Er will nicht schalten

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Micha, 02.03.2007.

  1. Micha

    Micha Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich steig heut Morgen in meinen fast 6 Monate alten Corolla ein und musste feststellen, dass er sich entweder gar nicht, oder nur mit viel Geduld und sehr schwer schalten lässt.
    Vor allem der Rückwärtsgang und der 1. Gang machen arge Probleme.
    Statt zur Arbeit bog ich dann doch mal lieber zu Toyota ab, da ich an Kreuzungen oder vor Ampeln nicht mehr wirklich vom Fleck kam.

    Dort wurde gleich eine Probefahrt gemacht und das Auto in der Werkstatt kurz durchgesehen. Tja, Diagnose: Ein Zylinder an der Kupplung würde keinen Druck aufbauen. Jedenfalls geht der Corolla am Montag gleich in die Werkstatt.
    Ich soll mir über's Wochenende so helfen, dass ich mit der Kupplung "pumpe".
    Klingt alles nicht sehr gesund.
    Wenn ich eine Weile gefahren bin, dann lässt sich alles ganz normal schalten, dann ist der Druck aber auch da.

    Hatte das jemand von euch schonmal an einem so jungen Auto? Und wo könnte evtl. die Ursache liegen?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Der Beschreibung nach ist der Kupplungsgeber- oder Kupplungsnehmerzylinder defekt. Sollte bei einem so jungen Wagen nicht passieren, aber ein schadhaftes Teil kann man immer mal erwischen.
     
  4. jokiel

    jokiel Mitglied

    Dabei seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    276
    Zustimmungen:
    0
    mir hatten des gleiche problem auch an nem e12
    da war an der kupplungsleitung ne verbindung lose
    dannach einfach kupplung entlüften ung gut wars
     
  5. Micha

    Micha Mitglied

    Dabei seit:
    27.08.2006
    Beiträge:
    206
    Zustimmungen:
    0
    So, hab mein Auto eben aus der Werkstatt geholt (endlich). Der Kupplungsgeberzylinder war kaputt und wurde komplett ausgetauscht.

    Und ich hoffe jetzt mal, dass das die erste und letzte Reparatur für sehr lange Zeit war.
     
  6. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Er will nicht schalten

Die Seite wird geladen...

Er will nicht schalten - Ähnliche Themen

  1. Corolla e9 Liftback Schalter Fensterheber

    Corolla e9 Liftback Schalter Fensterheber: Leider ist mir an meinem E9 Liftback BJ 1992 die Blende vom Fensterheberschalter rechts kaputt gegangen. Wer kann mir helfen und ein solches Teil...
  2. Gänge schalten durch, keine Kraftübertragung

    Gänge schalten durch, keine Kraftübertragung: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem an einem Corolla Verso, Bj. 12/2006, Schaltgetriebe 5-Gang, Benzin (1.6l glaube ich...): Nachdem ich...
  3. Nebler Schalter und Relais Paseo el54

    Nebler Schalter und Relais Paseo el54: Moin, ich hab mir grade Nebler in Japan für mein Paseo bestellt. Jetzt brauch ich noch den Schalter ausm Cockpit und das Relais wenn das nich...
  4. Schalten auf neutral bzw rückwährts nicht möglich

    Schalten auf neutral bzw rückwährts nicht möglich: Hey bin neu hier und hoffe ihr könnt mir weiterhelfen! Ich habe einen mr2 w3 und probleme mit der schaltung! Es handelt sich um ein...
  5. E11 NSL Schalter

    E11 NSL Schalter: Guten Abend, an unserem E11 (Engländer, Liftback) schaltet sich die NSL ständig selbstständig ein. Problem trifft immer häufiger auf - scheint...