Erfahrungen KAW-Fahrwerke? Avensis D-Cat

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von Schöni, 03.09.2014.

  1. #1 Schöni, 03.09.2014
    Zuletzt bearbeitet: 03.09.2014
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    35
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schöni, 03.09.2014
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    35
    Niemand?
    Ist dringend....
     
  4. #3 Schöni, 04.09.2014
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    35
    Immer noch dringend...
     
  5. #4 joema64, 04.09.2014
    joema64

    joema64 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    2.173
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    corolla e11
    Zum Avensis kann ich nichts sagen. Wie haben KAW Federn mit KYB ultra sr Dämpfer verbaut am e11 und werden es immer wieder tun. Federn gibts auch nach Jahren nach zu kaufen. Fahrwerk mag Kurven...:D

    War schom zu Escort Zeiten wunderbar.
     
  6. #5 djcroatia, 04.09.2014
    djcroatia

    djcroatia Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Opel Vectra C 3,2V6 und Toyota Corolla E12 TS
    Hi,

    fahre das Komplettfahrwerk 55/40 in meinem Vectra C.
    Hat jetzt über 100.000 KM weg und viel durchgemacht (kroatische Landstrassen u.a.)

    Dämpfer und Federn immer noch perfekt, letztens untersuchen lassen, nichts drann.

    Würde es mir wieder kaufen.
     
  7. #6 Schöni, 04.09.2014
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    35
    Danke für eure Antworten!

    Kann man viel schneller durch Kurven fahren?

    Restfahrkomfort vorhanden?
     
  8. #7 djcroatia, 04.09.2014
    djcroatia

    djcroatia Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Opel Vectra C 3,2V6 und Toyota Corolla E12 TS
    Also ich kann mich nicht beschweren.
    Mit dem Serienfahrwerk mit z.b. 200 km/h über die Autobahn und mit dem Sportfahrwerk sind das Welten.

    Serie = schwammig
    Sport = perfekt

    Kurven kannste perfekt nehmen, Domstrebe noch nehmen, dann passt es richtig.
     
  9. #8 Schöni, 04.09.2014
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    35
    Und vom Komfort her?
     
  10. #9 djcroatia, 04.09.2014
    djcroatia

    djcroatia Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Opel Vectra C 3,2V6 und Toyota Corolla E12 TS
    Am Anfang war es steinhart, aber nach ca. 2.000 Km wurde es deutlich schöner, finde es nicht schlimm.

    Der Wagen liegt wie ein Brett auf der Strasse, aber keine Schläge ins Kreuz oder etwas.
     
  11. #10 joema64, 05.09.2014
    joema64

    joema64 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    2.173
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    corolla e11
    Wir fahren meist über Landstraßen, deren Ränder defekt sind, also wird sehr agil gefahren . Es ergeben sich trotz der 40er Reifen keine Probleme. Bei starken Bodenwellen (SH Autobahn/Norwegen) merkt man die schon. Aber es gibt keine Durchschläger. Meine Kinder lieben es.
     
  12. #11 Schöni, 05.09.2014
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    35
    Und deine Frau schimpft dann? :D
     
  13. #12 joema64, 06.09.2014
    Zuletzt bearbeitet: 06.09.2014
    joema64

    joema64 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.04.2008
    Beiträge:
    2.173
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    corolla e11
  14. #13 Schöni, 18.09.2014
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    35
    Kurze Rückmeldung:

    KAW-Fahrwerk eingebaut und eingetragen. Ging relativ problemlos.
    Auch mit meinen 225/45/17er Reifen.

    Fährt sich auf jeden Fall weniger schwammig, Kurven kann man jetzt mit ganz anderen Geschwindigkeiten durcheilen, Fahrkomfort noch vorhanden, nicht mehr ganz so viel wie vorher, aber absolut ok.

    Erste Erfahrung: Würde ich für das Geld wieder kaufen!
     
  15. #14 djcroatia, 18.09.2014
    djcroatia

    djcroatia Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Opel Vectra C 3,2V6 und Toyota Corolla E12 TS
    Schön das du zufrieden bist.
    Preis/Leistung ist top bei KAW.

    Was haste bezahlt für das Komplettfahrwerk?
     
  16. #15 Schöni, 18.09.2014
    Schöni

    Schöni Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.03.2006
    Beiträge:
    5.182
    Zustimmungen:
    35
    451 Euro, die hatten von sich aus ne Aktion mit 10 Prozent Rabatt (normal 510 Euro).

