Elektronische Zündung nachrüsten

Diskutiere Elektronische Zündung nachrüsten im Oldies Forum im Bereich Toyota; Hallo zusammen, hat schon mal jemand von euch eine elektronische Zündung nachgerüstet? Erfahrungen und Hersteller wären toll. Gruß Holgi

  1. Holgi

    Holgi Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2006
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    6
    Hallo zusammen,
    hat schon mal jemand von euch eine elektronische Zündung nachgerüstet?
    Erfahrungen und Hersteller wären toll.

    Gruß Holgi
     
  2. Anzeige

  3. Rory

    Rory Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    46
    Fahrzeug:
    Starlet KP60 Bj. 78; KP61 Kombi, Bj. 82; KP60 Bj. 84
    Hallo Holgi,
    hab ich gestern gemacht. Mit einen Original China-Verteiler. Es ließ sich kein fester Zündzeitpunkt einstellen X(, hab schließlich alles wieder zurück gebaut und warte auf eine Gelegenheit, ein Original Toyota Teil zu bekommen.
    Gruß, Rory
     
  4. #3 Blade1988, 23.02.2021
    Blade1988

    Blade1988 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    14.04.2007
    Beiträge:
    1.896
    Zustimmungen:
    61
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla AE86, EE90 Liftback
    Was ist das? Hab in der Richtung null Ahnung, hat der 4age z.b. eine?
     
  5. Holgi

    Holgi Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2006
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    6
    Es gibt originale Nachrüstsätze von Toyota?

    Dachte an sowas.
    upload_2021-2-24_8-0-7.png

    Gruß Holgi
     
  6. Rory

    Rory Mitglied

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    525
    Zustimmungen:
    46
    Fahrzeug:
    Starlet KP60 Bj. 78; KP61 Kombi, Bj. 82; KP60 Bj. 84
    Kann ich mir nicht vorstellen. Leider weiß ich nicht, von welcher Art Fahrzeug du sprichst. Avensis Verso? P8? Cressida? Celica Liftback? RX 30? ...?
    Gruß, Rory
     
  7. quo

    quo Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    1.679
    Zustimmungen:
    101
    Fahrzeug:
    67' Pontiac GTO, 81' Corolla GT DOHC, 99' Corolla G6R
    Ich fahre schon seit geraumer Zeit das Hospark System in meinem 2TG, ist als Hallgeber gebaut und kommt anstelle des Unterbrechers in den Zündverteiler.
    Sehr wahrscheinlich heisst das System jetzt Powerspark wie auf den Bildern oben.

    Heisst tatsächlich immer noch Hotspark:

    http://www.hot-spark.eu/deutsch/

    Was auch geht ist der Umbau der späten Zündverteiler der 40er oder 60er Celica; die hatten scheinbar später eine Teilelektronische Zündung, man sieht von aussen dem Verteiler auch nichts an, ich kenne aber diese Verteiler überhaupt nicht.

    Gruss Urs
     
  8. Holgi

    Holgi Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2006
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    6
    Moin Urs,
    ich habe das mal bestellt. Bei dem Preis tut es ja nicht weh.
    Danke für die Info.

    Gruß Holger
     
  9. quo

    quo Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    1.679
    Zustimmungen:
    101
    Fahrzeug:
    67' Pontiac GTO, 81' Corolla GT DOHC, 99' Corolla G6R
    Funktioniert bei mir wirklich tadellos und als Reserve habe ich den Unterbrecher im im Handschuhfach.

    Gruss Urs
     
  10. #9 Supra Ma61, 25.02.2021
    Supra Ma61

    Supra Ma61 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.12.2010
    Beiträge:
    1.134
    Zustimmungen:
    167
    Fahrzeug:
    Supra MA61,RAV X3,E12U
    Kleiner Hinweis,
    Unbedigt prüfen ob die Verteilerwelle spiel hat.
    Ich habe da schon sehr unschöne Sachen gesehen.

    Gruß
    Thorsten
     
  11. Holgi

    Holgi Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2006
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    6
    Danke für die Tipps, Verteilerwelle scheint i.O. zu sein. Hab vor Jahren mal meinen Ducati auf die elektronische Zündung von Silent Hektik umgerüstet. War auch ein Quantensprung in Sachen stabiler Leerlauf etc., und sie läuft immer noch super.

