Erfahrung => Bördeln

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von lexus-tuning, 07.10.2003.

  1. #1 lexus-tuning, 07.10.2003
    lexus-tuning

    lexus-tuning Guest

    Hi,

    so einen scheiße habe ich noch nie erlebt!!!!!!!

    Hatte heute einen Termin zum Bördel bei A.T.U. (Autoteile Ungar)!
    Mit dem Meister war abgemacht, dass man mir das Bördeln mit so einer speziellen Maschine macht, die die Kanten gleichmäßig umlegt.
    Alles schön und gut hab ich mir gedacht und hab gleich ein Termin mit Ihm ausgemacht.
    Heute komme ich da hin, der Meister natürlich nicht da, sondern nur die Vertetung.
    Mein Avensis wir auf die Bühne gestellt, die Felgen abgemacht.... .

    Zu der Zeit gucke ich nach dem Bördelgerät, sehe aber nichts! Denke mir nur, " das wird sicherlich gleich gebracht".

    Kanten werdem vom irgendeinen Werkstattpfutzi erhitzt und plötzlich schaue ich und traue meinen Augen nicht:
    Der Typ holt einen Hammer raus und fängt an da zu hämmern!!! :eek: :eek:

    Ich gleich:

    "Freundchen, wat soll der scheiß, wo ist das Gerät!!????"

    Die Antwort:
    "Hör mal, jeder macht dat, wie er es am besten kann! Glaub mir, ich bin Profi!"

    Naja, habe ich mir gedacht und hab den weitermachen lassen.... .

    Das Ergebnis: Einfach nur SCHEIßE!!!!!!!!!

    => Die Kanten sehen aus, als wäre da ne Wellenmaschine drüber gegleitet!

    Fotos kommen noch!

    Was hält Ihr davon?????
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Was wir davon halten? ==> :motz
     
  4. #3 Predator, 07.10.2003
    Predator

    Predator Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2001
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Celica T23S, Sirion M300, Paseo L5, Diversion 4BRA, 72er Plymouth Roadrunner
    Hmmm...kommt mir irgendwie bekannt vor :rolleyes: In der heutigen wirtschaftlichen Situation wird wohl nur noch der Vorschlaghammer rausgeholt :(
     
  5. #4 crypto612, 07.10.2003
    crypto612

    crypto612 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    28.11.2002
    Beiträge:
    1.084
    Zustimmungen:
    0
    *lol* profi -- glaub ich hätt den den hammer abgenommen
     
  6. #5 SpaWneD-T20Cel, 07.10.2003
    SpaWneD-T20Cel

    SpaWneD-T20Cel Mitglied

    Dabei seit:
    08.07.2003
    Beiträge:
    631
    Zustimmungen:
    0
    Verdammt, genau diesen Thread (ATU- Hammer -bördeln), hab ich vor gar nicht all zu langer Zeit schonmal gelesen, Fingerwech von ATU Hammeristen!!!

    Ich find das zum kotzen!

    kuckste hier
     
  7. #6 isotrop, 07.10.2003
    isotrop

    isotrop Mitglied

    Dabei seit:
    14.12.2002
    Beiträge:
    186
    Zustimmungen:
    0
    Dein Fehler war schon zu ATU zu gehen :rolleyes:
    So was macht man bei einem guten Fachman und nicht bei ATU, denen ist es scheißegal wie dein Auto nachher aussieht, die wollen nur auf die schnelle deine Kohle. Selbst wenn man zum Toyo Händler geht kommt manchmal sowas bei raus, sihe Asha.
    Schau vor allem das du keinen Riss im Lack hast, sonst rostet dir das Seitenteil weg, hatte ich bei meinem alten Auto, das hatte ich dummerweise auch bei ATU bördeln lassen, war aber nur ein Astra.
    Hättest besser vorher mal gefragt, mit ATU gibt´s viel schlechte Erfahrungen hier im Forum.
    Ich hoffe das dein Lack hält und das man es nochmal richten kann.
     
  8. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Muß aber auch eines sagen (wobei das jetzt nicht an Lexus-Tuning persönlich gemeint sein soll):

    Heutzutage soll ja alles nur noch schnell gehen und günstig sein, Schnäppchen halt. Gerade deswegen haben ATU + MediaMarkt doch so einen Zulauf. Die sind zwar nicht billig, aber durch die Verbreitung und die Werbung denken die Leute das. Dabei arbeiten dort meist Leute mit null Ahnung.

