Endrohr anschweißen?

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Grisu, 23.01.2003.

  1. Grisu

    Grisu Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2001
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    Weiß jemand, ob es erlaubt ist, beim TTE Esd<br />die Endrohre abzuflexen und dafür zwei 100er<br />anzuschweißen?(davon ausgegangen, daß die Endrohre ne eigene ABE haben)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Tackbuster, 23.01.2003
    Tackbuster

    Tackbuster Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2002
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    normalerweise ja...
     
  4. #3 CoroMaks, 24.01.2003
    CoroMaks

    CoroMaks Mitglied

    Dabei seit:
    08.04.2002
    Beiträge:
    654
    Zustimmungen:
    0
    hab mir auch sowas gedacht - hab jetzt auch nur nen anschweißrohr und wollte da 2 von dran haben. Das Problem ist, das Ding paßt dann nicht vernünftig in die Aussparung in der Stoßstange, oder? Man kann ja schlcht di beiden Rohre so anschweißen, dass nur durch eines davon auch was rauskommt. Oder gibt es so kurze "Y" Stücke???
     
  5. #4 Toyoraner, 24.01.2003
    Toyoraner

    Toyoraner Mitglied

    Dabei seit:
    30.12.2000
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Mußt aber mind 2cm vom alten Endrohr stehen lassen!

    <br />MFG

    Dirk
     
  6. #5 -=Blitz=-, 24.01.2003
    -=Blitz=-

    -=Blitz=- Senior Mitglied

    Dabei seit:
    15.02.2001
    Beiträge:
    1.494
    Zustimmungen:
    0
    normalerweise dürfen Anschweißendrohre nur auf Serienschalldämpfern angebracht werden.

    Die Hinweise hierzu findest du aber in der ABE des Anschweißendrohres und der des Schalldämpfers.

    Wenn in der ABE des Schalldämpfers die Endrohrvariante festgelegt/beschrieben ist darfst du es nicht.

    Auffallen tut es so oder so keinem, ich mein das jetzt nur rein von der Legalität her.
     
  7. Grisu

    Grisu Mitglied

    Dabei seit:
    21.10.2001
    Beiträge:
    259
    Zustimmungen:
    0
    @ Toyoraner,<br />Wieso?

    <br />Wenn ich in den Schalldämpfer reinschaue, sehe ich sogar noch die zwei kleineren Originalrohre
     
  8. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Endrohr anschweißen?

Die Seite wird geladen...

Endrohr anschweißen? - Ähnliche Themen

  1. Fox Sportendschaller welches Endrohr für Corolla TS?

    Fox Sportendschaller welches Endrohr für Corolla TS?: Hallo, ich möchte mir an meinen Corolla TS ein Fox Endschalldämpfer bauen, jedoch weis ich nicht welches Endrohr ich nehmen soll? Selbst...
  2. Darf das passieren? - Ungleichmäßige Verfärbung der Endrohre

    Darf das passieren? - Ungleichmäßige Verfärbung der Endrohre: Hallo zusammen, ich hab mal wieder eine kurze Frage: Ich habe seit knapp 3 Wochen einen neuen Edelstahl-Endschalldämpfer an meinem Auto, da der...
  3. Anschweiß Endrohr Starlet P9

    Anschweiß Endrohr Starlet P9: Hallo, ich möchte meinem kleinen Flitzer noch eine andere Auspuff Blende spendieren :), dazu hätte ich folgende Fragen: - Kann man das alte...
  4. E10 Endrohr weg. TÜV-relevant?

    E10 Endrohr weg. TÜV-relevant?: [IMG]Liebes Forum keine Ahnung wie das passiert ist. Durchgerostet? Schlecht geparkt? Letztens ist mir aufgefallen, dass beim Auspuff von meinem...
  5. bösenblick anschweißen

    bösenblick anschweißen: Hi hab einen bösenblick aus gfk,da aber diese ritze zwischen motorhaube und dem blick ist,möchte ich den aus gfk als schablone benutzen,und aus...