Erfahrungen mit dem Toyota-Support?

Diskutiere Erfahrungen mit dem Toyota-Support? im Sonstiges Forum im Bereich Toyota; Hallo! Als "Neu-Toyotaner" - nenne jetzt einen RAV4 mein Eigen - hatte ich schon vor über einer Woche zwei Anfragen beim Toyota-Support gestellt...

  1. #1 ThomasZ, 10.07.2016
    ThomasZ

    ThomasZ Grünschnabel

    Dabei seit:
    10.07.2016
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    RAV4 Hybrid
    Hallo!

    Als "Neu-Toyotaner" - nenne jetzt einen RAV4 mein Eigen - hatte ich schon vor über einer Woche zwei Anfragen beim Toyota-Support gestellt (über den Kontakt-Link ganz unten auf der Toyota-Seite (einen Link, um es Euch etwas einfacher zu machen, darf ich hier dummerweise nicht einfügen - warum auch immer)). Es kommt dann auch schnell eine automatische Empfangsbestätigung, aber halt leider absolut keine weitere Reaktion.

    Habt Ihr auch so schlechte Erfahrungen gemacht?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Nera

    Nera Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    3.560
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Celica T23 S & ST202
    Ich hatte bislang eigentlich keine Probleme damit. Letztes Jahr hatte ich dann mal eine Nachfrage zu der neuen Klamotten-Kollektion, auf die Antwort warte ich noch heute :D
     
  4. #3 ThomasZ, 10.07.2016
    ThomasZ

    ThomasZ Grünschnabel

    Dabei seit:
    10.07.2016
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    RAV4 Hybrid
    Ist wirklich blöde, wenn die ihre Kunden so in der Luft hängen lassen. Denn, so wie ich solche Service-Portale kenne, kommt eine Antwort schnell oder gar nicht.

    Es gibt sogar eine E·Mail-Adresse für den Service, aber der reagiert auch nicht. ;(
     
  5. #4 matthiomas, 11.07.2016
    matthiomas

    matthiomas Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2012
    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    63
    Fahrzeug:
    Honda Accord Lifestyle und Corolla E12 1.4 Edition
    ...anrufen...?(
     
  6. ylf

    ylf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.10.2002
    Beiträge:
    2.717
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Avensis T27 Executive Limousine
    Ich hatte auf eine Anfrage auch mal länger keine Antwort bekommen und dann nochmals nachgehakt. Zurück kam dann eine Antwort samt Entschuldigung wegen der Wartezeit. (personeller Engpass wegen Krankheit und Urlaubszeit)
    In NRW haben übrigens gerade die Sommerferien begonnen.
     
  7. #6 Garfield, 22.07.2016
    Garfield

    Garfield Mitglied

    Dabei seit:
    29.08.2002
    Beiträge:
    862
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Corolla E12 1.6 Edition S BJ. 2006
    Na ja gut, aber Japan liegt ja nicht in NRW. Sollte also trotz Ferien schneller gehen.
    O2 macht auch nichts, wahrscheinlich wegen Ferien in Japan. Servicewüste Deutschland.
    O2 Live Check, da kriegt man super angezeigt wenn eine Basis Station in der Nähe ausgefallen ist, nur das man Leute zum Reparieren hinschicken muß haben sie vergessen.
    Schöne neue Welt, 4 Wochen ohne mobiles Internet, nach Übernahme von E Plus kommt O2 gar nicht mehr klar.
    Der letzte Müll Laden.
     
  8. Max T.

    Max T. Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2015
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    67
    Fahrzeug:
    Supra Mk3, Lexus IS300
    Das mit dem Service ist leider nichtmehr so wie früher.
    Da gibts ja anscheinend nichtmal mehr Techniker, die eine technische auskunft geben könnten. :doh
     
  9. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.804
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    Also ich hab mit dem Toyota Support nur gute Erfahrungen gemacht. Egal um was es ging.
    Rufen zurück, klären anfragen per Mail etc.
    Kann mich net beschweren.

    Gesendet von meinem SM-G928F mit Tapatalk
     
  10. Max T.

    Max T. Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2015
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    67
    Fahrzeug:
    Supra Mk3, Lexus IS300
    Ja wir bekommen auch noch Auskunft, aber ist kein Vergleich zu früher :D
     
  11. #10 matthiomas, 23.07.2016
    Zuletzt bearbeitet: 23.07.2016
    matthiomas

    matthiomas Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2012
    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    63
    Fahrzeug:
    Honda Accord Lifestyle und Corolla E12 1.4 Edition
    ...jp, früher war alles besser. Wir hatten einen Kaiser und alles war aus Holz...;)
    Normalerweise sollte der Händler (Werkstatt) für Probleme und Fragen bereit stehen, aber da liegt oft das Problem...Nette Empfangsdame und das wars...
    Kunde=Störfaktor=Nervensäge...
    Mails werden doch von Unternehmen eher ungern beantwortet...Spam als Ausrede....
    Matthias
     
