Elektrische Heckklappe von RAV4 macht was sie will

Diskutiere Elektrische Heckklappe von RAV4 macht was sie will im Elektrik Forum im Bereich Technik; Hallo, mein Name ist Jürgen und ich bin neu hier. Ich habe seit ein paar Tagen meinen Rav4, Bj. 2009 gegen einen Rav4, Bj. 2013-2016, EZ 5.2015,...

  1. #1 jwd1951, 28.11.2018
    jwd1951

    jwd1951 Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.11.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    RAV4 Edition S, AWD
    Hallo, mein Name ist Jürgen und ich bin neu hier.
    Ich habe seit ein paar Tagen meinen Rav4, Bj. 2009 gegen einen Rav4, Bj. 2013-2016, EZ 5.2015, AWD, AHK, Alarmanlage usw. Edition S in sw eingetauscht. Tolles Auto. Bis auf die elektr. Heckklappe. Diese öffnet oder schließt eigentlich nur wenn sie Lust dazu hat. Pro Tag funktioniert sie mindestens eins bis zweimal nicht.
    Vorgehensweise:
    1. Ich entriegele die Türen, entweder mit Tastendruck auf FB, oder durch berühren der Fahrertür.
    2. Mit FB will ich die Tür öffnen. Wenn es funktioniert dann ok. Ansonsten öffnet sie nur ein paar Cm. und steht so ein bisschen geöffnet. Entweder schließe ich sie dann Druck oder ich öffne sie dann durch hochziehen mit den Händen.
    3. Wenn sie dann evtl. mal geöffnet ist, habe ich dann manchmal das Problem das sie nicht schließt. Dabei bewegt sie sich ein paar cm. nach oben oder unten. Ich muß sie dann durch Druck mit den Händen nach unten bewegen.
    Ich warte natürlich jedes mal auf den Piepton und lasse dann die FB los.
    Ich war gestern in der Toyota-Werkstatt. Natürlich war in diesem Moment alles ok. Auch bei meinen Versuchen.
    Wekstatt sagt daß die Fehlerauslesung nichts ergeben hat und sie dieses Verhalten auch nicht nachvollziehen können. In diesem Moment stehst du da wie der letzte Depp.
    Übrigens ist es egal welchen Öffner man benutzt, zB. Taster im Auto, FB oder Taste in der Hecktür, wenn sie dann mal offen ist. Wie gesagt, ich warte jedesmal auf den Piepton und lasse dann los.
    Was fällt Euch alten Hasen dazu ein. Vielleicht kann ja jemand helfen bzw. hat eine Meinug oder einen Rat für mich.
    Oder ich muß mich evtl. für einige Tage vom RAV trennen und ihn in die Toyota-Werkstatt bringen.
     
  2. Anzeige

  3. #2 PoorFly, 28.11.2018
    PoorFly

    PoorFly Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    1.490
    Zustimmungen:
    748
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Compact, gespiegelte Ausführung
    Herzlich willkommen in Forum.

    Als Erstes würde ich mir vom "Nichtklappen" ein Video aufnehmen. Dann hast Du schon mal was zum vorführen.

    Ansonsten habe ich leider keine Idee, woran es liegen könnte.
    Vielleicht meldet sich ja noch ein Spezi.
     
  4. quo

    quo Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    1.424
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    67' Pontiac GTO, 81' Corolla GT DOHC, 99' Corolla G6R
    Auch von mir erstmal ein Hallo :switzerland

    Ja,ja; das mit dem Vorführeffekt ist so eine Sache, da stehst Du auch als Monteur ob beim Auto oder wie bei mir bei Elektrostörungen Dumm da wenn alles funktioniert beim testen.
    Wo und wann tritt die Störung an der Heckklappe denn auf? ist es an einem speziellen Ort oder egal wo? es gibt da so Lustige Störungen mit Funksignalen von Baukränen und so.

    Gruss Urs
     
    PoorFly gefällt das.
  5. #4 jwd1951, 29.11.2018
    jwd1951

    jwd1951 Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.11.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    RAV4 Edition S, AWD
    Guten morgen.
    Vielen Dank für die ersten Ratschläge.
    Das mit dem Video ist eine tolle Idee! Da wäre ich jetzt nicht drauf gekommen. Daumen hoch und danke für den Vorschlag. Da muß ich nur mal schauen daß ich dann auch meine Frau dabei habe, denn sie muß dann das Video drehen, da ich ja alle Hände voll habe, Hund an der Leine, FB, und dann noch Handy in der anderen Hand, das klappt alleine nicht. Aber ein toller Vorschlag. Ich denke aber daß das eigentlich ziemlich schnell vonstatten geht, weil der Fehler ja täglich da ist.
    Zu 2. : Die Störung tritt übrall auf. Bei mir im Hof, in der freien Botanik, auf Parkplätzen am Wald oder beim Aldi usw. in verschiedenen Städten.
     
