ENDLICH - wieder GT-four Fahrer!

Dieses Thema im Forum "Showroom" wurde erstellt von HDH-ST205, 12.10.2011.

  1. #1 HDH-ST205, 12.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 23.09.2013
    HDH-ST205

    HDH-ST205 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.10.2011
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1998 ST 205
    Moin liebes Toyota Forum :D

    Hab mich hier neu angemeldet da mein alter Account "Paseopaule" (vermutlich aufgrund von Inaktivität) gelöscht wurde...:[

    Nachdem mein Paseo mich fast 4 Jahre lang durch die Ausbildung begleitet hat hab ich mich zu ner GT-four überreden lassen :)

    Das gute stück kommt aus Japan (10/1996) - trat 2007 die Reise nach England an und fand vor 2 monaten den Weg zu mir ins schöne Schwabenländle :D
    hat nun ca 124.000km auf der Uhr (alles nachgewiesen, sämtliche Rechnungen liegen vor)
    Hab sogar nen Prüfstandbericht über 288,8HP aber ich fahr sowieso so gut wie nur auf 0,8bar rum (hab hier gestern gelesen es gibt einen der mit seiner ST185 komplett original auf 1,5 fährt?!)

    Vielleicht hat mich der eine oder andere am Sonntag auf dem www.flugplatzblasen.de gesehen wo nach dem 5ten 14,1sek lauf dann die Kupplung schlapp gemacht hat :(

    Bereits verbaut wurden (großteils von Fensport):
    Blitz Nür-spec R auspuffanlage
    Blitz Boostcontroller
    Tein Tieferlegungsfedern
    Ultralite Felgen (alle hängen lassen X( doofe engländer)
    Ladeluftkühlersystem aus nem Evo VIII
    Blitz Luftfilter

    Nach nun ca 2500km hat sie ca 100-200ml öl gebraucht (denk ich mal ok)

    Ich hab nun noch gemacht:
    HKS Blow off
    D1 Spec Radmuttern Blau eloxal
    Sämtliche Flüssigkeiten gewechselt (Öl + filter, getriebeöl, Differentialöle, kühlwasser, bremsflüssigkeit etc)
    Magnaflow Rennkat in die downpipe eingeschweißt
    Spurplatten H&R 20mm pro Rad (hinten)

    was noch zu machen ist:
    - "Windschutzleisten" (weiß nicht wie man die nennt) an den fenstern sind gebrochen :( hat da jemand erfahrung damit ob es möglich wäre die einfach abzumachen oder wär neue kaufen klüger?
    - An der Motorhaube fehlt die abdeckung die eigentlich unter die große Öffnung über Turbo und hitzeschutzblech kommt, weiß jemand wo man das originalteil herbekommt? das Toyota Autohaus meines vertrauens kriegt irgendwie nur das gitter als originalteil :(
    - kleine "parkbeulen" seitlich ausbeulen lassen (hab da schon jemand)

    zusätzlich dann einfach ein paar bildchen (sorry sind nur Links, dafür aber Fotos in voller größe)

    http://img94.imageshack.us/img94/1826/img1998on.jpg

    http://img10.imageshack.us/img10/8104/unbenannt1bnz.jpg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Dr.Hossa, 12.10.2011
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Schönes Ding!
    Das mit der Haube versteh ich nicht. Meinst du das Gitter?
     
  4. #3 HDH-ST205, 12.10.2011
    HDH-ST205

    HDH-ST205 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.10.2011
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1998 ST 205
    ja die große Öffnung, ist das normal dass man da durchs gitter einfach durch schauen kann und es mir vorne rausdampft wenn der regen aufs heiße hitzeschutzblech regnet? oder gehe ich recht in der annahme dass da eigentlich nochmal so ein komisch geschlitztes abdeckblech unters gitter gehört? ?(
     
  5. #4 Authrion, 12.10.2011
    Authrion

    Authrion Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.03.2003
    Beiträge:
    13.519
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Impreza STI, Corolla GTI, Pajero DID
    schöne felgen :D kommen mir bekannt vor

    welche dimension haben die?
     
