Erfahrungen mit Carglass?

Diskutiere Erfahrungen mit Carglass? im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Vor einigen Tagen ist mir auf der Autobahn ein Steinchen in die Scheibe geflogen, leider ist da jetzt etwa 10 cm vom oberen Rand ein kleines...

  1. #1 Lolli-Olli, 28.03.2003
    Lolli-Olli

    Lolli-Olli Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2001
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    Vor einigen Tagen ist mir auf der Autobahn ein Steinchen in die
    Scheibe geflogen, leider ist da jetzt etwa 10 cm vom oberen Rand
    ein kleines Loch ;( . Bevor ich mir eine neu Scheibe einsetzen lass',
    wollte ich es mal bei Carglass versuchen, die sollen so etwas ja
    flicken können.

    Hat jemand schon Erfahrungen damit?

    Gruß
    Olaf
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 carthum, 28.03.2003
    carthum

    carthum Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    0
    Steinschläge kann man bis zu einem gewissen Maß ausbessern. Wird dann ausgebohrt und mit irgend einem Harz (?) aufgefüllt. Darf aber nicht im Sichtbereich sein. Solche Reparaturen zahlt die Teilkasko.

    Wenn ein richtiges Loch drin ist, kommt mit Sicherheit ne neue Scheibe rein. Sehr teuer, wenn du keine Teilkasko hast.

    Carglass arbeitet schnell und zuverlässig und gibt auf Flicken 2 Jahre, auf ne neue Scheibe 10 Jahre Garantie. Und du bekommst u. U. eine getönte Scheibe, wenn du nett fragst. ;)
     
  4. #3 Golden Retriever, 28.03.2003
    Golden Retriever

    Golden Retriever Guest

    hatte auch ein Loch mit kleinem Riss in der Corolla-Frontscheibe auf der Beifahrerseite, nach der Reparatur bei Carglass ist die Stelle zwar noch sichtbar, aber die Scheibe ist perfekt versiegelt. somit: hochzufrieden
     
  5. #4 Butterfly, 28.03.2003
    Butterfly

    Butterfly Senior Mitglied

    Dabei seit:
    26.02.2003
    Beiträge:
    1.979
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Carina E
    Mein Daddy (Nachbar, keine dummen Kommentare !! :D ) hatte mal drei Steinschläge und hat das bei Carglas machen lassen.Das ging eigentlich ganz gut.War auch relativ günstig !!
     
  6. #5 lunaticD., 29.03.2003
    lunaticD.

    lunaticD. Mitglied

    Dabei seit:
    16.12.2001
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    0
    Irrtum!! Die Versicherung fragt nach, ob bei diesem Modell eine getönte Scheibe original verbaut war. Wenn nicht, zahlst Du die komplette Scheibe oder nur den Differenzbetrag!! Oder hochstufen lassen! :]
    Ein Freund musste diese Erfahrungen machen. Er dachte auch, dass er die Versicherung vera... kann!
     
  7. #6 carthum, 29.03.2003
    carthum

    carthum Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.12.2001
    Beiträge:
    1.909
    Zustimmungen:
    0
    Bei mir war es so. Läßt sich auch nicht nachprüfen, da bei der E10 normale, blau- und grüngetönte Scheiben verbaut worden sind.
     
  8. #7 AvensisUser, 01.04.2003
    AvensisUser

    AvensisUser Mitglied

    Dabei seit:
    04.01.2003
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Habe auch mal nen Steinschlag von Carglass machen lassen, war o.k.... für ADAC Mitglieder (falls das einer hier tatsächlich sein sollte :D ) gab es auch einen Bonus: neue Scheibenwischer + irgendsoein Reinigungszeug... einfach mal danach fragen...
     
  9. #8 Goorooj, 01.04.2003
    Goorooj

    Goorooj Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.07.2001
    Beiträge:
    2.150
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Celica T20
    es ist beim scheibenwechseln besser, jemanden zu kennen der die selbstbeteiligung auf den rechnungsbetrag draufhaut und sie nachher von dir nicht verlangt :D
     
  10. msl

    msl Guest

    Das klappt ganz gut mit Carglas. Man sieht es hinterher nur bei genauem hinschauen. Vorher mit der Versicherung klären. Im Normalfall ist dieser Schaden aber durch die Versicherung gedeckt. Carglas regelt das alles. Versicherungsnummer mitnehmen. Eine Kopie der Rechnung wird Dir zugeschickt.
     