    PoorFly gefällt das.
  6. #5 jwd1951, 29.11.2018
    jwd1951

    jwd1951 Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.11.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    RAV4 Edition S, AWD
    Hallo
    Heute morgen funktionierte es zum Glück wieder mal nicht ( schon ein bisschen makaber, oder ).
    Ein Video gedreht, mit manuellem öffnen usw., mit meinem Hund zum Gassi gehen weggefahren. Funzte wieder nicht. Noch ein Video gemacht.
    Beim wegfahren und zu Hause angekommen das gleiche Spiel. Ich muß schon sagen, heute hatte die Heckklappe keinen guten Tag. Aber Glück für mich. Anschließend direkt zur Toyota-Werkstatt gefahren und Videos vorgeführt. Kopfschütteln und Staunen bei den Mitarbeitern. Zum RAV gegangen und siehe da, a l l e s f u n k t i o n i e r t e . Zum verrückt werden.
    Auf den Videos hatte man ja gesehen daß ich eigentlich bei meinen Versuchen immer zuerst die FB benutzt hatte. Es könnte sein daß die Funkfernbedienung evtl. spinnt. Wir haben uns dann geinigt daß ich die FB mal vorerst nicht mehr benutzen soll und die Heckklappe per Tastendruck direkt an der Heckklappe öffnen soll und auch per Tastendruck an der Heckklappe schließen soll. Sie werden aber bei Toyota nachfragen und mir dann bescheid geben ob Toyota was genaueres dazu sagt. Für mich ok.
    Zu hause angekommen, probiert und es funktionierte, mehrmals!!!
    Hoffentlich liegt es nur an der Funkfernbedienung, denn mit dem jetzigen Vorgehen könnte ich sogar leben.
    Ich werde berichten ob es bei mir - mit dem jetzigen Vorgehen weiterhin funktioniert- und was Toyota dazu sagt.
    Gruß Jürgen
     
    PoorFly und paseo_rulez gefällt das.
  7. #6 PoorFly, 29.11.2018
    PoorFly

    PoorFly Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    1.490
    Zustimmungen:
    748
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Compact, gespiegelte Ausführung
    Danke schon mal für die Rückmeldung.

    Auf jeden Fall wäre es schön, wenn Du uns auf dem Laufenden hältst.
    Wir "hören" immer gerne das Ende einer Geschichte (und andere User mit diesem Problem profitieren dann davon auch).
     
    jwd1951 gefällt das.
  8. #7 jwd1951, 29.11.2018
    jwd1951

    jwd1951 Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.11.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    RAV4 Edition S, AWD
    Ist doch logo.
     
  9. #8 PoorFly, 29.11.2018
    PoorFly

    PoorFly Senior Mitglied

    Dabei seit:
    01.03.2008
    Beiträge:
    1.490
    Zustimmungen:
    748
    Fahrzeug:
    Corolla E10 Compact, gespiegelte Ausführung
    Leider bei vielen nicht.
    Das wirst Du noch feststellen, wenn Du das Forum etwas verfolgst.
     
  10. #9 wolfE12, 29.11.2018
    wolfE12

    wolfE12 Mitglied

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    50
    Hallo Jürgen,
    ich habe keine Fahrgestellnummer von deinem RAV, aber in der Garantiezeit gab es ein TSB BE-0019T-0316, bei dem das Steuergerät Tür Multiplex Netzwerk getauscht wurde und zwar von 89222-42040 auf 89222-42041. Danach gab es eine Qualitätssicherungmaßnahme für den ALA49, ASA42, ASA44, AVA42, WWA42, ZSA42, und ZSA44. Auch hier wird das Steuergerät kostenlos getauscht. Im Gegensatz zu einer Rückrufaktion wirst du bei einer Qualitätssicherungmaßnahme nicht angeschrieben sondern dein Händler muss danach schauen. Die Maßnahme läuft glaube ich im November 2019 aus, wer später kommt muss selber zahlen.
    Gruß Wolfgang
     
    SterniP9, jwd1951, quo und einer weiteren Person gefällt das.
  11. #10 jwd1951, 30.11.2018
    jwd1951

    jwd1951 Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.11.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    RAV4 Edition S, AWD
    Hallo Wolfgang,
    Vielen Dank für Deine Mitteilung.
    Ich glaube daß Du evtl. richtig liegst, denn im Kfz-Schein steht unter Punkt D2 die o.a. Nr.: ZSA44.
    Noch habe ich keine Ahnung ob dies die Fahrgestellnummer ist. Muß ich nachher im Bordbuch mal nachschauen wo die zu finden ist. Aber das ist doch mal eine positive Nachricht. Werde auf jeden Fall versuchen sie auszudrucken und meiner Toyta-Werkstatt vorlegen.
    Nochmals vielen Dank.
    Gruß Jürgen
     
