Erfahrung mit Blaupunkt Scheibenantenne

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von dei Mudder, 01.12.2009.

  1. #1 dei Mudder, 01.12.2009
    dei Mudder

    dei Mudder Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2008
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    0
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 redcamry, 01.12.2009
    redcamry

    redcamry Mitglied

    Dabei seit:
    31.03.2002
    Beiträge:
    753
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus GS 430 S16
    Hatte so eine Scheibenantenne im Vw T4 und auch im T5 ist eine drin.
    Empfang ist sehr gut wie ich finde.

    Keine abgeknickten Antennen oder defekte Antriebsmotoren mehr. :]
    Kann ich nur weiter empfehlen!

    edit: Bei mir ist aber nur so ein Faden zu sehen der über die Frondscheibe verläuft!
     
  4. #3 dei Mudder, 01.12.2009
    dei Mudder

    dei Mudder Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2008
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    0
    der eine müsste die Antenne sein und der dünne silberne wird de Masse für die Beleuchtung sein *glaub ich*
     
  5. #4 Corollamark, 02.12.2009
    Corollamark

    Corollamark Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    03.01.2002
    Beiträge:
    3.104
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Lexus IS200, Mitsubishi CS0 Kombi (Familie: E12 T + Yaris Verso)
    ...Masse für die Antenne!!!

    An eine Beleuchtete Antenne glaub ich da weniger! ?(
     
  6. #5 dei Mudder, 02.12.2009
    dei Mudder

    dei Mudder Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2008
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    0
    # Spannung: 12V
    # Strom: 30mA
    # Speisung: separat

    dann könnte das noch 12V Zuleitung sein. Keine Ahnung.

    Is ja och egal, weil das ja mit sicherheit in der Anleitung stehen wird.

    Ich wollte noch von paar anderen wissen, ob sie zufrieden sind
     
  7. fifty

    fifty Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2006
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    0
    Das dünne silberne ist die Masse für die Antenne. Auf der Seite, die du verlinkt hast, kannst du dir die Einbauanleitung anschauen ;)

    Erfahrung von mir, recht bauchbarer Empfang, allerdings kein wirklicher Ersatz für eine Außenantenne, und auch nicht verdeckt einbaubar. Als Unsichtbarer Ersatz also kaum zu gebrauchen. Als Schutz vor Vandalismus allerdings schon.
     
  8. #7 Carina97, 02.12.2009
    Carina97

    Carina97 Mitglied

    Dabei seit:
    02.07.2008
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Suzuki SJ Samurai Bj 92 JSA, Peugeot Kisbee (Roller)
    Antenne

    Hallo,

    habe eine drinnen es war die schlechteste Entscheidung. Die ist schon einmal getauscht worden. Der Empfang ist miserabel soger ein Antennenverstärker hat nicht viel geholfen. Kann mit der Stabantenne lange nicht mithalten.
    Für meine Carina ist das Ding untauglich.
     
  9. #8 dei Mudder, 02.12.2009
    dei Mudder

    dei Mudder Mitglied

    Dabei seit:
    05.07.2008
    Beiträge:
    719
    Zustimmungen:
    0
    RE: Antenne

    gibts noch alternativen??

    besserer Empfang als Blaupunkt
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    ich müsste mich jetzt ganz arg täuschen, aber ich meine mal gelesen zu haben das man auch die heckscheibenheizung zu einer antenne umfunktionierne kann ?( ?(
     
  12. ylf

    ylf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.10.2002
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Avensis T27 Executive Limousine
    Ja, kann man, ist aber auch nur eine Lösung zweiter Klasse. Besser sind da fest eingebaute Scheibenantennen, wie im Avensis. (Sieht aus wie ein Teil der Heckscheibenheizung, ist es auber nicht.) Die Stabantenne mit ca. 80cm Länge ist noch immer die beste.

    Der Silberne Draht bei der Scheibenantenne ist der Masseanschluß für die Antenne. Für die HF-Eigenschaften (HF = Hochfrequenz) ist eine beidseitige Masseverbindung wichtig. Die Antenne selbst braucht auch einen "Fußpunkt". Deshalb ist eine gute Masseverbindung an der Antenne selbst auch wichtig.

    Problem für die Scheibenantennen kann Wärmeschutzverglasung oder Tönungsfolie sein. Darin befinden sich Metallpartikel, die eine Abschirmende Wirkung haben. Ältere PNA's (Navis) mit empfangsschwachen SIRFS2 Chipsatz funktionieren deshalb in machen Fahrzeugen auch nicht richtig.
    Ferner sollte ein ggf. in der Einbauanleitung angegebener Abstand zur Karosserie eingehalten werden.

    Einige haben hier im Forum schon von erfolgreichen Installationen der Scheibenantenne hinter den Kunststoffstoßfängern berichtet.
     
Thema: Erfahrung mit Blaupunkt Scheibenantenne
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. erfahrung mit scheibenantenne

    ,
  2. blaupunkt scheibenantenne braucht man die drähte

    ,
  3. blaupunkt arg 01e einbauanleitung

Die Seite wird geladen...

Erfahrung mit Blaupunkt Scheibenantenne - Ähnliche Themen

  1. stoßdämpfer hersteller erfahrung

    stoßdämpfer hersteller erfahrung: hallo ich brauche für meinen e11 neue dämpfer da tun sich bei mir mehrere fragen auf 1.welcher hersteller es gibt ja viele hersteller aber...
  2. Camry 3.0 V6 - Erfahrungen ?

    Camry 3.0 V6 - Erfahrungen ?: Servus, bei mir hat sich in der Familie ergeben evtl. einen Camry 3.0 Exe aus 2003 zu übernehmen. Gibt's Leute die so eine Kiste mal hatten ? Ich...
  3. Suche Greddy Emanage Ultimate erfahrene im Raum Hannover

    Suche Greddy Emanage Ultimate erfahrene im Raum Hannover: Hi , wie der Titel schon sagt suche ich jemanden der mir mein Greddy Emanage Ultimate programmieren kann , für meine Celica GT Four ST205 Gen 3 ,...
  4. Erfahrungen mit dem Toyota-Support?

    Erfahrungen mit dem Toyota-Support?: Hallo! Als "Neu-Toyotaner" - nenne jetzt einen RAV4 mein Eigen - hatte ich schon vor über einer Woche zwei Anfragen beim Toyota-Support gestellt...
  5. Erfahrungen Japan Parts

    Erfahrungen Japan Parts: Hallo Zusammen, ich habe vor einiger Zeit diverse Teile bei Japan Parts in Barsbüttel bestellt. Teile kamen auch recht zügig. Leider fehlte der...