  6. #5 Dr.Hossa, 12.10.2011
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Wenn die Haubenmatte weg is dann hast du nur so ne komische Pappe unter der öffnung. Ich kenne kaum einen Fourfahrer der das Ding noch hat. Bei mir is auch alles offen und es dampft, seit Jahren! Es gibt Aftermarketbleche die meiner Meinung nach aber nix bringen.
     
  7. #6 HDH-ST205, 12.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 12.10.2011
    HDH-ST205

    HDH-ST205 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.10.2011
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1998 ST 205
    danke :D
    17x8" wenn ich mich nicht täusche

    EDIT: Haubenmatte is weg, na gut wenn sonst nichts passieren kann werd ichs wohl so lassen...ich weiß nur dass es da ein geschlitztes blech von TRD gibt das irgendwie speziell im windkanal getestet ist und man damit eine geringere wasser -und turbotemperatur erreicht (habe ich mal so gelesen) naja ansonsten lass ichs mal so
     
  8. #7 Dr.Hossa, 12.10.2011
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Halt ich für kompletten Unfug.
     
  9. #8 HDH-ST205, 12.10.2011
    HDH-ST205

    HDH-ST205 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.10.2011
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1998 ST 205
    ok danke dann lass ich die haube einfach mal so...
    hast du erfahrungen mit den komischen windabweisern an den fenstern? die sind teils böse angebrochen und mittlerweile fehlen schon stücke (links is was beim überholen abgebrochen :D )
    würde die einfach wegmachen aber hab die befürchtung dass ich damit böse auf die schnauze fallen könnte (kleber und böser dreck drunter) falls ich die soße drunter nicht wegbekomm muss ich die halt neu kaufen und dann besser drauf aufpassen X(
     
  10. #9 paseo_rulez, 12.10.2011
    paseo_rulez

    paseo_rulez Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    31.05.2006
    Beiträge:
    7.709
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Celica GT-Four (ST205), Corolla E12 Sol (ZZE121), Subaru Justy
    Glückwunsch und Willkommen im Club :D

    Grüße aus dem Landkreis Ulm :)
     
  11. #10 HDH-ST205, 12.10.2011
    HDH-ST205

    HDH-ST205 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.10.2011
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1998 ST 205
    ohh danke :) doch mehr nachbarn hier als man denkt :D
     
  12. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Irgendwie versteh ich die Inselaffen nicht. Ich kann beim besten Willen nicht nachvollziehen warum die bei so geringen Leistungssteigerungen auf einen laggy FMIC umbauen wo der originale top mount doch recht weit reicht.

    Was den Ladedruck angeht vertragen die Serienkolben, die der limitierende Faktor sind, auf Dauer 1,1 bar. Mit den 0,8 bar fährst du ja aktuell weniger als Seriendruck, was aber die relativ geringe Leistungsausbeute erklärt.
    Mit einem ordentlichen Auspuffsetup sind selbst ohne Boostcontroller 0,9 bis 1 bar drin.
    Den Kat hät ich übrigens nicht in die Down- sondern in die Midpipe gesetzt. Macht sich besser vom Spoolup.

    Eine Sainz mit 1,5 bar Ladedruck fährt übrigens nicht lange, bzw glaub ich nicht daß das überhaupt läuft. Die Serienkopfdichtung des 3S-GTE Gen2 ist noch eine Mehrstoffdichtung und bei etwa 0,9 bar am Limit ihrer Haltbarkeit.
     
  13. #12 _hoschi_, 12.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 12.10.2011
    _hoschi_

    _hoschi_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    20.07.2007
    Beiträge:
    2.192
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Tretroller
    Es ist cool. Schau mal die Foren durch - FMICs sind besonders wichtig wie man so ließt...
     
  14. Nera

    Nera Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    3.555
    Zustimmungen:
    35
    Fahrzeug:
    Celica T23 S & ST202
    schönes Ding .... Glückwunsch und viel Spaß damit :)
    aber das was da im Hintergrund auf dem ersten Bild steht is auch nich schlecht
     
  15. #14 HDH-ST205, 13.10.2011
    HDH-ST205

    HDH-ST205 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.10.2011
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1998 ST 205
    klärt mich bitte auf wofür FMIC steht 8o

    @Xlarge: ja die 1,1 Bar Grenze is mir bekannt die fahr ich auch sozusagen NIE (nur auf der viertel meile am sonntag als mir leider die kupplung versagte) normal bin ich so zwischen 0,8 und 0,9 unterwegs - will das gute stück schonen (heize auch sogut wie nie) :D den Kat weiter unten reinsetzen war auch der erste gedanke wäre aber platztechnisch etwas eng geworden meines erachtens, hab den in der downpipe und mit hitzematten eingewickelt was ihn gerüchtenzufolge in naher zukunft sowieso durchbrennen wird...

    hab mir die letzten stunden so das internet durchkämt was da noch so möglich wäre und im gegensatz zu meinem paseo wo ich mehr auf style gehen wollte (aber nie durchsetzen konnte mangels ca$h - armes azubi leben) will ich mit der Celi auf leistung d.h. meine verheizte kupplung wird über den winter bzw frühjahr durch ne dickere (evtl exedy) ersetzt (bei der gelegenheit leichtes schwungrad) und mit den jahren hab ich noch vor den stage 2 lader und schmiedekolben von fensport reinzuhauen (immer mit geduld)

    jedenfalls gehts mir so dass ich das schmuckstück am liebsten den rest meines lebens fahren will :D

    UND: Danke für das positive feedback freut mich :)
     
  16. #15 XLarge, 13.10.2011
    Zuletzt bearbeitet: 13.10.2011
    XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    FMIC = Front Mounted InterCooler, also ein in der Front platzierter, luftgekühlter Ladeluftkühler. Macht eigentlich erst ab Leistungen jenseits der 400 PS Sinn da der originale top mounted der ST205 doch recht effektiv arbeitet und dank kurzer Rohrwege ein gutes Ansprechverhalten bietet. Abgesehen davon kann man ihn bei Bedarf mit einer anderen Pumpe und einem größeren Wärmetauscher in der Front noch effektiver machen.

    Ich fahr meinen Motor permanent mit 1,15 bar und wenn irgendwann die Kolben sterben kommen eben Schmiedekolben rein. OK, das Auto muß quasi immer Spaß machen wenn ich damit fahr denn es ist für mich reines Hobby- und Spaßauto und muß nicht für den Alltag herhalten.
    OK, Vollgasstarts aus dem Stand mit Kupplungen knallen lassen kann ich mir nicht erlauben. Das quittiert meine (Serien)Kupplung nur mit 100% Schlupf. Dafür hat meine Kiste dann doch schon zu viel Dampf. Wenn die Kupplung endgültig die Hufe streckt kommt eine Exedy SuperSingel rein die ein leichtes Schwungrad beinhaltet.

    Über Winter kommt jetzt aber erst mal eine fette Bremse und ein speziell gemoddeter Turbolader in die Kiste.

    In Der Midpipe ist doch massig Platz für einen Metallkat. Hab meinen auch dort untergebracht:


    [​IMG]
     
  17. #16 HDH-ST205, 13.10.2011
    HDH-ST205

    HDH-ST205 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.10.2011
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    1998 ST 205
    hm weiß nicht, sah irgendwie knapp aus aber nu is auch egal :D
    leistungsmäßig soll schon noch was kommen mit der zeit, übern winter brauch ich jetzt auch erstmal ne neue kupplung meine (serie) hat bei nem 1/4meile rennen aufgegeben, dachte auch an die von exedy und da noch ein wenig an leistung geplant is evtl die großere von den beiden single.

    ja und genau die philosophie verfolge ich mit der gt-four auch, was schlapp macht wird durch besseres ersetzt, so macht die kupplung den ersten schritt - die bremsscheiben vorn sind eigentlich auch schon fällig (bin nur mit viel quängeln durch den tüv gekommen - trotz speedy) - werden wohl ebc bremsscheiben werden.
     