    Ich hätte aber gedacht, dass er noch zackiger einlenkt und sich weniger neigt in Kurven, habe ja auch noch die Domstrebe drin.
    Aber gegenüber vorher ist das wie gesagt schon ne riesige Verbesserung, sind wir erstmal zufrieden damit ;)
     
  17. #16 OpasCorolla, 31.10.2014
    OpasCorolla

    OpasCorolla Grünschnabel

    Dabei seit:
    30.10.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Bist du immer noch damit zufrieden? Ich hatte das KAW komplett-kit n meinem früheren volvo 850 t5 und mein bruder in seinem volvo 460 vor 2 jahren. Bei beiden war das selbe: eingebaut und fuhr sich super straff mit gutem Restkomfort. Nach 2 Monaten aber setzten sich zum einen die Federn nochmals, so dass der wagen noch tiefer wurde als angegeben... 6cm statt 4cm etwa.. Das isr evtl noch verschmerzbar aber die dämpfer wurden dann auch schwammig. Es schaukelte und schlug in einer tour...nach 2 monaten! KAW nahm sich nichts davon an und meinte das läg an den autos! Dämpfer gegen bilstein getauscht und die kaw federn wiederverwendet =》alles gut!
    Also ich kauf da kein komplettfahrwerk mehr...
     
  18. #17 djcroatia, 31.10.2014
    djcroatia

    djcroatia Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Opel Vectra C 3,2V6 und Toyota Corolla E12 TS
    Warum kein Komplettfahrwerk mehr?

    Also mein Fahrwerk - waren letztens beim ADAC - hatte noch 75% der Dämpfereigenschaft vorhanden, wenn man bedenkt das ich über 115.000 KM runter habe ist das ein sehr guter Wert.
     
  19. #18 Dr.Hossa, 31.10.2014
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Ich hatte mal ein KAW Komplettfahrwerk in meiner damaligen ST203. Katastrophal. Geil tief aber in jeder Lebenslage durchgeschlagen weil zu weich.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    das problem beim KAW Pluskit ist dass da keine echten Sportdampfer dabei sind, sondern meines Wissens nach nur Kayaba Excel-G. Das funkioniert nur bedingt gut und spatestens nach 15tkm hat man das von OpasCorolla beschrieben Phanomen.
    Die Dampfer sind einfach nicht geeignet fuer die Federn.
    Vor allem bei Slalom und Lastwechseln muss man mit solchen Fahrwerken aufpassen, da kommt der Wagen recht schnell mal in den instabilen Zustand.


    Ich hatte auch KAW Federn im MR2 W3 zusammen mit TRD Dampfern und bin nicht wirklich begeistert.
     
  22. #20 djcroatia, 18.11.2014
    djcroatia

    djcroatia Mitglied

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    22
    Fahrzeug:
    Opel Vectra C 3,2V6 und Toyota Corolla E12 TS
    Also ich kann mich mit meinem KAW nicht beklagen, in schnellen Kurven, Autobahnrasen, etc. vermittelt es mir mehr Sicherheit als es die Serie konnte.
     
Thema: Erfahrungen KAW-Fahrwerke? Avensis D-Cat
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. kaw fahrwerke

    ,
  2. erfahrung mit kaw fahrwerk

    ,
  3. kaw fahrwerke erfahrungen

    ,
  4. kaw pluskit erfahrung,
  5. erfahrungen kyb sr ultra
Die Seite wird geladen...

Erfahrungen KAW-Fahrwerke? Avensis D-Cat - Ähnliche Themen

  1. Avensis T27

    Avensis T27: Paar Bilder von meinem Avensis. Avensis T27 D4D 2.2 Edition Bj.2011 -H&R Federn 35mm -H&R Distanzscheiben je 20mm hinten -LED Tagfahrlicht statt...
  2. RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen

    RAV4 D-4D Bj:2005 Radio/Bordcomputer Fragen: Guten Tag liebe RAV Freunde, Ich habe heute meinen RAV4 D-4D 4x4, Baujahr 2005, gekauft. Nun zu meinen Fragen: Verbaut ist ein Radio "Toyota...
  3. Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D)

    Startprobleme nach Austausch der Lichtmaschine (Auris 2.0 D-4D): Hallo zusammen, in meinen Auto (Toyota Auris 2.0 D-4D, Baujahr 2007, 160Tkm) ist die Lichtmaschine kaputt gegangen. Dies ist auf der Autobahn...
  4. Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback

    Bestellnummer Original Toyota Schmutzfänger Avensis T22 Liftback: Hallo, Da wir uns einen Avensis T22 gebraucht gekauft haben und der noch keine Schmutzfänger montiert hat, die ich aber gern nachrüsten wollte,...
  5. Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]

    Avensis T22 Riemenspanner wechseln [HILFE]: Hallo liebe Forianer, Erst mal Fahrzeug-Details: Avensis T22 2.0 VVT-I Station wagon Nun zur Frage: Da mein Keilrippenriemen-Spanner leider...