  12. Max T.

    Max T. Mitglied

    Dabei seit:
    22.01.2015
    Beiträge:
    556
    Zustimmungen:
    67
    Fahrzeug:
    Supra Mk3, Lexus IS300
    Es gibt eben auch sachen, die kein Händler beantworten kann ;)
     
  13. SG3

    SG3 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.05.2001
    Beiträge:
    1.214
    Zustimmungen:
    22
    Ja zum Beispiel meine, zu meinem Firmenwagen. Mercedes Vito. Anruf bei der Hotline, mit der Frage, wo sich denn die Sicherung für die Laderaumbeleuchtung befindet und wie diese bezeichnet ist. Drei Anrufe bei der Hotline später. " Bitte fahren sie in die Werkstatt fragen, da wir dazu keine Antwort finden.

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
     
    Max T. und matthiomas gefällt das.
  14. #13 beike.j, 08.12.2016
    beike.j

    beike.j Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.12.2016
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Toyota Prius Hatchback, 2009
    Das ist blöd, wenn die nicht mal bei solchen Fragen helfen können. Man möchte ja nicht für jede Kleinigkeit in die Werkstatt fahren
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14 ThomasZ, 08.12.2016
    ThomasZ

    ThomasZ Grünschnabel

    Dabei seit:
    10.07.2016
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    RAV4 Hybrid
    Tatsächlich hatte sich nun doch jemand vom Kundenservice gemeldet: Anfang letzter Woche. Diese Person war tatsächlich kompetent und hat geholfen! (freu!)

    Ich hatte:
    1. zuerst eine E·Mail geschrieben und nur eine Standard-Antwort erhalten (s. oben). Auf die kam nie etwas zurück.
    2. angerufen, wurde dort aber abgewimmelt. Man nahm meine Telefonnummer zwecks Klärung auf. Ein Rückruf erfolgte nie.
    3. die Chat-Funktion habe ich auch versucht. Die Mitarbeiterin wusste nicht wirklich Bescheid und gab mir den Tipp zur Werkstatt zu fahren.
    4. die Werkstatt behielt den Wagen über Nacht dort und gab ihn mir dann zurück, dass sie auch nicht weiter wüssten und den Toyota-Kundenservice kontaktiert hätten.
    Diese 4 Schritte oben dauerten über zwei Monate, weil man ja immer wieder abwarten muss, ob etwas passiert.

    2 Wochen nach der Werkstatt kam dann der Toyota-Kundenservice auf mich zu, klärte das Thema in wenigen Stunden. Eine unglaubliche Odyssee. :-(
     
  17. #15 matthiomas, 09.12.2016
    matthiomas

    matthiomas Mitglied

    Dabei seit:
    17.02.2012
    Beiträge:
    722
    Zustimmungen:
    63
    Fahrzeug:
    Honda Accord Lifestyle und Corolla E12 1.4 Edition
    ...das "kann" HONDA auch sehr gut...:doh
    Matthias
     
Thema:

Erfahrungen mit dem Toyota-Support?

Die Seite wird geladen...

Erfahrungen mit dem Toyota-Support? - Ähnliche Themen

  1. Toyota Emblem auf Lenkrad wechseln (Corolla E12)

    Toyota Emblem auf Lenkrad wechseln (Corolla E12): Hallo zusammen, wollte mal nachfragen ob es möglich ist das Toyota Zeichen auf meinem Corolla E12 Jg. 2003 auszuwechseln. Das alte sieht traurig...
  2. Toyota Starlet P7 **PreisUpdate**

    Toyota Starlet P7 **PreisUpdate**: Verkauft wird hier ein Toyota Starlet P7 mit Diversen Umbauten. VHB 1900€ Bitte alle Deteils und Fotos von dem Inserat auf Gebrauchtwagen.at...
  3. Toyota Previa D4d 116PS Baujahr 2001 Getriebeölwechsel

    Toyota Previa D4d 116PS Baujahr 2001 Getriebeölwechsel: Hi Leute, brauche eure Hilfe. Kann mir jemand sagen welchen Imbuss ich brauche um die Ablass bzw. Einfüllschraube am Getriebe zu öffenen ? Hat...
  4. Toyota RAV4 2.0 D-4D 4WD gebraucht kaufen?

    Toyota RAV4 2.0 D-4D 4WD gebraucht kaufen?: Hallo liebe Gemeinde! Ich bin durch einiges an Recherche zum u.g. Modell auf dieses Forum gestoßen. Ich bin kurz davor, mein erstes eigenes...
  5. WRC 2017 Toyota Comeback Saison

    WRC 2017 Toyota Comeback Saison: Die Monte geht los. Toyota ist mit dabei! Leider ist Juho Hänninen auf der SS5 ausgeschieden, hat nen Baum getroffen. War bis dahin sehr gut...