    Da muß man sich dann halt auch mal selbst an die Nase fassen, wenn dann sowas bei rum kommt. Lieber zu einem Fachmann/-händler, was vernünftiges dafür bekommen und gut isses. Dann hat man nicht immer das ewige "Geschiss"....

    ATU und MediaMarkt.......FINGER WEG!
    (trifft nicht ganz auf alle zu, aber so ziemlich)
     
  9. #8 lexus-tuning, 07.10.2003
    lexus-tuning

    lexus-tuning Guest

    ja, jetzt habe ich draus gelernt X(

    der Lack ist abgeblättert!!!!

    Fahre morgen zum Toyo-Händler und kaufe mir ne orginale Lackdose!!!

    Werde das dann schleifen, konservieren und drüber lackieren, damit kein rost drauf kommt!
     
  10. woody

    woody Mitglied

    Dabei seit:
    15.05.2002
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Avensis T 25 2,2 D-Cat - MR 2 W3 - Corolla AE 92
    Das kenn ich auch Hammer raus und los
    Das Ergebnis = Sche......
    Die Folge = Bördelgerät gekauft und gut :D
    CU Woody
     
  11. #10 Predator, 07.10.2003
    Predator

    Predator Senior Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2001
    Beiträge:
    1.688
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Celica T23S, Sirion M300, Paseo L5, Diversion 4BRA, 72er Plymouth Roadrunner
    @ Lexus-Tuning
    Ich drück dir die Daumen dass du das mit eigenen Mitteln professionell hinkriegst. Wenn nicht, ich kenne da eine gute Werkstatt in Troisdorf mit angrenzender, sehr guter Lackiererei. Kannst mir bei Interesse ja ne PM zukommen lassen.
     
  12. #11 lexus-tuning, 07.10.2003
    lexus-tuning

    lexus-tuning Guest

    @predator

    danke für das angebot!

    Ich probiere die sache erst selbst zu machen und falls es nicht klappen sollte, dann weiß ich ja jetzt, bei wem ich mich melden soll! :]
     
  13. fitzi

    fitzi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    12.05.2003
    Beiträge:
    4.514
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    1xCorolla E11G6, 2xCorolla E11, Kia Cee´d SW
    wenn mans mal streng sieht dann hat atu ja deinen wagen beschädigt (geplatzter lack) , oder???
    sind die nicht verpflichtet das wieder instand zu setzen???
    ich würd da mal hinfahren und mal richtig aufn busch klopfen, kann ja sein das sie es dann wieder ganz machen oder dir zumindestens die kosten für ne venünftige reperatur erstatten.........

    versuchen würd ichs!!!
     
  14. #13 big_ben, 07.10.2003
    big_ben

    big_ben Mitglied

    Dabei seit:
    26.05.2003
    Beiträge:
    640
    Zustimmungen:
    0
    Das mit dem Hammer und warm funtzt schon, musst nur viel Zeit haben.
    Bei meinem P8 hatte ich Zeit und es hat geklappt. nur einen kleinen Riss im Lack. Mein Vater hat's bei seinem Yaris auch verrissen ist viel Lack weggeplatzt.

    Frage: Warum hast ihn nicht gestoppt als du gemerkt hast das das nicht wirklich gut wird.

    Naja wird schon klappen.
     
  15. #14 lexus-tuning, 07.10.2003
    lexus-tuning

    lexus-tuning Guest

    ja, man ist hinterher immer viel klüger!!!

    werde mal heute abend paar bilder reinstellen, wenn ich's nicht vergesse!
     
  16. Freak

    Freak Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    30.07.2002
    Beiträge:
    2.315
    Zustimmungen:
    0
    mach den Typ mal mit nem Heißluftfön warm, und leg dem seine Kanten auch mal mit dem Hammer um :( X( :(
     
  17. ^raZ^

    ^raZ^ Mitglied

    Dabei seit:
    14.07.2002
    Beiträge:
    351
    Zustimmungen:
    0
    Also normalerweise haste ne Garantie darauf, dass der Lack nicht bricht ... meinten die zumindest zu mir am Telefon ...

    Habs denn letztendlich doch bei ner Toyo-Werkstatt machen lassen und habs nicht bereut ...

