Elektrische Lenkunterstützung - generell unpräzise?

Diskutiere Elektrische Lenkunterstützung - generell unpräzise? im Sonstiges Forum im Bereich Technik; Also bisher habe ich noch bei jedem Toyota gemerkt, wenn er eine elektrische Lenkunterstützung hat. E11, T25, der neue Yaris, bei allen stört...

  1. Hardy

    Hardy Guest

    Also bisher habe ich noch bei jedem Toyota gemerkt, wenn er eine elektrische Lenkunterstützung hat. E11, T25, der neue Yaris, bei allen stört mich, daß die Lenkung verzögert anspricht, was sich besonders auf sehr feine Lenkbewegungen auswirkt. Das ist wie ne Latenz bei der Mausbewegung, wenn man nen Overdrive-TFT-Monitor hat.
    Vielleicht ist es auch ne Gewöhnungsache, aber das ändert ja nichts an der Lenkphysik. Ich erwarte eine Lenkbewegung, diese kommt nicht sofort, ich lenke weiter, als ich eigentlich will und muß dann gegensteuern, was wiederum nur verzögert geschieht.
    Warum das so ist, ist ja nicht schwer zu verstehen: Ne konventionelle Lenkunterstützung wirkt dauerhaft, während ein Servomotor immer erst unterstützend aktiv werden kann, sobald eine Bewegung stattfindet.

    Würde jedenfalls nie ein Auto mit so ner elektrischen Lenkhilfe haben wollen.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. JOJO78

    JOJO78 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    26.09.2004
    Beiträge:
    4.472
    Zustimmungen:
    13
    Fahrzeug:
    Renault Scenic
    Der E12 hat die Elektrische. Ich hab kein Problem damit die läuft eh nur im Stand und bis zur einer Gewissen Geschwindigkeit darüber hinaus ist sie aus.
    Dein Problem wird wenn du keine willst sein das es bald keine Autos mehr ohne geben wird.
     
  4. Sushi

    Sushi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    08.02.2003
    Beiträge:
    8.477
    Zustimmungen:
    8
    Fahrzeug:
    Rupsi + Muthsibuschu
    die Lenkung im E12 ist Sahne ich bin mit meinem Wagen durchaus recht zügig unterwegs und konnte bis jetzt nichts feststellen.
     
Thema:

Elektrische Lenkunterstützung - generell unpräzise?

Die Seite wird geladen...

Elektrische Lenkunterstützung - generell unpräzise? - Ähnliche Themen

  1. Fast komplette Elektrik geht nicht mehr

    Fast komplette Elektrik geht nicht mehr: Hallo bei meinem Toyota Avensis 2.2 D-4D D-CAT, 130 kW (177 PS) BJ 2005 ist nahezu die komplette elektronik ausgefallen: ABS, Fenster,...
  2. E12 Elektr. Aussenspiegel Stecker rund und eckig

    E12 Elektr. Aussenspiegel Stecker rund und eckig: Da gibt es über die Baujahre verteilt zwei verschiedene Stecker. Bei meinem defekten Spiegel war der 6-ploge, eckige verbaut. Beim Ersatzspiegel...
  3. Toyota Celica T16 Zündschlossbeleuchtung, Elektr. Sitze

    Toyota Celica T16 Zündschlossbeleuchtung, Elektr. Sitze: Hallo, Als erstes sollte ich mich vielleicht mal vorstellen: Ich heiße Matthias und wohne im Nördlichen "Rand-Berlin". Ich fuhr seit 2004 einen...
  4. Corolla Wagon E11: Suche elektr. Fensterheber hinten links

    Corolla Wagon E11: Suche elektr. Fensterheber hinten links: Suche einen elektrischen Fensterheber für einen Corolla E11 Wagon Bj. 2001. Nummer: 85720-12200
  5. Carina II T17 Elektrische Fensterheber hinten rechts fährt runter aber nicht mehr hoch.

    Carina II T17 Elektrische Fensterheber hinten rechts fährt runter aber nicht mehr hoch.: hallo, immer wieder was neues. nachdem ich unseren carina nach langen hin und her endlich wieder am laufen habe. bin ich heute knapp 800km...