Enstufen + Kabel richtig absichern

Diskutiere Enstufen + Kabel richtig absichern im Car Hifi Forum im Bereich Toyota; Hallo, möchte gerne mein + Kabel von der Batterie zur Endstufe richtig absichern, Endstufe bis 120 W reicht da ne 25 A Sicherung ?

  1. #1 Manolito, 09.10.2011
    Manolito

    Manolito Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2009
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    SW20, E12 TS, EX E10
    Hallo, möchte gerne mein + Kabel von der Batterie zur Endstufe richtig absichern,

    Endstufe bis 120 W reicht da ne 25 A Sicherung ?
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 *Black Devil*, 09.10.2011
    *Black Devil*

    *Black Devil* E11-Green Devil

    Dabei seit:
    20.01.2003
    Beiträge:
    9.465
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Dacia Duster Prestige TCe125 4x4
    Würde jetzt mal behaupten: JA.

    Hab nen 1000 Watt (Sinus) Verstärker drin und der ist abgesichert mit 60 Amp
     
  4. NeF1

    NeF1 Mitglied

    Dabei seit:
    24.07.2010
    Beiträge:
    414
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Corolla E11, Celica TS
    Kommt ganz darauf an welches Kabel du verlegt hast.
    Ich meine man kann einen 120W Verstärker auch über ein 1,5mm² laufen lassen, dann sind die 25A jedoch zuviel.
     
  5. punsch

    punsch Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    sers,

    das is quatsch mit den watt angaben!!

    Du sicherst ja nicht die Endstufe ab sondern das Kabel.
    Je nach Querschnitt brauchts ne andere Sicherung.
    post den Querschnitt und ich sach dir die Sicherung.

    MFG mike
     
  6. #5 Manolito, 14.10.2011
    Manolito

    Manolito Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2009
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    SW20, E12 TS, EX E10
    Als mein kabel hat außen 6mm und innen ca 3-4 mm Durchmesser, Querschnitt ist dann ja zwischen 7 und 12,5 mm², was brauch ich dann für ne Sicherung ?
     
  7. punsch

    punsch Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    sers,

    je nach länge würd ich max. ne 60 eher mit 50A absichern.

    aber kannst ja nochmal selber schaun. Weil ich weiß ja nicht wie lang dein kabel ist.

    http://noiasca.rothschopf.net/kabelverlegung.htm
     
  8. #7 Manolito, 14.10.2011
    Manolito

    Manolito Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2009
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    SW20, E12 TS, EX E10
    Kabellänge ist 5 Meter
     
  9. #8 CorollaChris, 18.10.2011
    CorollaChris

    CorollaChris Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    1.019
    Zustimmungen:
    2
    na da brauch man doch garnix mehr groß zu sagen, wie immer alles richtig erklärt.
    und sicherung als bald als möglich hinter der Batterie einbauen. Bei diversen CarHifi Wettbewerben ist laut Regelwerk eine Länge von 30-40cm vorgeschrieben.
    Auch wenn du nicht an diesen Wettbewerben teilnehmen willst, so sind dieses Regelwerke in Punkto Sicherheit sehr empfehlenswert. Sie geben im Großen und Ganzen nicht mehr als gängige Industriestandards wieder. Manchmal mit mehr, manchmal mit weniger Spielraum.
    Auch hier wurde das Rad nicht neu erfunden, sondern nach der Industrie geschaut. und bitte auf keinen Fall die Sicherung erst im Innenraum verbauen. Bei einem Kurzschluss mag das so manche Versicherung nicht

    Gruß
    Chris
     
  10. #9 Manolito, 24.10.2011
    Manolito

    Manolito Mitglied

    Dabei seit:
    30.05.2009
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    SW20, E12 TS, EX E10
    Kann was passieren wenn ich ne 25A oder 30 A Sicherung anstelle von ner 50 A Sicherung verbaue?

    Fliegt die schneller ?
     
  11. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.809
    Zustimmungen:
    46
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    ne kleinere sicherung sollte kein problem sein.

    sollte dann auch eher fliegen. aber die sicherungen fliegen eh nur beim kurzschluss.

    denke nicht dass du ne 25 ampere sicherung klein bekommst mit so einer "schwachen" endstufe.
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 Da_boy_voodoo, 16.11.2011
    Da_boy_voodoo

    Da_boy_voodoo Mitglied

    Dabei seit:
    23.01.2005
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Ex 12TS - A3 2,0 TDI
    ???? Also wenn das Kabel aussen gerade mal 6mm hat dann würde ich mal stark davon ausgehen dass das nicht mehr als 2,5mm² sind wenn überhaupt und da währen dann 16A ratsam

    Wenn du da ne 50A Sicherung reinsteckst kannst du den Draht als Sitzheizung nutzen bevor die fliegt :D
     
  14. punsch

    punsch Mitglied

    Dabei seit:
    18.09.2009
    Beiträge:
    647
    Zustimmungen:
    0
    Rechnen ist nicht deine Stärke oder wie?:D

    (Nicht bös gemeint:]) aber
     
Thema:

Enstufen + Kabel richtig absichern

Die Seite wird geladen...

Enstufen + Kabel richtig absichern - Ähnliche Themen

  1. Suche richtigen Sitzbezug

    Suche richtigen Sitzbezug: Hallo Toyotaner, ich suche den richtigen Sitzbezug, der perfekt zu Toyota Aygo ab Baujahr 2014 passt. Bitte um Antworten
  2. Weiß nicht ob die Fragen im richtigen Forumteil gestellt wurden

    Weiß nicht ob die Fragen im richtigen Forumteil gestellt wurden: Guten Abend allerseits, ich habe einen Toyota Corolla E11 von 05/ 98 Motor ist der 1.4 mit 86 PS Meine Fragen lauten: 1. Wie sind die...
  3. Kabel ta22 Flatlight

    Kabel ta22 Flatlight: Hallo. Es geht in sehr großen Schritten auf das Ende meines Projektes zu. Leider stehe ich vor einem kleinen Problem: dem light Controle Relais....
  4. Corolla E12 beschleunigt nicht richtig

    Corolla E12 beschleunigt nicht richtig: Hallo. Ich bin neu hier, aber vielleicht finde ich ein paar Antworten auf mein Problem. Ich fahre einen Toyota Corolla E12, Bj 2006, Diesel 1.4...
  5. Motor läuft unrund, Kabel verschmorrt

    Motor läuft unrund, Kabel verschmorrt: Hallo Leute ich hab ein Problem mit meiner Celica T20 1.8 baujahr 94. Gestern ist mir aufgefallen das ein Kabel in der Nähe vom Krümmer...