    Bei mir ist der Lack wegen dem SCHE** Rollsplitt zum Teil abgesplittert X(
     
  18. Snoopy

    Snoopy Mitglied

    Dabei seit:
    29.06.2003
    Beiträge:
    932
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Hyundai ix35
    also an deiner stelle würd ich da morgen oder so mal auf jeden fall bei atu aufschlagen. es gibt auf alles was gemacht wird eigentlich immer wenigstens eine garantie von nem halben jahr. und wenn dein lack jetzt schon abblättert... :( rechnung nehmen, hingehen, wütend sein und kräftig auf'n tisch hauen!

    das war so wie du es beschreibst keine profi-arbeit sondern dümmstes anfängertum! und wenn der typ da schon so'n blöden spruch drauf hat, von wegen jeder macht das wie er es am besten kann, und er sei profi. da kann das schon nicht gut gehen. wenn er wirklich ahnung gehabt hätte, hätte er sich zumindest auf eine diskussion mit dir mit vernünftigen argumenten eingelassen.
    aber wie bereits gesagt, geh da hin und sach denen dass das ne ganz schöne sauerei ist und dass du dein auto zum bördeln abgegeben hast und nicht um es von so'nem heini zertrümmern zu lassen!

    p.s. warten auf bilder und auf berichte, was atu zur verteidigung vorzubringen hat!
     
  19. Bernd

    Bernd Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2001
    Beiträge:
    6.887
    Zustimmungen:
    0
    Aber logisch würde ich da reklamieren.....
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Auf jeden Fall reklamieren, waren das die Helden in St. Augustin oder in Bonn hinten im Industriegebiet?

    Die haben beide keine Ahnung, die können nur bei Ford, Opel und VW die Bremsbeläge tauschen. Aber Klugscheisser hoch zehn und meinen sie wüßten alles besser. Da kannst Du nur hingehen, wenn Du haargenau weißt, was Du kaufen willst. Reparaturen, da denk ich nicht mal dran :(

    Und selbst Teile bestellen ist ein Risiko, mir haben sie mal Bremsstrommeln vom P8 als passend angedreht. Der in der freien Werkstatt war natürlich begeistert, als alles ab war passten die Trommeln nicht. Umtausch war auch nicht, weil schon Montierversuch. Als ich dann da fragte, ob sie nicht zwischen P7 und P8 unterscheiden können, meinten die nur "Wieso, auf der Verpackung steht doch STARLET, dann sinds die richtigen."

    Ja nee is klar, gibt ja nur ein Modell davon.... :(
     
  22. #20 Dr.Hossa, 07.10.2003
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Hi

    Hab meinen auch bei ATU bördeln lassen.
    Die hatten aber ne Maschine. Der eine Kotflügel ist nicht perfekt weil da einer dran war, der sich nicht genau ausgekannt hat. Wenn man genau hinschaut ist der n bissl wellig.

    Der andere is echt gut gemacht. Bei meinem ATU scheint es nicht solche extremen Idioten zu geben.

    Puh da hab ich nochmal Glück gehabt.

    Ach ja. Bei mir ham se davor gesagt, dass mir keine Garantie für den Lack geben können.
    Das könnte ein Problem für dich geben wenn die das gleiche plötzlich nachträglich auch zu dir sagen ?(

    Wünsch die trotzdem viel Erfolg
     
Thema:

Erfahrung => Bördeln

Die Seite wird geladen...

Erfahrung => Bördeln - Ähnliche Themen

  1. stoßdämpfer hersteller erfahrung

    stoßdämpfer hersteller erfahrung: hallo ich brauche für meinen e11 neue dämpfer da tun sich bei mir mehrere fragen auf 1.welcher hersteller es gibt ja viele hersteller aber...
  2. Camry 3.0 V6 - Erfahrungen ?

    Camry 3.0 V6 - Erfahrungen ?: Servus, bei mir hat sich in der Familie ergeben evtl. einen Camry 3.0 Exe aus 2003 zu übernehmen. Gibt's Leute die so eine Kiste mal hatten ? Ich...
  3. Suche Greddy Emanage Ultimate erfahrene im Raum Hannover

    Suche Greddy Emanage Ultimate erfahrene im Raum Hannover: Hi , wie der Titel schon sagt suche ich jemanden der mir mein Greddy Emanage Ultimate programmieren kann , für meine Celica GT Four ST205 Gen 3 ,...
  4. Erfahrungen mit dem Toyota-Support?

    Erfahrungen mit dem Toyota-Support?: Hallo! Als "Neu-Toyotaner" - nenne jetzt einen RAV4 mein Eigen - hatte ich schon vor über einer Woche zwei Anfragen beim Toyota-Support gestellt...
  5. Erfahrungen Japan Parts

    Erfahrungen Japan Parts: Hallo Zusammen, ich habe vor einiger Zeit diverse Teile bei Japan Parts in Barsbüttel bestellt. Teile kamen auch recht zügig. Leider fehlte der...