Erfahrungsbericht Lenkrad "neu" machen.

Diskutiere Erfahrungsbericht Lenkrad "neu" machen. im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Morgen, ich wollte euch mal kurz an meinen Erfahrungen teilhaben lassen. :) Also kurz zum ursprünglichen Problem. In meinem Wagen war das Lenkrad...

  1. #1 Duke_Suppenhuhn, 15.01.2007
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Morgen, ich wollte euch mal kurz an meinen Erfahrungen teilhaben lassen. :)

    Also kurz zum ursprünglichen Problem.
    In meinem Wagen war das Lenkrad net mehr so schön, hatte leichte Abnutzungserscheinungen, leicht unterschiedliche Färbungen und war anscheinend durch diverse andere Pflegemittel eher unansehnlich geworden.

    Also stand die Frage an, ob ichs neu beledern lassen, was nen Stillstand des Wagen zur Folge gehabt hätte und ich hätte dran rumschrauben müssen.

    Also hab ich mir mal todesmutig bei D&W dieses Lederfärbemittel in schwarz und diesen dazugehörigen Primer besorgt.

    Die Verarbeitung war eigentlich ganz einfach, man klebt lediglich alles ab, was nicht gefärbt werden soll, was sich eher zeitaufwändig gestaltet und GROSSFLÄCHIG geschehen sollte.

    Dann geht man mit dem Primer über die zu behandelnden Stellen. Dessen Wirkung ist schon krass und was der an alten Ablagerungen etc runter holt ist auch beeindruckend ekelig. Also den sollte man definitiv einsetzen.
    Danach geht man mehrfach mit dünnen Schichten über den Lenkradkranz. Die Rückseite gestaltet sich zwar etwas frickelig aber ist durchaus ohne Probleme möglich.

    Das Endergebnis überzeugt auf alle Fälle. Man hat keine Rückstände an den Fingern beim Fahren, das Material fühlt sich glatter aber nicht rutschiger und wesentlich edler an.

    Ich kanns also auf jeden Fal empfehlen für nicht allzu stark verschlissene Leder- und Kunstlederlenkräder. Die Kosten für so nen Set liegen bei 20 € und es reicht denke ich mal locker für zwei Lenkräder von der Farbe her und der Primer reicht wahrscheinlich für den kompletten Innenraum einer S-Klasse mit Wohnwagen. :)

    Wenn jemand Fotos haben mag, werde ich die mal machen und nachreichen.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 *Toyotafreak*, 15.01.2007
    *Toyotafreak*

    *Toyotafreak* Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.07.2005
    Beiträge:
    5.378
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Single Turbo
    jup, hau mal Bilder hier ryan
     
  4. #3 Duke_Suppenhuhn, 15.01.2007
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    So, nun die Bilder:

    Einmal das komplette Lenkrad:

    [​IMG]

    einmal die Nahansicht:

    [​IMG]

    und mein passender, um einiges gekürzter Schalthebel:

    [​IMG]
     
  5. seblan

    seblan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.06.2003
    Beiträge:
    2.702
    Zustimmungen:
    0
    Sehe leider keine Bilder ... wenn ich eine URL zu einem der Bilder direkt in die Adresszeile kopiere => "Zugriff verweigert! Der Zugriff auf das angeforderte Objekt ist nicht möglich. Entweder kann es vom Server nicht gelesen werden oder es ist zugriffsgeschützt."
     
  6. #5 Duke_Suppenhuhn, 15.01.2007
    Duke_Suppenhuhn

    Duke_Suppenhuhn Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    8.234
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Corolla
    Sorry, es geht immer mal wieder zwischendurch!

    Die Bilder liegen auf dem Firmenserver von FE-pictures, der wiederum bei Hosteurope steht. So wie es aussieht haben die momentan das erste Mal Probleme, seitdem wir bei denen sind. Hab vorhin mit denen telefoniert, die müssen ständig die Server neu starten, weil se net erreichbar sind.

    Morgen früh sollte es klappen.
     
  7. awelf

    awelf Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    0
    das sieht gut aus
    denke ich werde das mal bei meinem AW11 probieren
    da hat es eine Stelle an der ist das Leder schon fast blank
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Erfahrungsbericht Lenkrad "neu" machen.

Die Seite wird geladen...

Erfahrungsbericht Lenkrad "neu" machen. - Ähnliche Themen

  1. Neuer originaler Toyota 5-Gang Schaltknauf Avensis T25 gelochtes Leder

    Neuer originaler Toyota 5-Gang Schaltknauf Avensis T25 gelochtes Leder: Ich Grüße Euch :) Ich habe hier aus einem Garantieaustausch noch eine nagelneuen, originalen Toyota Schaltknauf, der unter anderem für den 5-Gang...
  2. Rav4 XA 1 Schwenklager mit Lager NEU

    Rav4 XA 1 Schwenklager mit Lager NEU: HSN : 7104, TSN 272 Neu ungebraucht, nicht weitere Verwendung. Vorne Links Ab Bj.1994 evtl.93 - 97 Bitte selber genau nachforschen. Ist...
  3. Lenkrad Fernbedienung

    Lenkrad Fernbedienung: Nabend... Ich suche die Kabel bzw der die Stecker von der LFB beim Corolla Verso von Bj 04... Hab da zwei Stecker, mit jeweils drei Kabel, jedoch...
  4. neuer Toyota / Lexus Tempomatschalter mit Kabel, passt fast allen Modellen

    neuer Toyota / Lexus Tempomatschalter mit Kabel, passt fast allen Modellen: neuer Toyota / Lexus Tempomatschalter mit Kabel, passt fast allen Modellen Preis 35€ plus Versand, 4€ Österreich und 10€ Deutschland Der...
  5. Ersatzteile auf RockAuto.com - Neuer Rabattcode für Teile und noch mehr!

    Ersatzteile auf RockAuto.com - Neuer Rabattcode für Teile und noch mehr!: TIPP: Mit einem Rabattcode sparen Sie und Ihre Freunde noch mehr bei RockAuto! 5% RABATT FÜR SIE UND IHRE FREUNDE: Rabattcode: BB98C277676E45...