England oder Japan?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von gt4stef, 06.01.2006.

  1. #1 gt4stef, 06.01.2006
    gt4stef

    gt4stef Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    5.628
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt ja japanische und englische Toyotas. Woran erkenne ich, wo das Auto gebaut wurde? Und gibt es da irgendwelche Qualitätsunterschiede? Wie man weiß, sind englische Autos ja nicht immer das Gelbe vom Ei (z.B. Rover).

    MFG Stefan
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 E10Jens, 06.01.2006
    E10Jens

    E10Jens Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.08.2003
    Beiträge:
    2.336
    Zustimmungen:
    0
    wenn die fahrgestell nr mit jtXXXXXXXXX anfängt ist er ein japse!
     
  4. Key

    Key Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    0
    Es gibt auch türkische, französische usw. Beim Yaris erkennt man die franz. Produktion an einem "F" ich meine vor der Fahrgestellnummer.

    Gruss Key2U
     
  5. Hardy

    Hardy Guest

    Was ist Rover?! :D
     
  6. RTR

    RTR Mitglied

    Dabei seit:
    02.11.2005
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
    ...passt, ich hab einen japaner :rofl
     
  7. #6 gt4stef, 06.01.2006
    gt4stef

    gt4stef Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    5.628
    Zustimmungen:
    0
    Rover = schlechter als VW+Ford+Opel+alle Amerikaner...OH MEIN GOTT!!! :D
     
  8. Hardy

    Hardy Guest

    Achso, Rover! Die Automarke, dessen Kundenzufriedenheit drastisch gesunken ist, weil auf einmal alle Händler verschwunden waren. :D
     
  9. #8 gt4stef, 06.01.2006
    gt4stef

    gt4stef Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.01.2006
    Beiträge:
    5.628
    Zustimmungen:
    0
    Welche Kunden? :D
     
  10. #9 spiderpig, 06.01.2006
    spiderpig

    spiderpig Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2003
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 300 Limo
    fahrgestellnummer fängt mit V an
     
  11. #10 echt_weg, 06.01.2006
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    ?(
     
  12. #11 spiderpig, 06.01.2006
    spiderpig

    spiderpig Senior Mitglied

    Dabei seit:
    21.05.2003
    Beiträge:
    1.834
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Lexus IS 300 Limo
    wie jetzt??

    stimmt wirklich
     
  13. #12 echt_weg, 06.01.2006
    echt_weg

    echt_weg Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.07.2002
    Beiträge:
    8.739
    Zustimmungen:
    0
    beim yaris alle?
     
  14. renew

    renew Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2002
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    0
    Produktionsstandorte:
    SB= England
    JT= Japan
    NMT= Türkei
    VN= Frankreich

    Und soweit ich weiß, kommen alle Yaris aus Frankreich.
    Wär noch interessant was der Aygo für ein Anfangskürzel hat - der is ja aus Tschechien....
     
  15. #14 RainerS, 06.01.2006
    RainerS

    RainerS Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2005
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11, XP9TS, C6
    Ist das sicher?

    Mein Händler hat damals gesagt. Es wird ein Engländer kommen. Meiner hat dann aber auch JT....

    Ist er deshalb so gut?

    Gruss Rainer
     
  16. renew

    renew Senior Mitglied

    Dabei seit:
    25.10.2002
    Beiträge:
    1.414
    Zustimmungen:
    0
    Japanische Toyotas sind allgemein gesehen immer besser als englische - das hat die Erfahrung gezeigt. :)
     
  17. #16 Aragami, 06.01.2006
    Aragami

    Aragami Junior Mitglied

    Dabei seit:
    04.09.2005
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    ...alles, was aus Nippon kommt, ist nicht nur gut, sondern meistens auch das beste! ^_^
     
  18. #17 RainerS, 06.01.2006
    RainerS

    RainerS Mitglied

    Dabei seit:
    20.07.2005
    Beiträge:
    836
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    E11, XP9TS, C6
    Hi zusammen,

    vorher hatte ich einen 626, der mit 19 Jahren nach Afrika exportiert wurde.
    Der hatte weder Ölverbrauch noch Verlust noch Rost, die ersten Bremsscheiben usw.