    Gruß Holgi
     
  12. Holgi

    Holgi Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2006
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    6
    Hallo Urs,
    Teil ist angekommen.
    Hast Du ein Bild wie Du aus dem Verteiler rausgegangen bist und die Kabel verlegt hast?
    Die grundsätzliche Montage scheint ja simpel zu sein.

    Gruß Holgi
     
  13. quo

    quo Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    1.679
    Zustimmungen:
    101
    Fahrzeug:
    67' Pontiac GTO, 81' Corolla GT DOHC, 99' Corolla G6R
  14. Holgi

    Holgi Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2006
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    6
    Hi Urs,
    vielen Dank.

    Gruß Holgi
     
  15. Holgi

    Holgi Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2006
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    6
    Hi Urs,
    eine Frage habe ich da noch, muss ich beim Vorwiderstand etwas beachten, oder direkt an den + der Zündspule?

    Gruß Holgi
     
  16. quo

    quo Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    1.679
    Zustimmungen:
    101
    Fahrzeug:
    67' Pontiac GTO, 81' Corolla GT DOHC, 99' Corolla G6R
  17. Holgi

    Holgi Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2006
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    6
    Hallo Urs,
    sieht super aus, wie Du das gemacht hast.
    Danke für die hilfreichen Infos.
    Werde ich wohl auch so umsetzen.

    Gruß Holgi
     
  18. #17 aikawa38, 28.03.2021
    aikawa38

    aikawa38 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.06.2019
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Celica GT 1983 AA63
    woher weis ich denn welchen ich nehme? den Bosch oder nippondenso ?
     
  19. Holgi

    Holgi Junior Mitglied

    Dabei seit:
    02.09.2006
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    6
    Falls Du ein Handbuch von deinem Auto hast, steht da der Typ des Verteilers drin.
    Sonst mal beim Hersteller des Moduls, dein Modell suchen.
    Bei meiner Cressida war es Nippon-Denso.
    Wie wohl bei den meisten Toyotas.
    Läuft übrigens ohne Probleme.

    Gruß Holgi
     
  20. quo

    quo Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    1.679
    Zustimmungen:
    101
    Fahrzeug:
    67' Pontiac GTO, 81' Corolla GT DOHC, 99' Corolla G6R
    In der Regel hat Toyota Nippon-Denso so wie Holgi schon schreibt und auf der Seite von Hotspark wird ja darauf hingewiesen.

    Gruss Urs
     
  21. #20 aikawa38, 17.04.2021
    aikawa38

    aikawa38 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    10.06.2019
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    10
    Fahrzeug:
    Celica GT 1983 AA63
    Ich hab mal nen foto gemacht,
    Kann man da erkennen welchen ich nehmen muss?
     

    Anhänge:

Thema:

Elektronische Zündung nachrüsten

Die Seite wird geladen...

Elektronische Zündung nachrüsten - Ähnliche Themen

  1. Toyota rav4 Elektronik Peoblem

    Toyota rav4 Elektronik Peoblem: Guten Morgen alle miteinander, Ich fahre seit kurzem einen Toyota rav 4 von 2013. Nun habe ich folgendes Problem, ich schalte Nebelscheinwerfer...
  2. Elektronisches Gaspedal?

    Elektronisches Gaspedal?: Moin! Ich wüsste gern mal, welche Ausführungen der Celica T23 ein elektronisches Gaspedal haben. Alle Baujahre und Motorisierungen? Oder gibt es...
  3. Toyota Hiace Bj. 1981 Elektronik

    Toyota Hiace Bj. 1981 Elektronik: Hallo Ich bin auf der Suche nach einem Kabelbaum für ein Toyota Hiace Bj. 81 Da mir heute nach einem Batterie Wechsel ein Teil vom Kabelbaum...
  4. Aygo Elektronik Probleme

    Aygo Elektronik Probleme: Hallo liebe Freunde, Ich habe folgendes Problem mit einem toyota aygo : Das Auto wurde versucht zu überbrücken weil es nicht alleine starten...
  5. RAV 4 2007 Elektronik Problem

    RAV 4 2007 Elektronik Problem: HI ich habe folgendes Problem Die Smartkey Funktion Wegfahrsperre ging nur Sporadisch also dachte ich das könnte an der Board Batterie liegen!...