Erfahrungen mit C-One Japan Bodykit (für meinen Mini-Flitzer ^^)

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Andreas R., 21.08.2006.

  1. #1 Andreas R., 21.08.2006
    Andreas R.

    Andreas R. Guest

    Bin ja seit einiger Zeit stolzer Besitzer eines Toyota Yaris 1.3 P1 Baujahr 2001 (noch vor dem Facelift)...

    Da ich nun meinem Traum vom Supersportler verworfen habe... möchte ich doch noch etwas Geld in meinen Yaris stopfen! Ich habe im Internet nun eine weile nach Bodykits für den Yaris gesucht... die Frontschürze von TTE gefällt mir überhaupt nicht... von TRD gibt es eine ganz nette, aber immer noch nicht das richtige. Fündig geworden bin ich dann bei C-One Japan (Scheint ein Japanischer Toyota Only Tuner zu sein).

    C-One hat zwei verschiedene Racing Aerodynamik-Kits für den Yaris im Angebot, jeweiles für Vor- und Nach-Facelift. (An dieser stelle mal kurz ein Bild)

    [​IMG]

    Allerdings würde mich interessieren wie gut die Teile von C-One sind in punkto Montage, Eintragung.... Bei TTE/TRD Teilen gibt es ja wenig Probleme.

    Bzw... weiß einer von euch in welcher Beziehung C-One zu Toyota steht? Es wundert mich halt ein wenig, dass Sie nur Toyota Teile bauen...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 king_dingeling, 21.08.2006
    king_dingeling

    king_dingeling Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.06.2003
    Beiträge:
    4.341
    Zustimmungen:
    5
    Qualität ist bei C-One sehr gut. Wie eigentlich bei allen japanischen Produkten.
     
  4. #3 Andreas R., 21.08.2006
    Andreas R.

    Andreas R. Guest

    Also meinste, kann man bedenkenlos zum zuschlagen und nach dem verbauen auch zum TÜV :D
    Interessant wäre auch zu wissen, ob es für die Teile schon Materialgutachten in Deutschland gibt!
     
  5. #4 der-alph, 21.08.2006
    der-alph

    der-alph Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.03.2003
    Beiträge:
    3.010
    Zustimmungen:
    0
    Ich hoffe du weißt, dass die Teile unverhältnismässig teuer sind... und der versand aus japan ist auch nicht grade billig.
     
  6. muc

    muc Guest

    In Sachen Qualität kannst mit C-One definitiv nix verkehrt machen, die sind wirklich 1a. Das mit dem TÜV hingegen kann zum Problem werden, da du aus Japan natürlich keine Unterlagen dafür bekommst.

    Wäre auch für mich interessant, ob es da vll. ein Gutachten für die Teile gibt, insbesondere für die CfK Sachen.
     
  7. #6 KleinerEisbaer, 21.08.2006
    KleinerEisbaer

    KleinerEisbaer Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    17.08.2003
    Beiträge:
    7.392
    Zustimmungen:
    1
    kannst ja mit dem foto mal zum tüv fahren und direkt fragen. wenn da sicherheitstechnisch nichts zu meckern ist, warum sollte er das dann nicht eingetragen bekommen (§21)
     
  8. #7 Andreas R., 21.08.2006
    Andreas R.

    Andreas R. Guest

    Ich denke rein von der Sicherheitsoptik sollte der Mensch nichts zu bemängeln haben, aber ich glaube ohne Bruchtest und Materialgutachten sind Tüv-Mitarbeiter schwer zufrieden zu stellen :(

    Also das die Teile von C-One ziemlich teuer sind habe ich bereits mitbekommen... Das Bodykit ist bald doppelt so teuer wie andere ;( Aber es ist nunmal das schickeste auf dem Markt! Viele Yaris Kits wirken einfach nur überladen und übertrieben.

    Das Kit von TRD Japan gefällt mir eigentlich auch ganz gut...

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    Allerdings konnte ich da jetzt nicht erkennen, ob das Kit nur für den Yaris TS ist, oder ob das auch an meinen 1.3er passt ?(

    Wie sieht es eigentlich mit den TRD Teilen und dem Tüv aus? Ich meine die Teile sind ja direkt von Toyota und da gibt es so viele schöne Sachen... z.B. die Sportsitze *g*
     
  9. #8 Andreas R., 21.08.2006
    Andreas R.

    Andreas R. Guest

    Mir fällt grade erst auf... das der Topic ja eigentlich in Tuning - Karroserie und Fahrwerk gehört 8o Muss mich da wohl verklickt haben, ich hoffe das ist net schlümm :)
     
  10. Toy

    Toy Moderator

    Dabei seit:
    28.12.2000
    Beiträge:
    10.709
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    dies und das...
    Nachdem es ja das letzte Mal schon ganz gut geklappt hat, Dich auf den Boden der Tatsachen zurückzuholen, probier ichs dann hier nochmal.
    Das C-One Kit kostet bis es in Deutschland verzollt wurde, lackiert und angebaut ist ins Blaue geschätzt etwa 4000 Euro.
    Eine Investition die sich nichtmal ansatzweise "rechnet". Finanziell ist es nie sonderlich sinnvoll optisches Zubehör zu verbauen, aber wenns dem Käufer gefällt und er das Fahrzeug lange behält- wieso nicht.
    Du wirst allerdings in 1-2 Jahren sowieso Lust auf mehr Leistung haben und dann fehlen Dir genau die vier Schleifen.
    Legs bei Seite und spar auf ein schönes Wägelchen wär mein Tipp...

    cu Toy
     
  11. #10 Andreas R., 22.08.2006
    Andreas R.

