Elektronik Spezialisten hier? Frage zu Stellmotoren

Diskutiere Elektronik Spezialisten hier? Frage zu Stellmotoren im OFF-TOPIC Forum im Bereich Off Topic; Hallo, habe da ein Problem mit meiner motorisierten Halterung für unserer TV. Die sieht so aus: [IMG] Hat sich über Nacht selbstständig...

  1. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.951
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Hallo,

    habe da ein Problem mit meiner motorisierten Halterung für unserer TV. Die sieht so aus:

    [​IMG]

    Hat sich über Nacht selbstständig gemacht ?(

    Morgens war dann wohl die Elektronik im Eimer. Irgend ein Bauteil auf der Platine zur Steuerung ist durchgebrannt. Es geht gar nichts mehr. Das Teil ist komplett rausgefahren und dann auch noch um 15 Grad nach unten geneigt.

    Was tun? Manuell nach hinten konnte ich sie durch Lösen einer Schraube noch drücken, aber die Neigung kann ich manuell nicht ändern. Der Antrieb dafür blockiert.

    Wer hat Ahnung von solchen Stellmotoren? Zu diesem Motor geht von der Platine aus ein Kabel mit 5 Adern. Die Platine selbst wird mit 16 V Gleichstrom versorgt. Wie muss dieser eine Motor angesteuert werden? Geht das überhaupt ohne Platine?

    Danke für Tips 8)
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Toyoholic, 04.11.2013
    Toyoholic

    Toyoholic Senior Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2005
    Beiträge:
    1.529
    Zustimmungen:
    131
    Fahrzeug:
    Corolla E10 3S-GE
    Sollte ein schrittmotor sein, und um ihn zu bewegen Musst du eine Programmierung vorschalten, die den Schrittmotor ansteuert, als einfach gesagt wird jede Leitung des Motors nacheinander angesteuert, so dreht sich der Motor dann Schritt für Schritt. Da das ansteuern schnell geht, dreht sich auch der Motor augenscheinlich kontinuierlich.

    grüßle Steven
     
  4. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.951
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Ah, gut, Schrittmotor. Und gibt es so eine Universalplatine, mit der man solche Motoren ansteuert?
     
  5. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    mach mal Foto von der Platine und vom Motor wenn es geht
     
  6. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.951
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Vom Motor geht schlecht. Der ist mehr oder weniger fest eingebaut. Dann muss das riesen Ding ab und das wollte ich eigentlich vermeiden. Aber Platine ist kein Ding. Kann ich heute Abend reinstellen.
     
  7. #6 Simatix, 04.11.2013
    Simatix

    Simatix Grünschnabel

    Dabei seit:
    08.10.2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    MR2, Corolla, S-Max
    Schrittmotoren werden nicht mehr oft verbaut .... es gibt heute für weniger Geld Servotechnik. Es könnte fast jeder Motortyp sein, da musst du schon kucken, ob ein typenschild oder ähnliches dran ist. Es gibt Regler für DC-Motoren, EC-Motoren und Schrittmotoren, jeder tickt anders.
    Der Grund warum du es nicht verschieben kannst ist wahrscheinlich, dass das Getriebe eine Selbsthemmung hat. D.h. von der Motorseite aus kann man es Antreiben, von der Lastseite aus nicht. Warum ? ganz Einfach, wäre das nicht so, müsste der Antrieb ja das ganze Jahr den TV mit Strom in der Position halten, die Du eingestellt hast. Würdest du den Stecker ziehen, würde er sich der Schwerkraft hingeben. Entweder es ist eine Schecken-Stufe im Getriebe oder der Motor hat eine Haltebremse.

    Gruss, Philip
     
  8. gdh

    gdh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.08.2006
    Beiträge:
    2.973
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    c350
    dem würde ich zustimmen, ich halte es nicht für so einen "komplexen" schrittmotor. das wird was einfacheres sein
     
  9. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Denke auch normale Servomotoren mit Endanschlagschaltern das würde auch zu den 5 Drähten passen
     
  10. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.951
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    ... und das würde bedeuten? Wie kann man das ansteuern? Ist ein Draht für rechts drehen, einer für links oder wie geht das?

