Elektikproblem Corolla E11

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von MarcoB, 03.05.2007.

  1. MarcoB

    MarcoB Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo erstmal!

    Seit ca 1 Woche besitze ich einen Corolla E11 (98er)
    Seit heute Morgen habe ich Mickymäuse im Auto wie man sie nur von VW oder Audi kennt.

    Mache ich die Tür auf geht das Radio aus
    Innenraumbeleuchtung +Zenntralveriegelung sowie Funkfernsteuerung
    funktionieren nicht
    Innenraumveriegelung und die Deaktivierung der Fensterheber ebenfalls
    Die Leseleuchte ist dto betroffen.

    Die Steckverbindungen des Radios habe ich geprüft es ist kein Kurzschluss oä erkennbar.

    Sicherungen + Relais habe ich auch geprüft

    Bevor ich in kopflosen Aktionismus verfallen, möchte ich Euch um Rat bitten.

    Wer kann mir einen Tip geben?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. neals

    neals Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    4.092
    Zustimmungen:
    25
    Fahrzeug:
    AE92 4x4 16Turbo, Caldina GT4
    in den letzten tagen ihrgentwas geändert?
    auto bei atu oder so gewesen? ging was vom licht net?? neue birne eingestetzt?
     
  4. #3 gast666, 03.05.2007
    gast666

    gast666 Mitglied

    Dabei seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    :gap
     
  5. #4 Energy_Master, 04.05.2007
    Energy_Master

    Energy_Master Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    1.628
    Zustimmungen:
    9
    Wenn du den Corolla nich von privat gekauft hast würde ich zum Händler gehen. Der muss doch Gebrauchtwagengarantie geben...
     
  6. MarcoB

    MarcoB Grünschnabel

    Dabei seit:
    03.05.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Das Problem hat sich erledigt.
    Nachdem ich nach Anraten eines Kollegen die Batterie abgeklemmt und sämtliche Sicherungen gezogen und etwas Kontaktspray verwendet habe, war der Spuk plötzlich vorbei-
    Was es war? Keine Ahnung-das Problem ist seit dem nicht mehr aufgetauscht....?
     
  7. #6 LadyCorolla, 10.07.2007
    LadyCorolla

    LadyCorolla Guest

    Meine Schwiegermutter hat auch Probleme mit ihrem Corolla E11 (Erstzulassung 3/2000; allerdings Vor-Facelift):

    Gekauft hat sie das Auto gebraucht Mitte März 2007 beim Toyota-Händler (aus 1. Hand; 90tkm). Sie fährt mit dem Auto nur mal zum einkaufen und ist selbst bisher nicht mehr als 1000 Kilometer mit dem Wagen gefahren.

    Allerdings waren schon folgende Dinge kaputt:

    Motor des Heckscheibenwischers
    Tacho mit allen Anzeigen
    Blinker-Relais

    Wir stehen also spätestens alle vier Wochen wieder beim Händler bzw. Werkstatt auf der Matte; bisher wurde alles kosten- und problemlos ersetzt.

    Nun hat der Motor der Frontscheibenwischer den Geist aufgegeben.

    Kann man die Werkstatt dazu "zwingen", nun mal im Rahmen der Gewährleistung die Elektrik / Elektronik zu überprüfen und nicht nur das defekte Teil auszutauschen? Irgendwie nervt es, dass man andauernd hin muss; außerdem erscheint mir das nicht normal zu sein. Ich selbst fahre schon länger einen E11 und hatte noch nie Probleme damit.

    Vielleicht könnt ihr mir Tips geben, wie ich an die "Verhandlung" mit dem Händler rangehen kann??? Wäre super lieb! :tup
     
  8. #7 Bezeckin, 10.07.2007
    Bezeckin

    Bezeckin Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    18.06.2007
    Beiträge:
    5.303
    Zustimmungen:
    0
    @ LadyCorolla

    schon mal die Lichtmaschiene überprüft? Hört sich fast so an als ob dir die ganzen Sachen durch ne Überspannung durchfliegen.
     
  9. #8 Energy_Master, 10.07.2007
    Energy_Master

    Energy_Master Senior Mitglied

    Dabei seit:
    13.12.2006
    Beiträge:
    1.628
    Zustimmungen:
    9
    In Papa's Carina hat damals die Batterie gekocht. Ein Jahr später hat die dann auch die Hufe hoch gerissen. Aber das Hauptproblem war eben die Lichtmaschine...
     
  10. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 adema87, 11.07.2007
    adema87

    adema87 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    06.07.2005
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Corolla E11 Facelift G6
    also zetralverrieglung und so ist alles eine sicherung im motorraum...müsste 15A sein!?

    MFG
     
  12. -Kawa-

    -Kawa- Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    9.559
    Zustimmungen:
    0
    @ LadyCorolla

    Frag doch mal freundlich, ob sie mal die Leistung der Lichtmaschine bei Laufendem Motor und allen eingeschalteten Verbauchern überprüfen würden.

    Sollten sie anstandslos machen und frag doch auch gleich, ob sie dir sagen, was sie gemessen haben. Dieses Ergebnis kannst du dann ja hier reinsetzen ;)
     
Thema:

Elektikproblem Corolla E11

Die Seite wird geladen...

Elektikproblem Corolla E11 - Ähnliche Themen

  1. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  2. Corolla Verso Heizung Defekt

    Corolla Verso Heizung Defekt: Hallo Fahre einen CV 1.8 Bj. 08 und habe seit heute Mittag ein Problem mit meiner Climatronic. Und zwar lässt sich an der Klimaanlage die...
  3. Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi

    Leuchtweitenregulierung brummt - Corolla E12 1.4 VVTi: Hallo Community, nachdem ich nun meinen RAV4 XA2 verkauft habe, besitze ich seit nun einer Woche einen Corolla E12 Baujahr 2002 mit dem 1.4L...
  4. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...
  5. Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017

    Verkaufe Toyota Corolla 1.4 (E11) mit Getriebeschaden. TÜV bis 10/2017: Ich verkaufe meinen Toyota Corolla 1.4 E11, bei dem sich leider ein Lager im Getriebe verabschiedet hat. Ansonsten ist das Fahrzeug in einem...