Entscheidungshilfe: Icelink oder connects2 für MP3 im Corolla

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von Stilgar, 14.05.2006.

  1. #1 Stilgar, 14.05.2006
    Stilgar

    Stilgar Guest

    Moin zusammen,

    ich bin seit wenigen Wochen stolzer Besitzer eines Corolla Edition in brilliantblauer Sonderlackierung. Was für ein Auto im Vergleich zu meinem alten Daihatsu Cuore. :D

    Einziger Wermutstropfen ist, dass ich im Werksradio keine MP3s abspielen kann. Ich habe mich hier im Forum mit der Suche schon nach Lösungen umgesehen. Da ich das Werksradio und die Lenkradfernbedienung behalten möchte, kommen aus meiner Sicht nur zwei Lösungen in Frage. Entweder nehme ich den Adapter von connects2 und einen Sony-MP3-Wechsler oder den Icelink-Adapter und einen Ipod. Preislich sind beide Lösungen ähnlich, da ich noch keinen Ipod habe und den auch noch kaufen müsste.

    Da ich kein Powertuner sondern Laie bin, habe ich zu beiden Varianten noch ein paar Fragen und hätte gerne Tipps von euch:


    Mal ganz grundsätzlich: Ein Verkäufer im Mediamarkt wollte mir erzählen, dass solche Adapterlösungen nichts taugen, da sie nie alle technischen Inkompatibilitäten überbrücken können und früher oder später Störungen oder sogar DEFEKTE am Radio bzw. Wechlser auftreten. Das ist doch Quatsch, oder? Der wollte mir doch nur Angst machen und seinen FM-Modulator andrehen? ?(


    Die Lösung mit dem Wechsler halte ich für die unkompliziertere. Allerdings verbraucht der Wechsler natürlich Platz und ich frage ich mich, was passiert, wenn mehr als 99 MP3s auf der CD sind. Kann darauf dann auch zugegriffen werden?. Falls nicht, könnte ich die CDs ja nur zur Hälfte nutzen. Und funktioniert mit dem Wechsler auch die CD-übergreifende Random-Funktion vom Werksradio?


    Die Ipod-Lösung ist natürlicher vielseitiger, da ich deutlich mehr MP3s auf den 30 GB unterbringen und den Ipod auch außerhalb des Autos noch nutzen könnte. Meine größte Sorge sind die Folgekosten. Leider gibt es da ja wohl keinen Netzadapter bzw. 12V-Adapter und damit zieht das Teil den Strom aus dem Akku. Wie lange macht der das ständige Laden und Entladen mit? Der Austausch über Apple ist ja nicht gerade billig. Kann ich den Ipod auch bei defektem Akku noch nutzen wenn ich dann die Dauerladefunktion am Adapter einschalte und den Strom quasi nur durchleite? Dann ginge die Nutzung außerhalb des Autos natürlich flöten.


    Sorry für den langen Roman, aber da ich wie gesagt Laie bin, schreibe ich lieber etwas ausführlicher und hoffe auch auf ausführliche Hilfe. Falls ich noch Haken übersehen habe oder auf etwas achten soll, immer her mit den Vorschlägen. Also bombadiert mich! :D
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Alonso

    Alonso Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.09.2001
    Beiträge:
    2.376
    Zustimmungen:
    11
    Hi

    Den IceLink kenne ich nicht aus eigener Erfahrung. Ich hatte aber mal einen DMP3, und der war 1A.

    iPod im Auto ist ne feine Sache. Habe diesen Weg bei beiden Fahrzeugen gewählt. Einerseits mit ner Pioneer Headunit und dem Pioneer iPodadapter, und andererseits mit ner Sony Headunit, und dem von dir erwähnten Connects2-Adapter.

    Im direkten Vergleich hat die Sony/Connetcs2-Variante klar die Nase vorn. Der Pioneer-Adapter ist relativ bescheiden (nur 8 Zeichen für die Textanzeige, keine Umlaute/Sonderzeichen etc..). Technisch funktionieren aber beide 1A. Soundqualität passt auch..

    Mit diesen Adaptern wird der iPod jeweils auch aufgeladen, daher brauchst du keinen extra Adapter. Bei den neuen iPod's ist der Akku normalerweise kein grund zur Sorge. Bei den Geräten bis und mit Gen3 dagegen schon. Meiner hällt noch fast wie am ersten Tag, obwohl er seit 18 Monaten praktisch täglich in Betrieb ist.

    Und wenn's wirklich mal Probleme gibt kann man den Akku relativ einfach und preiswert auch selbst tauschen.

    Was mich bei meinen Varianten stört ist die Navigation. Über die Headunit kann man "nur" Playlisten wählen, sowie Track vor/zurück. Gezielt ein Track oder Album anwählen geht also z.B. nicht. Der iPod selbst ist gesperrt wenn er am Adapter hängt. Ich glaube der Dension (IceLink) würde hier mehr bieten..