    Will das TV nur wieder in die vertikale Ausgangsposition bringen. Kann dann so stehen bleiben und gut ist.

    Bild von der Platine kommt noch...
     
  11. gdh

    gdh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.08.2006
    Beiträge:
    2.973
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    c350
    würd darauf tippen, dass eine ader rechter "anschlag" ist, eine linker, ein minus/masse/neutral und je nach motor vllt. 2 adern für die drehrichtung, vllt. ists aber auch nen temp sensor und die drehrichtung wird durch die platine gesteuert.

    rausfinden könntest du es mit nem ohmmeter
    misst alle drähte in allen möglichkeiten mal durch.

    legst z.b. schwarz (multimeter) an 1, rot(multimeter) an 2,3,4,5
    bei irgend einer ader müsstst du immer etwas messen (das wäre dann dein minus/masse/neutral)
    dann solltest du von der masse die wicklung messen können. 2 x den "endschalter" und evtl. noch nen temp sensor oder halt die wicklung.

    so ganz ohne irgendwelche daten und es nicht selbst zu sehen ists schwer. das ist ne vermutung, kann auch sein, dass ich damit total ins leere haue
     
  12. CHRIS

    CHRIS Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.01.2001
    Beiträge:
    5.951
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Carlos Sainz
    Vielen Dank für Deine Antwort.

    Werde es am Wochenende mal probieren. Hier mal noch ein Bild der Platine. Man erkennt (trotz Handykamera) deutlich das durchgeschmorte Bauteil. Unten die 4 Anschlüsse für je einen Motor.

    [​IMG]
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. gdh

    gdh Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.08.2006
    Beiträge:
    2.973
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    c350
    meist gibt es noch so kleinere elektroläden, die auch sachen löten. ich würd da mal vorbei und dem das unter die nase halten. für nen 5 er wird der dir den pnp transistor auslöten und nen neuen wieder reinsetzen
     
  15. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Wenn da nicht noch mehr im Eimer ist ... Der Transi geht net ohne Grund den Bach runter entweder Motor oder Endschalter ist meiner Meinung nach ein Folgedefekt zu erkennen ist noch auf der Platine ein Atmel Prozessor. Ich würde erstmal den Transi auslöten schauen ob der Rest wieder geht ist ja schön immer eine Stufe für jeden Servo Motor vermutet mal der Transi hat einen schönen Schluss gemacht.
     
Thema: Elektronik Spezialisten hier? Frage zu Stellmotoren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. corolla e12 schrittmotor

Die Seite wird geladen...

Elektronik Spezialisten hier? Frage zu Stellmotoren - Ähnliche Themen

  1. 3sge gen3 Fragen/Teilenummern

    3sge gen3 Fragen/Teilenummern: Hallo, da mein gen2 3sge ja schon halb ein Gen3 ist wollte ich ihn jetzt direkt umpinnen auf gen3 3sge ecu.. Zumal ich eh viel Tuning am Motor...
  2. frage zum kauf eines tablets

    frage zum kauf eines tablets: hallo, hat jemand einen tip, wo man günstig ein tablet kaufen kann? ich wollte mir gestern eins bei notebooksbilliger mit dem 50 euro rabatt...
  3. Avensis d4d 2.0 116PS Zahnriemen wechsel fragen

    Avensis d4d 2.0 116PS Zahnriemen wechsel fragen: Hallo zusammen. Möchte morgen meinen Zahnriemen wechseln. Wenn ich mir die teile liste ansehe frag ich mich wie der Riemenspanner funktioniert?...
  4. Fragen nach Kauf von Toyota Corolla E 11

    Fragen nach Kauf von Toyota Corolla E 11: Guten Abend wertes Forum, ich habe im Januar diesen Jahres einen Toyota Coroller E 11 von 05/ 98 gekauft von Privat gekauft, also nicht von einem...
  5. Frage Bremsbeläge??? DRINGEND

    Frage Bremsbeläge??? DRINGEND: Weiss zufällig jemand ob die Bremsbeläge im Avensis T25 d-cat Vorfacelift und im Avensis T25 d-cat Facelift die gleichen sind??? Bräuchte zeitnah...