    Andreas R. Guest

    Der Wagen wird min. noch 5 Jahre gefahren werden müssen! Wohl eher 10 Jahre... aber nicht von mir :D
    Meine Lebensgefährtin ist noch in der Ausbildung und verdient nicht so pralle, von daher gibts momentan auch nur nen kleinen und keinen zweiten großen. Das zukünftige Zusammenleben war ein wichtiger Entscheidungspunkt gegen eine Geld-Vernichtungsmaschine wie Mazda RX-7, oder Toyota Supra :))

    Wenn ich mir doch was anderes holen sollte wird der Wagen wohl in den Besitz meiner Freundin über gehen... oder der neue wird nen PampersBomber ;(

    Von daher... möchte ich dann doch ganz gerne wenigstens ein bisschen an dem kleinen basteln und Optik gehört für mich da ebend zu... Allerdings sind die 4000€ für das C-One Kit echt zu happig!

    Wie sieht es den mir dem TRD Kit aus... Ist das auch nur direkt aus Japan zu beziehen? Interessiere mich sowieso sehr für die TRD Teile, wo man die hier in Deutschland bekommt. Sollte ja eigentlich über TTE zu beziehen sein, aber die haben ja fast gar nichts auf der Homepage ;(
     
  12. #11 MichBeck, 22.08.2006
    MichBeck

    MichBeck Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.03.2001
    Beiträge:
    7.470
    Zustimmungen:
    0
    Zum fehlenden Materialgutachten kommt noch das fehlende Aerodynamikgutachten...das wird teuer mit ner offiziellen Eintragung.

    Aber es schaut wirklich klasse aus! Finde es sollte mehr original japanische Teile hier geben! :]

    Im Forum gibt´s Leute die mit C-One fahren ;)
     
  13. #12 Andreas R., 22.08.2006
    Andreas R.

    Andreas R. Guest

    So habe grade eine Anfrage bei TTE gemacht bezüglich der Tuningteile von TRD! Nicht ein teil ist Lieferbar! Weder das Bodykit, noch Sportsitze von Toyota...

    Das ist ja mal richtig scheisse!
     
  14. #13 Dr.Hossa, 22.08.2006
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Ich hab ne C-One FRont auf meiner Four-eingetragen! Per Einzelabnahme, macht halt nicht jeder Dödel-TÜV.
    Qulaität is sehr gut, da brauchste nix anpassem, das is schon sehr viel wert. Ich sprech aus Erfahrung!


    Bis ein C-One Bodykit bei mir liegt sind ca. 3000€ weg, das muß dir klar sein!
     
  15. #14 der-alph, 22.08.2006
    der-alph

    der-alph Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.03.2003
    Beiträge:
    3.010
    Zustimmungen:
    0
    hast schon mal bei trc tuning nachgeschaut? da gibts sicher weniger preisintensve sachen, die du wahrscheinlich eher eingetragen bekommst
     
  16. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 speedmaster, 22.08.2006
    speedmaster

    speedmaster Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    29.03.2001
    Beiträge:
    2.831
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    speedmonster MR2,Nissan GTR R35
    ..

    die eintragung klappt 101%tig.
    und zwar hier http://www.khl-tuning.de/
     
  18. ma70

    ma70 Guest

    Ja, aber die sind mitunter alle grottenhässlich...

    Die Haube von C-ONE ist absolut genial :]
     
Thema:

Erfahrungen mit C-One Japan Bodykit (für meinen Mini-Flitzer ^^)

Die Seite wird geladen...

Erfahrungen mit C-One Japan Bodykit (für meinen Mini-Flitzer ^^) - Ähnliche Themen

  1. HTC One M8

    HTC One M8: Verkaufe hier mein Smartphone, natürlich auch Ausserhalb von Ebay zubekommen....
  2. Kyosho Mini-Z MR-03 Sports RM Toyota Sprinter Trueno AE86 32202W

    Kyosho Mini-Z MR-03 Sports RM Toyota Sprinter Trueno AE86 32202W: Hallo, ich verkaufe meinen fast neuwertigen Kyosho Mini-Z MR-03 Sports mit Toyota AE86 Karosserie vielleicht hat ja von euch einer Interesse:...
  3. Hallo Zusammen vom baldigen C-HR Hydrid Fahrer

    Hallo Zusammen vom baldigen C-HR Hydrid Fahrer: Hallo, nach meinen Kia Kaeufen, Sorento und den Sportage habe ich mir nun den Toyota C-HR bestellt. Ausgeliefert wird das Auto ca. Ende...
  4. Celica T23 ZZT231 ZZT230 *JDM* Seltene C-ONE Domstrebe Vorderachse VA

    Celica T23 ZZT231 ZZT230 *JDM* Seltene C-ONE Domstrebe Vorderachse VA: Hey Leute, zum Verkauf steht eine sehr selten gewordene C-One Domstrebe für Vorderachse. Sehr schwer zu bekommen, da C-ONE Konkurs ging und die...
  5. Japan Classic Sunday 2016 in Gemert (NL) Video

    Japan Classic Sunday 2016 in Gemert (NL) Video: Hier noch verspätet meine Video Impressionen vom Treffen - viel Spaß [MEDIA] Gruß John