    Mein T19 (Bj. 1993) ist noch deutlich besser, bisher ausser den Teilen, die zeitablaufbabhängig getauscht werden müsssen (Reifen, Öl, Filter, Zahnriemen, Kerzen, Batterie nach 9Jahren), nur die Bremsklötze VA.

    Sonst war noch nichts defekt oder verschlissen. Alle Karosserieteile sind innen wie aussen,als wären sie erst von 6 Monaten lakiert worden. Keine Rostansätze. Die C-Klasse meiner Schwiegereltern ist degegen Vollschrott und erst 6 Jahre alt. Nach 25.000km Krümmer gerissen, mehrmals liegengeblieben, aber der Sound beim Türenschliessen ist unübertroffen.

    Tschuldigung OT

    Gruss Rainer
     
  19. Key

    Key Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    0
    In F wird der Yaris seit 2001 gebaut. Zunächst wurde nur die 1,0l Version dort produziert. Wagen mit anderen Motoren kamen aus Japan. Bei Lieferengpässen konnten aber auch noch 1,0l Fahrzeuge aus Japan zugeliefert werden. Mehrfach wurde die Kapazität in Frankreich erhöht, um die Nachfrage stillen zu können. Zuletzt wurden (fast?) alle Yaris in F gebaut.

    Klick.

    Gruss Key2U
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Key

    Key Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    2.667
    Zustimmungen:
    0
    Hab gerade nochmal nachgelesen. Im Fahrzeugschein steht bei meinem japanischen Yaris bei Ziffer 3 "P1". Bei französischen steht dort "P1F". Das war es, was ich meinte.

    Gruss Key2U
     
  22. keihin

    keihin Guest

    Original

    Ich habe eine Carina GLI 19E aus englischer Produktion, die Verarbeitung und die Spaltmaße sind im Gegensatz zu japanischer Produktion bedeutend schlechter.
     
Thema: England oder Japan?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. woran erkenne ich wo meine yaris gebaut wurde?

    ,
  2. toyota aus japan oder england

    ,
  3. woran erkenne ich beim yaris japan modelle

    ,
  4. toyota yaris japan oder nicht,
  5. woran erkennt man wo der toyota auris gebaut wurde ,
  6. qualität toyota england forum,
  7. welche toyota in japan gebaut,
  8. toyota corolla herstellungsland,
  9. toyota corolla e11 englisch oder japan,
  10. Wie erkenne ich ob der toyota corolla aus Japan oder England kommt,
  11. toyota yaris fahrgestellnummer
Die Seite wird geladen...

England oder Japan? - Ähnliche Themen

  1. Japan Classic Sunday 2016 in Gemert (NL) Video

    Japan Classic Sunday 2016 in Gemert (NL) Video: Hier noch verspätet meine Video Impressionen vom Treffen - viel Spaß [MEDIA] Gruß John
  2. Import und Zulassung eines AE86 aus Japan

    Import und Zulassung eines AE86 aus Japan: Hallo zusammen! Nach einiger Rumsucherei habe ich mich nun hier angemeldet und hoffe auf jemanden zu treffen, der das Prozedere bereits hinter...
  3. JDM Japanische Facelift Klarglas Rückleuchten ORIGINAL TOYOTA *RAR*

    JDM Japanische Facelift Klarglas Rückleuchten ORIGINAL TOYOTA *RAR*: Hallo, Ich habe hier wieder ein sehr exklusives und begehrtes Part, das ich nun abgebe. Einen Satz Rückleuchten von einem originalen japanischen...
  4. Erfahrungen Japan Parts

    Erfahrungen Japan Parts: Hallo Zusammen, ich habe vor einiger Zeit diverse Teile bei Japan Parts in Barsbüttel bestellt. Teile kamen auch recht zügig. Leider fehlte der...
  5. Adresse in Japan

    Adresse in Japan: Hallo, ich muss ein Paket nach Japan schicken. Was ist hier die Straße, PLZ und Ort? xxx (Name) Gifu-shi iwataki-nihsi 1-524 fururezon B102 gifu...