Erfahrungen Kenwood w4041...

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von imperator2oo8, 19.03.2009.

  1. #1 imperator2oo8, 19.03.2009
    imperator2oo8

    imperator2oo8 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Corolla E12 bj05 facelift /AYGO´08
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 imperator2oo8, 20.03.2009
    imperator2oo8

    imperator2oo8 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Corolla E12 bj05 facelift /AYGO´08
    wie?keiner kenwood erfahrungen?
     
  4. #3 Nimrods, 26.03.2009
    Nimrods

    Nimrods Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.09.2007
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also ich arbeite bei den bösen roten in der Car HiFi Abteilung, den Kenwood haben wir in massen verkauft, sehr wenig Ausfälle.

    Negativ würde ich die USB Abdeckung bewerten, die wird mit der Zeit sicherlich nicht mehr halten. Mir persönlich würde der Joystick welcher auch als Lautstärkeregler zu betätigen ist nicht gefallen, aber das ist geschmackssache.

    Klanglich ist das Teil in der Preisklasse ca. 90 € wirklich Top, würde ich mir auch kaufen, oder das Pioneer DEH 2100 / 2120 was Preislich gleich liegt.

    Grüße,

    Matthias
     
  5. #4 EnT(18)husiast, 27.03.2009
    EnT(18)husiast

    EnT(18)husiast Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.06.2004
    Beiträge:
    1.902
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    T18 2.0 GTi
    Schau dir mal das Clarion DB 188 RMP (nur AUX in) oder das Clarion DB 288 RUSB (mit Front USB) an.
    Bei Clarion machst nichts falsch. Haben eine gute Qualität und guten Sound.

    3 Vorverstärkerausgänge gibts erst ab dem DXZ 388 RUSB welches ich selbst im Alltagsauto habe.

    Einzig und alleine das Design ist nicht so der Hit....
     
  6. #5 imperator2oo8, 28.03.2009
    imperator2oo8

    imperator2oo8 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.05.2008
    Beiträge:
    1.190
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Corolla E12 bj05 facelift /AYGO´08
    super,danke...
     
Thema:

Erfahrungen Kenwood w4041...

Die Seite wird geladen...

Erfahrungen Kenwood w4041... - Ähnliche Themen

  1. stoßdämpfer hersteller erfahrung

    stoßdämpfer hersteller erfahrung: hallo ich brauche für meinen e11 neue dämpfer da tun sich bei mir mehrere fragen auf 1.welcher hersteller es gibt ja viele hersteller aber...
  2. Camry 3.0 V6 - Erfahrungen ?

    Camry 3.0 V6 - Erfahrungen ?: Servus, bei mir hat sich in der Familie ergeben evtl. einen Camry 3.0 Exe aus 2003 zu übernehmen. Gibt's Leute die so eine Kiste mal hatten ? Ich...
  3. Suche Greddy Emanage Ultimate erfahrene im Raum Hannover

    Suche Greddy Emanage Ultimate erfahrene im Raum Hannover: Hi , wie der Titel schon sagt suche ich jemanden der mir mein Greddy Emanage Ultimate programmieren kann , für meine Celica GT Four ST205 Gen 3 ,...
  4. Erfahrungen mit dem Toyota-Support?

    Erfahrungen mit dem Toyota-Support?: Hallo! Als "Neu-Toyotaner" - nenne jetzt einen RAV4 mein Eigen - hatte ich schon vor über einer Woche zwei Anfragen beim Toyota-Support gestellt...
  5. Erfahrungen Japan Parts

    Erfahrungen Japan Parts: Hallo Zusammen, ich habe vor einiger Zeit diverse Teile bei Japan Parts in Barsbüttel bestellt. Teile kamen auch recht zügig. Leider fehlte der...