Entscheidungsfrage Tieferlegungsfedern

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von chillia, 21.08.2005.

  1. #1 chillia, 21.08.2005
    chillia

    chillia Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    ich will meinen E10 liftback tieferlegen, jetzt stehen zwei Federnsätze zur auswahl.

    SKR-Federsatz 40/30

    oder

    GP tuning Federsatz 40/40

    Welche würdet ihr mir von der Optik und Qualität her empfehlen?

    16 zoll Felgen, 7.5, et 35
    gebördelt sind die Radkästen auch
    Voraussetzung das Auto soll noch ein wenig beladbar sein ohne das es schleift.
    Federwegbegrenzer werd ich mir natürlich auch besorgen.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Onkelchen, 21.08.2005
    Onkelchen

    Onkelchen Mitglied

    Dabei seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    660
    Zustimmungen:
    0
    Also ich kenne jetzt die beiden Hersteller nich, würde aber vom Gefühl her zu den 40/30ern tendieren. Viele haben immer das Problem, dass das Auto vorne optisch höher ist mit gleichen Federn. Von daher denke ich, dass du mit 40 vorne besser liegst.
     
  4. #3 CRX_ED9, 21.08.2005
    CRX_ED9

    CRX_ED9 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.12.2003
    Beiträge:
    4.369
    Zustimmungen:
    0
    Gbits nur die beiden...?

    Sorry aber die klingen beider irgendwie übel... :(
    Gbits nix von Eibach, H&R? ?(
     
  5. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    ich kenne auch keinen der beiden Hersteller, aber ich würde auch das 40/30er nehmen. Viele Federnsätze haben das Problem, dass die entweder von Haus aus hinten zu tief sind, bei beladen recht stark einfedern (war bei meinen H&R so) oder dass ich nach öfteren starken beladen nachträglich etwas nachsinken (kommt mir jetzt bei meinen TTE Federn so vor).
    Obwohl ich vorher auch mal genau die Gutachten ansehen würde, wieviele Windungen die Federn haben und wie dick der Draht ist, dann kann man nämlich ungefähr auf die Federnhärte schließen, zumindest im vergleich zu anderen Produkten.
    Gibts irgendwo im Internet das Gutachten dieser Federn? Das würde ich mir gerne mal ansehen.

    @crx_ed9

    wer sagt denn dass H&R oder Eibach besser sind? VW hat ja auch ein besseres Image als Toyota.
     
  6. #5 chillia, 21.08.2005
    chillia

    chillia Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    gibts schon, aber nicht für den preis wie grad bei e-bay,kann mir jemand andere empfehlen bis ca. 120 € , weil ich keine 200 € für federn ausgeben will obwohl die Qualität von den bestimmt besser ist.

    die sollten vorne aufjedenfall 40 und hinten 30 bis 40 tiefer sein.

    kann mir jemand der Federn verbaut hat sagen wie es mit der zuladung aussieht weil die sind ja dann härter, aber schleift das denn nicht wenn ich paar Kästen Bier und ein bischen Gepäck dabei hab
     
  7. #6 marcellus, 22.08.2005
    marcellus

    marcellus Grünschnabel

    Dabei seit:
    30.03.2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Schau doch mal bei LowTec, hab meinen E11 damit flachgelegt. Super komfort bei 40/30
     
  8. Brain

    Brain Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    02.08.2002
    Beiträge:
    3.313
    Zustimmungen:
    5
    Also bei voller Beladung darf der Wagen mit Tieferlegung eigentlich nicht tiefer runter kommen als mit Serienfedern, wenn doch, lieber Finger weg davon, das kann leicht zum durchschlagen führen. Die Tieferlegungsfedern sind zwar in unbeladenem Zustand tiefer, doch durch die härtere Kennung sinkt der Wagen pro mehr zugeladenem Kg weniger ab.

    Lowtec ist meiner Meinung nach sicher auch keine schlechte Adresse.

    Übrigens bist du dir wirklich sicher, dass H&R oder Eibach besser ist? Mir wurde gesagt, dass es in Deutschland nur drei Federn Hersteller gibt (H&R, Eibach und den dritten weiß ich nicht mehr) und die meisten anderen kaufen bei denen ein. Übrigens haben meine H&R Federn nach gerade mal 5000km schon angefangen zu rosten und mit Seriendämpfer funktionieren sich auch nicht vernünftig.
     
  9. ToCo83

    ToCo83 Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2004
    Beiträge:
    781
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant
    Wie man lesen kann, hab ich auch einen E10 Liftback. Bei mir hab ich jetzt die 40/40 Federn von WeiTec drin und vorn wesentlich mehr Platz im Radkasten als hinten.

    Würde dir also raten 40/30 zu nehmen (egal welcher Hersteller)...
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 chillia, 22.08.2005
    chillia

    chillia Mitglied

    Dabei seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten, ich habe hier im forum gelesen das die ap 40/30 nicht schlecht sind und da der preis auch stimmt werde ich mir die mal besorgen und wenn die mir nicht gefallen kriegt mein vater die für den e11 und ich hol mir dann die lowtec.
     
  12. M@ik

    M@ik Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2001
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Starlet P8 Bivalent, Corolla Verso
    Ich hatte in meinem E10 Liftback auch die AP 40/40 drin.
    Hab die Vorderen um ca. 10mm zusätzlich pressen lassen.
    In Verbindung mit Kayaba-Dämpfern hat sich das super gefahren.
    Hab leider keine gescheiten Bilder, hab den Wagen auch nimmer, schade.

    mfg M@ik
     
Thema:

Entscheidungsfrage Tieferlegungsfedern

Die Seite wird geladen...

Entscheidungsfrage Tieferlegungsfedern - Ähnliche Themen

  1. Original Toyota Tieferlegungsfedern 25/20mm TOYOTA GT 86 EIBACH DENGS-01924-43

    Original Toyota Tieferlegungsfedern 25/20mm TOYOTA GT 86 EIBACH DENGS-01924-43: Verkaufe einen neuen Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 oder Subaru BRZ Es ist ein noch nie verbautes Set. Es ist ein Original...
  2. H&R Tieferlegungsfedern (35mm) für Toy. Aygo I Typ AB1

    H&R Tieferlegungsfedern (35mm) für Toy. Aygo I Typ AB1: Verkaufe für einen Toyota Aygo I (Typ AB1) einen Satz Tieferlegungsfedern (35mm) von H&R. Die Federn sind neu und waren noch nie verbaut...
  3. Tieferlegungsfeder Celica T162

    Tieferlegungsfeder Celica T162: Hallo, bin auf der Suche nach Tieferlegungsfedern. Der Markt gibt nichts mehr her. Ja OK für 99 EUR kann ich welche haben. Hier bin ich aber...
  4. Tieferlegungsfedern Celica T162 (K-Sport Fahrwerk ist da)

    Tieferlegungsfedern Celica T162 (K-Sport Fahrwerk ist da): Hallo zusammen, bin auf der Suche nach Federn 30 oder villeicht 40mm. Es ist wie immer müßig. Nicht wirklich etwas zu finden oder ohne...
  5. Corolla E11 TTE Tieferlegungsfedern

    Corolla E11 TTE Tieferlegungsfedern: Hallo, Meine Schwester bietet ihre TTE Tieferlegungsfedern von ihrem G6R an. Vielleicht hat ja jemand Interesse. Hier der Link Toyota COROLLA...