  12. quo

    quo Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.07.2009
    Beiträge:
    1.424
    Zustimmungen:
    30
    Fahrzeug:
    67' Pontiac GTO, 81' Corolla GT DOHC, 99' Corolla G6R
    Hi Jürgen,

    Die Bezeichnung ZSA44 ist die Modellkennzeichnug Deines Rav4, die Typengenehmigung steht bei Euch glaub unter zu2 oder so und beginnt mit dem Produktionsstandort; JT für Japan Toyota, FR für Frankreich usw.
    Drucke den Tread von hier komplett aus und nimm das mit zum Händler, den Text von wolfE12 streichst Du Markierstift heraus dann wissen die was zu tun ist.

    Gruss Urs
     
    jwd1951 gefällt das.
  13. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. eNDi

    eNDi Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    1.435
    Zustimmungen:
    581
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Liftback 1.4 VVTi
    Kann es sein, dass der Einklemmschutz der Heckklappe spinnt? Oder wenn irgendwas zu schwergängig ist (dürfte dann seltener auftreten wenns wärmer ist, wenn z.B. mal in der Tiefgarage geparkt war).
     
    SterniP9 gefällt das.
  15. jwd1951

    jwd1951 Grünschnabel

    Dabei seit:
    28.11.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    RAV4 Edition S, AWD
    Hallo,
    heute will ich mal eine Zwischenstandsmeldung abgeben.
    Ich habe, wie mit der Werkstatt am letzten Donnerstag vereinbart, die Heckklappe nur am Taster oberhalb des Nummernschildes geöffnet und mit dem Taster an der Heckklappe unten links geschlossen. Also die Schlüssel, bzw. die Funkfernbedienung kein einziges mal benutzt. Auch nicht zu Ver- und Entriegeln. Alles über die Sensoren am Türgriff. Das hat wunderbar funktioniert. Bis gestern Donnerstag. Seitdem spinnt sie wieder.
    Also heute mit der Werkstatt telefoniert, ob sie etwas von Toyota gehört haben. Leider nein.
    Dann habe ich denen den Beitrag von wolfE12 gefaxt.
    Die Wekstatt hat mich anschließend zurückgerufen ( ein sehr netter Mitarbeiter an der Annahme ) und hat gemeint, daß mein RAV da nicht von betroffen sei. Da dieser ein Steuergerät mit der Nr.......42033 verbaut hätte.
    Er hat mir aber angeboten, da er noch ein nagelneues Steuergerät mit der Nr...42041 auf Lager hätte, dieses mir am Montag einzubauen.
    Ich habe natürlich zugesagt. Hoffen wir das Beste.

    @wolfE12 Frage: Ist das Steuergerät, alt dann 42033, neu dann 42041 n u r für die Bedienung der Heckklappe zuständig oder hängt da noch mehr
    dran? Nicht daß dann evtl. etwas anderes nicht mehr so funktioniert wie es so

    Gruß Jürgen
     
Thema:

Elektrische Heckklappe von RAV4 macht was sie will

Die Seite wird geladen...

Elektrische Heckklappe von RAV4 macht was sie will - Ähnliche Themen

  1. Toyota Rav4 1 Achesenträger

    Toyota Rav4 1 Achesenträger: Hallo zusammen, ich heiße Domenico und bin neu hier im Forum. Ich habe mir vor kurzem einen RAV4, Baujahr 1995 gebraucht gekauft. Jetzt bin ich...
  2. RAV4 Bj 2007 ZV schließt Hecktür nicht zu

    RAV4 Bj 2007 ZV schließt Hecktür nicht zu: Hallo zusammen, ich hoffe, jemand hat DIE Lösung Folgende Probleme hat mein RAV4: Beim Öffnen blinkt die ZV am Auto, jedoch bleibt die hintere...
  3. RAV4 II Bj. 02 Fehlercode P0430

    RAV4 II Bj. 02 Fehlercode P0430: Hallo in die Runde, Bin seit gestern Besitzer eines Toyota RAV4 150 ps, 3 Türer, bj. 2002. Und nun habe ich auch schon folgendes Problem. Es...
  4. DTE Systems Chiptuning Steuergerät TOYOTA Diesel Avensis RAV4 Auris Verso u.a

    DTE Systems Chiptuning Steuergerät TOYOTA Diesel Avensis RAV4 Auris Verso u.a: DTE Systems Chiptuning No. 1 – Mehr Leistung vom Testsieger Angeboten wird ein leistungssteigerndes Zusatzsteuergerät für Toyota...
  5. Heckklappe

    Heckklappe: Hallo, ich habe dummerweise bei meinem RAV4 Hybrid aus 2018 die elektrische Heckklappe während des Schließvorgangs per Hand angehalten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden