Erfahrung HJS Tuningkat!

Diskutiere Erfahrung HJS Tuningkat! im Motor Forum im Bereich Tuning; salve gemeinde! da ich bis jetzt nichts in dieser richtung gefunden habe, frage ich einfach mal! hat jemand mit dem genannten Tuningkat...

  1. #1 SK-SW21, 29.01.2007
    SK-SW21

    SK-SW21 Mitglied

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    0
    salve gemeinde!

    da ich bis jetzt nichts in dieser richtung gefunden habe, frage ich einfach mal!

    hat jemand mit dem genannten Tuningkat erfahrung?!

    oder allgemein mit solchen 200cspi kats?! wie zb die von ebay?!

    vielleicht auch aus anderen foren erfahrungsberichte!

    thx! ;)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. gt4fun

    gt4fun Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2003
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    hier steht u.a. was über HJS Kat....

    LINK
     
  4. #3 SK-SW21, 30.01.2007
    SK-SW21

    SK-SW21 Mitglied

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    0
    danke aber leider funst der link net richtig! ;)
     
  5. #4 celica-t20-gt, 30.01.2007
    celica-t20-gt

    celica-t20-gt Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Ja, ich habe einen in der T20 und einen im WRX. Und was möchtest Du jetzt wissen?
     
  6. #5 Burnmax, 30.01.2007
    Burnmax

    Burnmax Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    2.839
    Zustimmungen:
    0
    Kauf wenn dann einen mit E- Prüfzeichen.......
     
  7. #6 SK-SW21, 30.01.2007
    SK-SW21

    SK-SW21 Mitglied

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    0
    naja alles! wieviel hast du bezahlt?! hast du einen leistungszuwachs bemerkt?!

    hast du nen universalen oder einen typenspezifischen kat?
     
  8. #7 Burnmax, 30.01.2007
    Burnmax

    Burnmax Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    2.839
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab für meinen uni einschweißkat 200 Zellen mit e- prüfzeichen 180€ bezahlt! War ein EK Preis! Normal ab 200 aufwärts! Leistungstechnisch wirst du nur was merken, wenn du die gesamte auspuffanlage so umbaust, dass er den mist den er vorn produziert gut bis hinten durch entsorgen kann!
     
  9. #8 celica-t20-gt, 30.01.2007
    celica-t20-gt

    celica-t20-gt Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Preis kann ich Dir nicht sagen, war bei der Auspuffanlage mit dabei. Würde Burnmax da auch rechtgeben, die Anlage solltest Du auf jeden Fall ändern, sonst lohnt sich das nicht.

    Leistungszuwachs T20: JA! (bisher nicht gemessen) Wird mit der kompletten Anlage vielleicht bei 10 PS liegen.

    Leistungszuwachs WRX: JA! (> 30 PS) Ist allerdings auch eine komplette Anlage.

    Also, wie Burnmax schon geschrieben hat: Anlage + Kat!
     
  10. #9 SK-SW21, 30.01.2007
    SK-SW21

    SK-SW21 Mitglied

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    0
    ok!

    sprich also ab kat alles am besten aus edelstahl und im durchmesser etwas mehr! dazu nen ordentlichen MSD plus ESD!
     
  11. #10 celica-t20-gt, 30.01.2007
    celica-t20-gt

    celica-t20-gt Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2002
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    0
    Sieht dann von vorne bis hinten ungefähr so aus:

    [​IMG]

    [​IMG]
     
  12. #11 Burnmax, 30.01.2007
    Burnmax

    Burnmax Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    2.839
    Zustimmungen:
    0
    Nee, net ab kat....ab Kopf.......wärs beste.....und dann bissl was am steuergerät geändert + DK größer....bringt dann schon was....

    bei mir dauerts noch was...aber dann kommt auch ein leistungsdiagramm!
     
