Engl. Fahrzeug in England für Deutschland anmelden

Dieses Thema im Forum "TÜV, DEKRA, MFK, GTU, KÜS usw." wurde erstellt von Supra4Ever, 11.11.2010.

  1. #1 Supra4Ever, 11.11.2010
    Supra4Ever

    Supra4Ever Junior Mitglied

    Dabei seit:
    23.07.2007
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe eine ganz gute Gelgenheit auf ein englisches Fahrzeug für einen guten Preis. Nun ist es stark modifiziert und somit hier für eine Zulassung denke ich mit höheren Kosten verbunden.

    Jetzt ist es so, dass ein guter Freund von mir in England wohnt. Kann man das Fahrzeug dann nicht auf ihn anmelden in England, sodass ich hier in Deitschland ohne Stress fahren kann. Ist das möglich wer kennt sich da aus ???

    Danke im vorraus
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Authrion, 11.11.2010
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    geht so lange gut, bis einer auf die idee kommt, dich wegen steuerhinterziehung anzuzeigen...
     
  4. Ralfi

    Ralfi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.11.2002
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    0
    Jup, das Fahrzeug muss dort angemeldet werden, wo Dein dauerhafter Wohnsitz ist.
     
  5. #4 Supra4Ever, 11.11.2010
    Supra4Ever

    Supra4Ever Junior Mitglied

    Dabei seit:
    23.07.2007
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann mich noch dran erinnern das Peter mit seiner RHD Supra (blau/silber) auch immer mit England-Kennzeichen rumgefahren ist. Muss ja niemand wissen Leute ! Dass Auto kann ja praktisch meinem Freund gehören und er hat es mir ne Weile Ausgeliehen. Ich denke sowieso an eine Zeit von nem halben Jahr nur so zu fahren. Hat sonst jemand noch Infos für mich? Fährt hier jemand auch mit Englandkennzeichen rum ?

    Gruss
     
  6. #5 Authrion, 11.11.2010
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    dann kannst auch eine ADAC grenzversicherung abschließen..die gilt immer nur einen monat, kostet 100euro und etwas...
    dann darfst du auch "legal" hier rumfahren.
     
  7. #6 Supra4Ever, 11.11.2010
    Supra4Ever

    Supra4Ever Junior Mitglied

    Dabei seit:
    23.07.2007
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Ja das hat ein Freund von mir auch ist aber auch begrentzt auf einen Monat soweit ich weiß. Dann kann man es glaube ich noch verlängern auf 3 Monate, wäre aber zu wenig.
     
  8. #7 speedmaster, 12.11.2010
    speedmaster

    speedmaster Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    29.03.2001
    Beiträge:
    2.831
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    speedmonster MR2,Nissan GTR R35
    ..

    nur ein monat darfst du mit englischen schildern hier fahren,
    das auto muss dort angemeldet sein,wo dein hauptwohnsitz ist.
     
  9. #8 yellowsnow, 12.11.2010
    yellowsnow

    yellowsnow Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2008
    Beiträge:
    881
    Zustimmungen:
    4
    Ein weiteres Problem ist ja auch neben Steuerhinterziehung, dass du nicht versichert bist.
    Außer der ADAC-Grenzversicherung gibt es glaube ich auch keinen Anbieter. Ich hatte die für einen Monat aber ich glaube die kann man nicht verlängern.
    In England läuft das anders mit der Versicherung...da ist nicht jedes Auto versichert, sondern jede Person die ein Auto fährt.

    Kommt jetzt natürlich drauf an, was du mit dem Auto machen willst....wenn du einmal in der Woche um den Block fährst, dann wäre mir persönlich ne Versicherung etc. egal.
    Aber wenn man öfters rumfährt, wäre mir das zu heiß...falls mal was passiert, zahlst du ordentlich. (Sachschaden mag ja noch gehen, aber Personenschaden willst du nicht zahlen)

    Alternative wäre noch Kurzzeitkennzeichen...die gelten 5 Tage und du bist versichert.
    Kosten mit Schildern so 70-80 €
    Oder du kannst rote Kennzeichen bekommen (über Firma).
     
  10. #9 JimWest, 13.11.2010
    JimWest

    JimWest Mitglied

    Dabei seit:
    09.04.2006
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Also:
    Streng nach Steuergesetz muss für das Auto ab dem ersten !! Tag, wo es hier ist, Steuer bezahlt werden.

    Gibt sogar extra ein Steuersatz für ausländische Fahrzeuge.

    Ich bezweifel aber,dass man sofort ne ANzeige bekommt, wenn man beim überführen angehalten wird, man kann ja erst bezahlen wenn es auch hier ist.

    Aber länger als ein Monat würde ich es nicht risikieren.
     