  11. #10 DJBlade, 02.04.2003
    DJBlade

    DJBlade Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.02.2001
    Beiträge:
    3.514
    Zustimmungen:
    0
    Corolla E9 Frontscheibe ohne Tönung und ohne Verlauf kostet genausoviel wie die mit Tönung und Verlauf ;)

    Scheibe in der Werkstatt tauschen lassen. Rechnung geben lassen und bei der Versicherung einreichen. ;)

    Mit Carglas habe ich leider keine Erfahrungen gemacht. Aber Flicken möcht ich die Frontscheibe auch ned wirklich :( Gut das i meine Scheibe damals beim Zusammenbauen vom Umlackieren aus Versehen eingeschlagen habe :D *lol*
     
  12. #11 DJBlade, 02.04.2003
    DJBlade

    DJBlade Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.02.2001
    Beiträge:
    3.514
    Zustimmungen:
    0
    und Gooroj!!!!!

    Mach endlich mal ne neue Sig :D :D :D :D
    Die Tussi hält mich immer vom weiterblättern ab :P
     
  13. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Die Sig ist scheisngroß ... habt ihr mal auf die kb´s geschaut? :O
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. cooper

    cooper Guest

    empfehlenswert! wenn du die leuts kennst, kannste sogar ne gutschrift von 75E von deiner selbstbeteiligung abziehen!
    das mit dem adac is mir neu, aber bestimmt auch nicht schlecht. geh ruhig hin, die machen das!

    oder du schaust mal zu nem kleinen privaten, manch glaser macht das auch, aber wie die quali ist weis man net!
     
  16. #14 Lolli-Olli, 05.04.2003
    Lolli-Olli

    Lolli-Olli Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2001
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    0
    So, heute morgen war ich bei Carglass, um die Scheibe flicken zu lassen. Hat auch alles geklappt,
    der Fleck ist zwar noch zu erkennen, aber wenn die Scheibe erstmal wieder schmutzig ist, sieht
    man das wohl kaum noch.
    Allerdings sind 85 Euro für gerade mal 20 Min. Arbeit auch nicht gerade ein Pappenstiel. Aber ich
    gehe mal davon aus, dass die Abrechnung mit der Versicherung auch klappt, dann geht es ja noch.

    Gruß
    Olaf
     
Thema:

Erfahrungen mit Carglass?

Die Seite wird geladen...

Erfahrungen mit Carglass? - Ähnliche Themen

  1. Hel Stahlflexleitungen Erfahrung?

    Hel Stahlflexleitungen Erfahrung?: Habe mir ein paar Stahlflexleitungen von Hel-Performance gekauft. Beim einbauen habe ich gesehen das die Anschlüsse an der Leitung anders ist als...
  2. AGR Blindplatte Erfahrungen ?

    AGR Blindplatte Erfahrungen ?: Moin moin (-: Sagt mal hat jemand von euch vielleicht Erfahrungen mit AGR Blindplatten beim 2,2 DCAT R2 ? Das Angebot ist ja fast gleich null bis...
  3. Erfahrungen mit euren Toyota

    Erfahrungen mit euren Toyota: HEY LEUTE, wie sind denn so eure Erfahrungen mit euren speziell DIESEL Toyota was die Reichweiten angeht? Ich komme mit meinem Avensis d-cat, VL...
  4. RAV4 Hybrid Erfahrungen?

    RAV4 Hybrid Erfahrungen?: Hat jemand im Forum Erfahrungen mit dem RAV4 Hybrid? Diverse Tests habe ich mir schon angeschaut und im Autohaus konnte ich mir einen aus der...
  5. Meinungen, Erfahrungen Allradsystem

    Meinungen, Erfahrungen Allradsystem: Moin, Ich würde gern mal hier Meinungen und Erfahrungen hören vom Allrad System des RAV 4 II. Schaltgetriebe 150 PS. Was hab ihr für Erfahrungen...