    Vergiss auf jeden Fall den FM-Modulator, der taugt wirklich nur als Notlösung (z.B. bei Mietautos oder so). Für einen Festeinbau keine brauchbare Variante
     
  4. #3 Stilgar, 15.05.2006
    Stilgar

    Stilgar Guest

    Hast Du da einen Link für mich, wo man die Akkus bekommt?

    18 Monate sind ja schonmal ganz OK. Wenn der Selbstaustausch dann wirklich deutlich billiger ist als bei Apple ist das einigermaßen akzeptabel. Lt. den online verfügbaren Infos hat der Icelink drei verschiedene Ladefunktionen u.a. auch Dauerladung. Dann wäre eben die Frage, ob auch ein verbrauchter Akku dann noch funktioniert.

    Der FM-Modulator kam für mich auch nie wirklich in Frage. Wichtiger für mich ist die Frage, ob die Adapter wirklich zu Gerätedefekten führen können.
     
  5. Alonso

    Alonso Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    07.09.2001
    Beiträge:
    2.376
    Zustimmungen:
    11
    Bei euch in Deutschland am besten bei http://portatronics.de/. Ich hab normalerweise auch welche an Lager, sitze aber eben in der Schweiz.

    Ich denke die Funktionen werden sein, dass z.B. auch bei ausgeschalteter Zündung geladen wird, oder nur im fahrbetrieb etc.. Der iPod selbst hat bereits eine Ladefunktion, welche mit dem Adapter kaum übergangen wird.

    Jeder Betrieb eines Gerätes führt irgendwann zu einem Defekt ;) Wenn der Adapater einigermassen sauber eingebaut wird, sollte da wirklich nichts passieren was dem System schadet..
     
  6. Alain

    Alain Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2005
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe den Connect2 Adapter mit dem Sony Wechsler.
    1)Du kannst auf jeden Fall mehr als 99 Lieder auf einer CD brennen. Lied 101 wird allerdings folgendemaßen angezeigt : CD 2 - 01(Also verwechselbar mit Lied 1 auf der CD)

    2)Die Random Funktion geht auch, allerdings nicht CD übergreifend.

    3)Cd Text wird nicht angezeigt (Ist aber Orginal Radio schuld)

    4) Einbau: total leicht !!!

    5)Qualität und Klang: top!!
     
  7. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Oggy

    Oggy Mitglied

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    713
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Auris II HSD, Prius II, Aygo MMT
    also bei meiner damaligen ice-link-version konnte man nur vorwärtz-/rückwärtzskippen bzw vor-/rückspulen. details(titel, album, interpret) über mp3-/aac-stücke wurden nicht im radio angezeigt.

    meine jetzige lösung gefällt mir wesentlich besser.
    [​IMG] [​IMG] [​IMG]
    der iPod liegt im Ablagefach
    MP3details werden angezeigt und die komplette steuerung geht über das autoradio (siehe bilder).

    Hardware:
    Alpine CDA-9855R (HU)
    Alpine KCA-420i (iPod-Schnittstelle)

    PS: der iPod wird geladen, sobald er angestöpselt ist.
     
  9. #7 Stilgar, 17.05.2006
    Stilgar

    Stilgar Guest

    @Alonso
    die Akkus sind ja richtig günstig bei portatronics! Da ist der Austausch ja wirklich kein Problem mehr.

    @Alain
    Wenn die Randomfunktion nur für eine CD funktioniert ist das ja leider nicht so toll. CD-Text-Infos werden vom Werksradio angezeigt. Das habe ich schon ausprobiert Ich denke, Du meinst ID3-Tags der MP3-Dateien.

    @Oggy
    Sogar Photos...danke für die Mühe! Wer ist denn Karotte, der Bruder von Möhre? :D 8)
    Wahrscheinlich hattest Du noch einen älteren Icelink. Die neuen Icelink Plus haben wesentlich mehr Funktionsumfang. Infos dazu gibt's hier:
    http://www.dension4u.de/shop/boxen_cms_info.php?faqPath=52_41&faqdesk_id=81
    http://www.dension4u.de/shop/boxen_...ge=de&osPsid=9e48a95ab9dd0dac8a924c0c8b0d66c6


    Danke euch drei für die Hilfe. Ich werde dann wohl zum Icelink greifen. Wenn alles eingebaut ist werde ich hier nochmal meine Erfahrungen einstellen. Das wird aber wohl erst nächsten Monat was werden. Das Auto hat auch ein kleines Loch in den Geldbeutel gerissen. 8)
     
Thema:

Entscheidungshilfe: Icelink oder connects2 für MP3 im Corolla

Die Seite wird geladen...

Entscheidungshilfe: Icelink oder connects2 für MP3 im Corolla - Ähnliche Themen

  1. Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert

    Corolla E11 VVTI 3zzfe klappert: Guten Morgen, nach hin und her und beobachten und Toyotahändler fragen wende ich mich jetzt hilfesuchend zu euch. Mein Rolla klappert. Daten:...
  2. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  3. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...
  4. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  5. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...