antenne Corolla E12 Erfahrungsbericht: Hallo, ich fahre einen TS Bj.10/2001. Wie bei so vielen hat sich meine Dichtung vom Antennensockel verabschiedet. Leider hat Toyota auch hier...
  4. Vergleich Toyota vs Audi unterm Blech (Erfahrungsbericht)

    Vergleich Toyota vs Audi unterm Blech (Erfahrungsbericht): Kurz zur Geschichte, habe AHK montiert an Zwei Fahrzeugen 1. Toyota Avensis 1.8 T25 Bj2004 KM ca. 110.000 (von meinen Eltern) 2. Audi A4 TDI...
  5. http://i.auto-bild.de/ir_img/5/3/7/6/Toyota-Celica -S-1-8-729x486-77c9e4ae6d271505.jpg

    http://i.auto-bild.de/ir_img/5/3/7/6/Toyota-Celica-S-1-8-729x486-77c9e4ae6d271505.jpg: Servus, ich möchte hier ein komplettes Celica T23 Lenkrad anbieten. Habe es vor kurzem selbst gebraucht gekauft und wollte es in meine T22...