Erfahrungen mit Sebro - Bremsscheiben ?

Diskutiere Erfahrungen mit Sebro - Bremsscheiben ? im Karosserie und Fahrwerk Forum im Bereich Technik; Hallo, würde mich über Meinungsäusserungen zu Bremsscheiben der Fa. Sebro freuen. Das wars schon, danke im Voraus :)) MfG Michael

  1. #1 backpulva, 13.06.2004
    backpulva

    backpulva Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2002
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    würde mich über Meinungsäusserungen zu Bremsscheiben der Fa. Sebro freuen.

    Das wars schon, danke im Voraus :))

    MfG
    Michael
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Richi44, 21.06.2004
    Richi44

    Richi44 Guest

    Hallo,

    Sebro ist eine Firma die Bremsscheiben für andere Firmen fertigt. D.h. wenn du ATE oder Textar, etc. Scheiben kaufst, hast du Scheiben von Sebro nur mit der jeweiligen Firmen Verpackung. Normal kann man nur als Händler bei Sebro direkt bestellen.

    Langer Rede kurzer Sinn: Kaufen ! Billig und Gut


    CU Richi44
     
  4. #3 backpulva, 21.06.2004
    backpulva

    backpulva Senior Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2002
    Beiträge:
    1.517
    Zustimmungen:
    0
    Danke,

    habe sie gerade montiert aber noch nicht getestet, habe noch die Bremsanlage neu in blau lackiert..trocknet bis morgen.

    Beläge habe ich die "alten" drin gelassen, sind wenige Wochen alt...

    MfG
    Michael, der sehr gespannt auf den vorher/nachher Effekt ist...
    (werd mal n Foto von den alten posten - ist laut Rechnungen der zweite Satz, nach 320 tkm...)
     
  5. #4 Zebulon, 22.06.2004
    Zebulon

    Zebulon Senior Mitglied

    Dabei seit:
    05.11.2001
    Beiträge:
    1.431
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    RAV4 Hybrid e4x4
    Du hast sie auch vor der Montage entfettet? ;)
     
  6. #5 backpulva@work, 22.06.2004
    backpulva@work

    backpulva@work Guest

    Nö! 8o





    Doch klar ;)

    Also, bisher ist der Pedalweg zwar noch länger als vorher, wird jedoch zunehmend kürzer - und besser.

    Mal sehen, wie sich das entwickelt...

    MfG
    Michael
     
Thema: Erfahrungen mit Sebro - Bremsscheiben ?
Die Seite wird geladen...

Erfahrungen mit Sebro - Bremsscheiben ? - Ähnliche Themen

  1. Welche Bremsscheiben und Belege für T18 GTI Facelift?

    Welche Bremsscheiben und Belege für T18 GTI Facelift?: Welche Bremsscheiben und Belege für T18 GTI Facelift für vorne sind empfehlenswert? Die Originalen sind mir zu doof - iwann fängt es an zu rattern...
  2. Hel Stahlflexleitungen Erfahrung?

    Hel Stahlflexleitungen Erfahrung?: Habe mir ein paar Stahlflexleitungen von Hel-Performance gekauft. Beim einbauen habe ich gesehen das die Anschlüsse an der Leitung anders ist als...
  3. AGR Blindplatte Erfahrungen ?

    AGR Blindplatte Erfahrungen ?: Moin moin (-: Sagt mal hat jemand von euch vielleicht Erfahrungen mit AGR Blindplatten beim 2,2 DCAT R2 ? Das Angebot ist ja fast gleich null bis...
  4. Erfahrungen mit euren Toyota

    Erfahrungen mit euren Toyota: HEY LEUTE, wie sind denn so eure Erfahrungen mit euren speziell DIESEL Toyota was die Reichweiten angeht? Ich komme mit meinem Avensis d-cat, VL...
  5. Bremsscheiben haben zu großen Seitenschlag

    Bremsscheiben haben zu großen Seitenschlag: Ich habe heute bei der Carina vorn neue Bremsscheiben verbaut/verbauen wollen. Naben gereinigt, Unebenheiten entfernt....... Eine Seite auch nach...