Erfahrungen Krümmerriß 3s-fe Motor

Diskutiere Erfahrungen Krümmerriß 3s-fe Motor im Motor Forum im Bereich Technik; Mahlzeit Gemeinde Ich habe bei meinem Avensis das Problem, das sich der Motor akustisch so verhällt, als wäre der Krümmer gerissen. Leider lässt...

  1. fifty

    fifty Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2006
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    0
    Mahlzeit Gemeinde


    Ich habe bei meinem Avensis das Problem, das sich der Motor akustisch so verhällt, als wäre der Krümmer gerissen. Leider lässt sich optisch nichts erkennen, was auf einen Riß hinweisen würde. Die Demontage des Hitzeschutzbleches fördert auch keinen solchen zutage.

    Meine Frage also: Sind Probleme hinsichtlich eines möglichen Serienproblems bekannt? Vll weiß man ja von solchen Problemen? Gibts Probleme mit den Dichtungen, dass diese verbrennen?

    Zerlegen ist derzeit nicht möglich, da sich die Anlage schon zu einem Verbund zusammengetan hat, und ich auf das Auto angewiesen bin.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 E11_Micha, 04.11.2008
    E11_Micha

    E11_Micha Mitglied

    Dabei seit:
    13.08.2007
    Beiträge:
    432
    Zustimmungen:
    1
    Krümmerdichtung vielleicht hinüber?
    Kenne jedenfalls einen Audi a4 B5 bei dem es erst schien als wenn der Krümmer einen Riss hatte, aber es war dann die Dichtung.
     
  4. #3 Ädam`s, 04.11.2008
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.279
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    wenn der motor im stand läuft, kannst du bremsenreiniger auf dern krümmer sprühen.(achtung gefährlich!)
    wenn er dann anders läuft hast du die undichte stelle gefunden.
     
  5. #4 spiderpig, 05.11.2008
    spiderpig

    spiderpig Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2003
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 300 Limo
    Der Flansch vom Krümmer zum Flammrohr verzeiht sich bei manchen, da wird er dort an der Dichtung undicht, was mit Ersetzen der Dichtung jedoch nicht behoben ist.

    Der Flansch wölbt sich manchmal so auf, da kann man nur den Krümmer ersetzen.
     
  6. fifty

    fifty Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2006
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    0
    So, manchmal sucht man an der falschen Stelle.

    Mein Keilrippenriemenrad der Kurbelwelle dachte, ach komm, Gummi ist doof, ich sag mich los von dem. Ergebnis: Beim Wechsel der Keilrippenriemen zerfallen, hielt nur noch durch die Spannung des Riemens.

    Für gutes Geld ne neue rein, schon isser wieder viel ruhiger.
     
Thema:

Erfahrungen Krümmerriß 3s-fe Motor

Die Seite wird geladen...

Erfahrungen Krümmerriß 3s-fe Motor - Ähnliche Themen

  1. E10 4A-FE Hosenrohr 2in1 mit Flexrohr

    E10 4A-FE Hosenrohr 2in1 mit Flexrohr: suche das Auspuffstück zwischen Fächerkrümmer und Kat in einem guten Gebrauchten Zustand nichts zum Schweissen... bitte einmal alles anbieten..
  2. 3S FE Motor Einstellung nach Zahnriemenriss

    3S FE Motor Einstellung nach Zahnriemenriss: Hallo wer kann mir helfen. Nach einem Zahnriemenriss sind ja Kurbelwelle und Nockenwelle verstellt. Wie muss ich beide einstellen um den neuen...
  3. Erfahrungen: Toyota Starlet mit Anhänger !

    Erfahrungen: Toyota Starlet mit Anhänger !: Hallo, ich fahre seit über 12 Jahren einen Starlet P9.. mit inzwischen 280tkm auf der Uhr . Es ist ein Moonlight,den ich aber jetzt verkauft habe...
  4. Motor reagiert schwerfällig (Yaris TS XP9 1.8 2ZR-FE)

    Motor reagiert schwerfällig (Yaris TS XP9 1.8 2ZR-FE): Es geht um einen Yaris TS XP9 BJ 2007 mit dem 1.8 2ZR-FE (98kW / 133PS) Kann es sein, dass der Motor softwaremäßig an spontanen Lastwechseln...
  5. >>> Kurbelwellen- Riemenscheibe für 3S-GTE <<<

    >>> Kurbelwellen- Riemenscheibe für 3S-GTE <<<: Hallo, ich benötige für meine T18 eine Riemenscheibe für die Kurbelwelle. Die T18 ist eine Rechtslenker aus UK, wenn es wichtig ist. Hier noch...