Erfahrung Avensis T22 Kombi auf Autogas

Diskutiere Erfahrung Avensis T22 Kombi auf Autogas im Alternative Antriebe Forum im Bereich Technik; Hallo Toyota Fans, ich wollte hier mal einen kleinen Thread starten, um auch zu beweisen, dass ein Toyota auf Gas fahren kann ;-) Das Fahrzeug:...

  1. #1 AT22_Kom_1.8, 26.02.2009
    AT22_Kom_1.8

    AT22_Kom_1.8 Grünschnabel

    Dabei seit:
    21.07.2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Toyota Fans,

    ich wollte hier mal einen kleinen Thread starten, um auch
    zu beweisen, dass ein Toyota auf Gas fahren kann ;-)

    Das Fahrzeug: Toyota Avensis T22 Vorfacelift Motor: 7A-FE

    Gasumrüstung Dez.2005 mit Tatarini mit FL KM Stand damals: 115 000km
    Nach drei Jahren und vielen Autobahnfahrten später: 269 000km

    Der Motor läuft noch gut, doch man merkt ihm seine km manchmal an.
    Vorallem aber im Stand, wenn ab und zu die Drehzahl schwankt.
    Laut Aussage meines Werkstatt Meisters müssten bald ein paar Auslassventile gewechselt werden (war bei 210 000km). Er läuft trotzdem super und ich kann nicht klagen, ausser die üblichen Sachen wie Lenkgetriebe usw.

    Da ich fast immer nur auf Autobahnen unterwegs war, und das manchmal auch längerer Zeit (Drehzahl über 4000U/min) kann ich nicht klagen.
    Man kann auch lange über 5000U/min fahren. Es ist natürlich wichtig
    das man immer schön sein Öl wechselt etc.

    Ich würde mich über eure Erfahrungen freuen bzgl. des Motors, da dieser ja auch im letzten Modell vom Carina E verwendet wurde.
     
  2. Anzeige

  3. #2 Mister MMT, 04.03.2009
    Mister MMT

    Mister MMT Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2007
    Beiträge:
    567
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Prius 2 SOL Travel beige Leder EZ 12/2009 & Avensis Kombi 1,8 l Automatik LPG EZ 4/2004
    Hallo AT22_Kom_1.8,

    es gibt hier verschiedene Besitzer die ein Modell mit ähnlichem Motor seit langer Zeit erfolgreich auf LPG fahren. Ich kenne sehr gut Old-Jack in Belgien der mit seinem Picnic > 250000 km drauf gehabt hat, bevor er zum Corolla Verso umstieg.

    In deinem Fall tätest Du gut dran das Ventilspiel einstellen zu lassen. Bei deinem Motor geht das relativ schnell.

    Allzeit gute Fahrt!

    sG

    Jan
     
  4. #3 AT22_Kom_1.8, 05.03.2009
    AT22_Kom_1.8

    AT22_Kom_1.8 Grünschnabel

    Dabei seit:
    21.07.2006
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Hallo MMT,

    habe bei meinem Motor natürlich schon die Auslassventile mit Scheiben
    nachstellen lassen. Leider ist jetzt die obere Grenze erreicht und die
    Ventilschäfte müssen getauscht werden.

    Wie macht es sich überhaupt bemerkbar, dass das Spiel zu groß wird?

    Ich kann über Leistungsverlust nämlich nicht klagen, ausser das es nur ein 1.8 ist ;-)
     
Thema:

Erfahrung Avensis T22 Kombi auf Autogas

Die Seite wird geladen...

Erfahrung Avensis T22 Kombi auf Autogas - Ähnliche Themen

  1. Avensis T25 gelegentlich kein Zündfunke an 3 Zylindern ECU defekt?

    Avensis T25 gelegentlich kein Zündfunke an 3 Zylindern ECU defekt?: Moin, mein Avensis T25 1,8 VVTI Kombi springt ab und an einfach nicht an, nach viel warten und zig Versuchen geht es dann. Meine Werkstatt ist...
  2. Erfahrungen Yaris P1 17 Zoll

    Erfahrungen Yaris P1 17 Zoll: Hallo an alle, ich hoffe es ist ok hierfür ein neues Thema aufzumachen, aber vielleicht können mir hier die erfahrenen P1 Fahrer helfen. Zurzeit...
  3. Stossdämpfer Corolla E12 Kombi

    Stossdämpfer Corolla E12 Kombi: Hallo, wie bei einigen bekannt, ist mein Kombi tiefergelegt mit HR-Federn. Problem was die letzte Zeit aufgetaucht ist, der hängt so was von...
  4. Corolla Kombi Bj 2000 abzugeben

    Corolla Kombi Bj 2000 abzugeben: Ich weis nicht ob ich hier richtig bin aber mein Corolla kommt langsam in die Jahre und ich denke an einen Neuen. Nun weis ich nicht ob es da...
  5. Avensis T27 Antriebswelle

    Avensis T27 Antriebswelle: Hallo, ich habe wahrscheinlich ein Problem mit der Antriebswelle links. Beim Fahren hört man ein klopfendes/schlagendes Geräusch von links. Beim...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden