Embleme lackieren

Dieses Thema im Forum "Karosserie und Fahrwerk" wurde erstellt von terreblanche, 03.01.2008.

  1. #1 terreblanche, 03.01.2008
    terreblanche

    terreblanche Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2006
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Moin zusammen,

    habe heute entschieden die Toyota-Embleme vorn und hinten schwarz zu lackieren. Ich finde Chrom am Auto ziemlich altbacken.

    Jetzt die Frage: Würdet ihr das selbst machen (wenn ja wie, 2 Schichten aus der Spraydose und dann Klarlack?) oder doch lieber damit zum Lackierer gehen? Soll auf alle Fälle ordentlich aussehen und kein Pfusch werden!

    Weiterhin will ich die Mittelstrebe am Corolla Grill (facelift) mit schwarzer Folie abkleben lassen, denke sieht deutlich besser und sportlicher aus. Was darf sowas kosten?

    Bin gespannt auf euere Antworten.

    Danke und Gruß

    Gregor
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mjoelnir, 03.01.2008
    Mjoelnir

    Mjoelnir Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2007
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Also lackieren würde ich auf jeden Fall selber machen, denke man muss schon ordentlich linke Hände haben um sowas zu versauen.
    Aber vorher ein wenig an einem Stück Metall üben, der Abstand und Druck ist wichtig!!!
    Und vorher gut säubern und gegebenenfalls Grundieren.

    Grüße
    Sven
     
  4. #3 Bezeckin, 03.01.2008
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    Das zeichen aber richtig sauber schleifen und anrauhen.

    Mein Kumpel hatte sein Audidach bekleben lassen. Der hatte glaube um die 150€ gezahlt. Weiß aber nicht obs unter der Hand gemacht wurde.
    Also für das Grill max. nen fuffi.
     
  5. lear

    lear Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    10.03.2005
    Beiträge:
    2.638
    Zustimmungen:
    0
    Selber machen. Gerade bei den kleinen Emblems is es ja nicht so schwer.

    Die Teile richtig sauber machen, dann mehrere Schichten Lack drüber. Dabei aber auf den Abstand achten und lieber immer bisl weniger Farbe als zu viel, dafür dann paar mehr Schichten. Und alle schön paar Minuten antrocknen lassen. Wenn die Schichten drauf sind 30min warten und 2 Schichten Klarlack drüber hauen. Am Ende kannst das ganze ja noch polieren damits richtig glatt wird. Weil manchmal sieht man so so ganz leichte Sprühspuren.

    Hab meine Spiegel auch selber lackiert und danach richtig gründlich poliert. Sieht aus wie vom Profi und ich bin richtig Stolz drauf. :D
     
  6. #5 der-alph, 03.01.2008
    der-alph

    der-alph Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.03.2003
    Beiträge:
    3.010
    Zustimmungen:
    0
    also die mittelstrebe im Grill sollte net mehr als 20 euro kosten, alles andere wäre zu teuer
     
  7. #6 Mjoelnir, 03.01.2008
    Mjoelnir

    Mjoelnir Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2007
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Es geht aber um die Embleme vorne und hinten.
    das vorne kann man nur rausbrechen (zumindest wars bei mir so), das hinten ist geklebt und gesteckt, kann also relativ leicht entfernt werden.
    Ich würde die abnehmen und dann lackieren, sonst wird das abkleben ein großer Spaß.
    Also ich hab meine heute hinten und vorne ganz raus gemacht und bin dabei die entsprechenden Stellen zu lackieren, hoffe das haut so hin wie ich mir das denke.
    Ich habe mal vorne im Grill weder die Strebe verbunden, noch alles raus gemacht, sondern lackiere den "Kreis" wo das Emblem saß schwarz.
    Bilder kann ich bei Interesse mal reinstellen wenn es fertig ist (morgen denk ich).

    Grüße
    Sven
     
  8. #7 terreblanche, 03.01.2008
    terreblanche

    terreblanche Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2006
    Beiträge:
    224
    Zustimmungen:
    0
    Das heisst die komplette Chromschicht muss runter, oder? Was hast du denn für einen Lack genommen, welcher Hersteller. Will es eigentlich matt haben...
     
  9. #8 Mjoelnir, 04.01.2008
    Mjoelnir

    Mjoelnir Mitglied

    Dabei seit:
    03.11.2007
    Beiträge:
    301
    Zustimmungen:
    0
    Chromschicht? Das komplette Emblem wird entfernt.
    Habe tiefschwarzen Lack genommen, Firma muss ich gleich mal nachgucken.

    Grüße
    Sven
     
  10. #9 der-alph, 04.01.2008
    der-alph

    der-alph Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.03.2003
    Beiträge:
    3.010
    Zustimmungen:
    0
    er meint die chromschicht auf dem Emblem.
    ich würd sie runterschleifen, sicher ist sicher.
     
  11. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 CorollaTomek, 04.01.2008
    CorollaTomek

    CorollaTomek Mitglied

    Dabei seit:
    21.07.2006
    Beiträge:
    563
    Zustimmungen:
    0
    ich hab bei meinem E10 die embleme in wagenfarbe lackiert und das sieht besser aus als chrom.

    allerdings muss man da sehr aufpassen und die teile gut vorbereiten besonders vorne..da geht bei mir der lack wieder ab..... habs geschliffen, angeraut..alles was man so machen muss.... 3 schichten das der ose und dazu noch 2 schichten klarlack....
     
  13. #11 Brachypelma83, 04.01.2008
    Brachypelma83

    Brachypelma83 Mitglied

    Dabei seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    823
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Z4, SFV 650
    Die Chromschicht muss komplett runtergeschliffen werden. Dabei solltest du darauf achten, dass dein Schleifpapier nicht zu grob ist denn das sieht man später. Danach unbedingt mit Kunststoff Primer vorlackieren, sonst blättert der Lack später ab. Danach dann, wie gesagt, in mehreren, dünnen Schichten den gewünschten Lack auftragen. So hab ichs damals bei meinem 2er Golf gemacht und hebt super.
     
Thema:

Embleme lackieren

Die Seite wird geladen...

Embleme lackieren - Ähnliche Themen

  1. Embleme

    Embleme: Verkaufe Embleme Nr. 1 Celica Supra MK1 Haubenembleme 1.1 25€ 1.2 25€ 1.3 20€ Schrift matt 1.4 12€ 1cent großes Stück der...
  2. Rückstände aus Spritzgussformen - Probleme beim Lackieren

    Rückstände aus Spritzgussformen - Probleme beim Lackieren: Hi, ich bitte um euren Rat zum Kauf eines neuen Stoßfängers von einem Fremdhersteller. Bei den mir bekannten Schrottplätzen war leider nichts zu...
  3. Tachonadel Lackieren

    Tachonadel Lackieren: Hallo :D Erst mal vorweg...ich bin neu hier und Entschuldigung wenn das im falschen Unterforum ist.:( ich habe ein dickes Problem und hoffe...
  4. TTE-Embleme

    TTE-Embleme: Die hinteren, zum Kleben. Wenn jemand welche hat, am Besten zwei, würd ich mich über ein Angebot freuen. Sent from my alte gelbe Telefonzelle...
  5. Felgen selbst Lackieren?

    Felgen selbst Lackieren?: Moinsen. Ich möchte dieses Jahr meine Felgen selbst Lackieren, da es eher low budget werden soll würd ich es mit der Sprühdose probieren. Die...