  13. #12 SK-SW21, 31.01.2007
    SK-SW21

    SK-SW21 Mitglied

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    0
    fuck ist das ein rohr ! :rolleyes:

    was hatten denn das für nen durchmesser?! @ celica-t20-gt

    erklär mir mal das bitte ein bisschen genauer! hab von solchen dingen noch keine erfahrung! *schäm
     
  14. #13 Burnmax, 31.01.2007
    Burnmax

    Burnmax Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    2.839
    Zustimmungen:
    0
    Soll heißen, wenn dus richtig machen willst und auch spürbar mehr leistung willst solltest du im Ansaugbereich anfangen! Drosselklappe größer, Ansaugkrümmer darauf anpassen etc.. er muss freier "Atmen" können!
    Kopf wird ja bei deinem Motor schon gemacht sein denk ich! Weiter gehts nach Möglichkeit mit nem Fächerkrümmer und ab da mit größeren Rohrdurchmesser! Kammerdämpfer raus, 200 Zeller rein und wenns nicht zu laut werden soll baust mehr als einen Absorptionsschalldämpfer ein! Unter der T20 ist dafür eigentlich genug Platz! Dein Steuergerät sollte dann eventuell auch nochmal gemacht werden! Zündung, Sprit etc. sollten schon angepasst werden! Ich weiß ja nicht ob du Nockenwellen verbaut hast, aber die wären schon von Vorteil! Du hast dann zwar nicht mehr das Drehmoment untenrum, aber dafür mehr Spitzenleistung! Heißt im Klartext....drehen muss die Sau!
     
  15. #14 SK-SW21, 31.01.2007
    SK-SW21

    SK-SW21 Mitglied

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    0
    naja klingt alles ganz logisch aber das ist genau das, was ich nicht erreichen will!

    den wagen so modifizieren, das er im unteren drehzahlbereich abnimmt!
    ich will eher das gegenteil erzeugen, das er unten mehr dreht! :D

    do you know!?

    ich brauch keine endgeschwindigkeit, sondern anzug!

    danke trotzdem erstmal für die antworten!

    hast noch ein paar tips wie ich mehr drehmoment bekomme?!
     
  16. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  17. #15 Burnmax, 31.01.2007
    Burnmax

    Burnmax Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.03.2003
    Beiträge:
    2.839
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube, das wird eher schwieriger......
     
  18. #16 SK-SW21, 01.02.2007
    SK-SW21

    SK-SW21 Mitglied

    Dabei seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    424
    Zustimmungen:
    0
    schade...!

    wie gesagt bin halt neu in diesem gebiet!
     
Thema:

Erfahrung HJS Tuningkat!

Die Seite wird geladen...

Erfahrung HJS Tuningkat! - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen: Toyota Starlet mit Anhänger !

    Erfahrungen: Toyota Starlet mit Anhänger !: Hallo, ich fahre seit über 12 Jahren einen Starlet P9.. mit inzwischen 280tkm auf der Uhr . Es ist ein Moonlight,den ich aber jetzt verkauft habe...
  2. Erfahrungen mit den Online-Casinos

    Erfahrungen mit den Online-Casinos: Guten Abend ihr Lieben, ich würde gern mal neben den ganzen Tag, auch mal was anderes machen. Da ich nicht viel unterwegs bin, dachte ich an ein...
  3. 4 Gang Wandler Automatik - Erfahrungen und Haltbarkeit

    4 Gang Wandler Automatik - Erfahrungen und Haltbarkeit: Hallo zusammen, würde mich freuen wenn das Thema ausgiebig beantwortet würde. Es geht in erster Linie um den Avensis 1,8 bzw 2,0. Über die PS...
  4. Hel Stahlflexleitungen Erfahrung?

    Hel Stahlflexleitungen Erfahrung?: Habe mir ein paar Stahlflexleitungen von Hel-Performance gekauft. Beim einbauen habe ich gesehen das die Anschlüsse an der Leitung anders ist als...
  5. AGR Blindplatte Erfahrungen ?

    AGR Blindplatte Erfahrungen ?: Moin moin (-: Sagt mal hat jemand von euch vielleicht Erfahrungen mit AGR Blindplatten beim 2,2 DCAT R2 ? Das Angebot ist ja fast gleich null bis...