  18. XLarge

    XLarge Super Moderator

    Dabei seit:
    23.12.2000
    Beiträge:
    10.970
    Zustimmungen:
    52
    Für die Carbon-Version der SuperSingel bin ich zu geizig. Mir wird auch die Sintermetallversion genügen. Meine Zielsetzung sind etwa 350 PS und ein gutes Ansprechverhalten. Deswegen auch der Custom-Lader anstelle eines Stage 2 .

    Die Turbogroove-Scheiben von EBC sind wirklich gut. Fahren mehrere ST205-Besitzer hier aus dem Forum und ich fahr die auch rundrum auf meinem Alltagscorolla und meiner Sainz. EBC-Teile bestell ich immer direkt in England. Da sind die massiv billiger als hier in Deutschland.
     
  19. #18 Dr. Gonzo, 13.10.2011
    Dr. Gonzo

    Dr. Gonzo Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.10.2004
    Beiträge:
    2.341
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Evo X - T22 1.8VVT-i - E10 1.6Si - gelbe Biene
    Willkommen Nachbar !!! :D:D
    Schönes Auto !!!
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Bobbele, 14.10.2011
    Bobbele

    Bobbele Hupenpixmaster

    Dabei seit:
    24.03.2002
    Beiträge:
    16.141
    Zustimmungen:
    33
    Fahrzeug:
    Corolla E11 RS, Corolla E12 D4D Bomber
    Kurz und Knapp


    Glückwunsch... und pass auf die Dame gut auf:D
     
  22. #20 Dr.Hossa, 14.10.2011
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Ich fahr auch die EBC Turbo Groove mit Yellow Stuff Belägen. Kann ich empfehlen.
     
Thema:

ENDLICH - wieder GT-four Fahrer!

Die Seite wird geladen...

ENDLICH - wieder GT-four Fahrer! - Ähnliche Themen

  1. OZ Superturismo GT 7x17 Weiß

    OZ Superturismo GT 7x17 Weiß: [ATTACH] Verkaufe vier OZ Superturismo GT in Weiß, 7Jx17 ET 40 Lochkreis 4x100 mit Reifen 205/45 17 mit Lackmängel! Siehe:...
  2. Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11

    Celica T20 GT: Stahlfelgen 15X6-5JJ LK-5x100 Original TOYOTA 42611-2B11: Zur Selbstabholung in Baden-Württemberg, 69126 Heidelberg....
  3. Celica T20 GT (ST202) Auspuff, Komplettanlage

    Celica T20 GT (ST202) Auspuff, Komplettanlage: Auspuff, Komplettanlage zu verkaufen der Auspuff wurde ab Kat auf dem Fahrzeug direkt handgeschweißt 2,5 Zoll durchgehend (63mm Durchmesser...
  4. Original Toyota Tieferlegungsfedern 25/20mm TOYOTA GT 86 EIBACH DENGS-01924-43

    Original Toyota Tieferlegungsfedern 25/20mm TOYOTA GT 86 EIBACH DENGS-01924-43: Verkaufe einen neuen Tieferlegungssatz 25/20 mm für den Toyota GT86 oder Subaru BRZ Es ist ein noch nie verbautes Set. Es ist ein Original...
  5. Hallo Zusammen vom baldigen C-HR Hydrid Fahrer

    Hallo Zusammen vom baldigen C-HR Hydrid Fahrer: Hallo, nach meinen Kia Kaeufen, Sorento und den Sportage habe ich mir nun den Toyota C-HR bestellt. Ausgeliefert wird das Auto ca. Ende...