  11. #10 Supra4Ever, 13.11.2010
    Supra4Ever

    Supra4Ever Junior Mitglied

    Dabei seit:
    23.07.2007
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Mein Kumpel wurde letztens mit seinem Fahrzeug, welches er erst vor kurzem geholt hat aus England angehalten. Er hat auch die ADAC- Versicherung, er meinte der Polizist hat nicht großartig geblickt was Sache ist, kurz den Schein angeschaut und die Nummer vom Kennzeichen verglichen das wars. Muss aber ja nicht immer so sein!
     
  12. #11 Authrion, 13.11.2010
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    ja bei ner kontrolle reicht das. die wissen ja nicht, wie lang du schon damit hier rumfährst.

    wenn aber dem dorfsheriff dein "stark modifiziertes" vehikel mehrfahr auffällt, reicht in telefonat und du hast besuch.
    es ist ne grenzübertrittsversicherung..also du bist versichert für die überführung.
    das is mit den deutschen 5-tages-nummern nicht anders.

    kann schiefgehn...nur als vorwarnung.

    hast du dich mal erkundigt, was steuer und versicherung und road tax etc in england kosten würden?
    ...das ist nicht billiger..im gegenteil.
    und bei einer kontrolle kann dir hier auch deine karre stillgelegt werden, wenn sie nicht verkehrssicher ist!
     
  13. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. Ralfi

    Ralfi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    22.11.2002
    Beiträge:
    2.323
    Zustimmungen:
    0
    Lass es einfach sein, wenn Du keinen Ärger möchtest.
     
  15. #13 Torsten Riedel, 14.11.2010
    Torsten Riedel

    Torsten Riedel Mitglied

    Dabei seit:
    22.03.2002
    Beiträge:
    863
    Zustimmungen:
    0
    Rote Nummer oder Kurzzeitkennzeichen kannst du nur bei einem Wagen draufschrauben der auch die Zulassung bekommen würde.
    Wir haben einen Kunden, der hat für die Fahrt mit dem Kurzzeitkennzeichen als Ersttäter 700€ Strafe + eine Menge Punkte bezahlt - musste aber ausserdem den Wagen innerhalb von 4 Wochen den Behörden die neu erstellten, gültigen Fahrzeugpapiere vorweisen, sonst wäre es weit teurer geworden.
    Hol den Wagen und lass ihn komplett beim TÜV abnehmen - alles andere ist Schrott!
    Spätestens wenn dir was passiert, auch wenn du selbst gar nicht schuld bist ist richtiger Ärger vorprogrammiert!
    Gibt genügend, die dir bei der Zulassung helfen können - machen wir schliesslich auch...
    Wenn du von der Polizei einen Vorführbescheid und Anzeige hast wird die Anzahl der Firmen, die sich den Stress antun gleich weniger - keiner hat Lust auf Ärger mit den Behörden.
     
Thema:

Engl. Fahrzeug in England für Deutschland anmelden

Die Seite wird geladen...

Engl. Fahrzeug in England für Deutschland anmelden - Ähnliche Themen

  1. Fahrzeug ohne KFZ Brief importieren (CH)

    Fahrzeug ohne KFZ Brief importieren (CH): Ja hallo wieder einmal zusammen. Ich war am Wochenende im Reich (Schifferstadt) und hab mir dort einen KE35 Corolla angeguckt, welchen ich kaufen...
  2. Ersatzteilhändler in Deutschland

    Ersatzteilhändler in Deutschland: Hallo, ich möchte gerne einen Toyota Corona Mark 2 von 1973 restaurieren. Kann mir jemand einen Händler für Ersatzteile nennen. Danke. Michael
  3. AE82 - Ersatzteilspender Fahrzeug

    AE82 - Ersatzteilspender Fahrzeug: Verkaufe mein nie fertig gewordenes Projekt Auto - Corolla AE82 GT TwinCam Motor: 4A-GE BlueTop 16V ca. 212000 km oben 121 PS - ohne KAT Motor...
  4. #1 TOYOTA BXD10 MEGACRUISER in Deutschland

    #1 TOYOTA BXD10 MEGACRUISER in Deutschland: Ja, nach langer Arbeit und viel Zeit steht er fahrfertig bei mir. Der erste in Euroa zugelassene Toyota Megacruiser BXD10 ( ex-Militär ) Ich...
  5. Welche Nummer auf der Antriebswelle besagt in welches Fahrzeug diese passt?

    Welche Nummer auf der Antriebswelle besagt in welches Fahrzeug diese passt?: Hallo Leute, habe das Problem das ich leider die falschen Antriebswellen für meinen Toyota Corolla e12 (2.0 D4D - 116 PS) gekauft habe. Der...