el. Fensterheber E10, Funktionsweise

Dieses Thema im Forum "Elektrik" wurde erstellt von Maddin, 21.02.2007.

  1. Maddin

    Maddin Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2006
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda 6
    Ich hab folgendes Problem: Wie funktioniert der Motor des orig. Fensterhebers? Am Motor ist ja ein Stecker mit zwei Kabeln, grün und gelb. Angenommen ich hab jetzt ein Kabel mit +12V und einmal Masse. Kann ich jetzt das
    12V Kabel einfach an den einen Kontakt und Masse an den anderen Kontakt machen und dann gehts Fenster hoch oder runter?

    Oder ist das ganz anders?

    Grund meines Problems ist dass ich ein Komfortmodul nachrüsten möchte, das dann an die Alarmanlage angeschlossen wird!

    MfG

    Maddin
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Maddin

    Maddin Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2006
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda 6
    Noch was: Wenn ich den Schaltplan der eFh richtig lese, dann würd bei eingeschalteter Zündung das Hauptrelais geschalten wodurch dann 12V am Fensterheberhauptschalter anliegen. Und wenn ich nun den Schalter am Fensterheberhauptschalter drücken, denn gehts weiter zum Motor auf Masse.

    Ist das richtig?

    MFG

    Maddin
     
  4. Maddin

    Maddin Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2006
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda 6
    up
     
  5. Maddin

    Maddin Mitglied

    Dabei seit:
    10.02.2006
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda 6
    kann mir da keiner Helfen?

    Noch ne Frage: Wo sitzt das Hauptrelais für die eFh?


    MFG

    Martin
     
  6. #5 Tommi G., 27.02.2007
    Tommi G.

    Tommi G. Junior Mitglied

    Dabei seit:
    15.10.2004
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Also das hoch und runter wir durch die Änderung der Drehrichtung des Motors erreicht und dir wiederunm wir durch einfaches vertauschen von Plus und Minus erreicht welches dur eine etwas komplizirte Schaltung im Haubtschalter (Fahrertür) geschied. Es werder beide Seiten in der Fahrertür gesteuert auch wenn du auf der Beifahrerseite den Knopf nutzt fliest der Strom erst über die Schalteinheit in der Fahrertür und dann zum Motor in der Beifhrertür also kannst du teoretisch alles für deine Anlarmanlage auf der Fahrer seite verkabeln.

    Wenn du genauere infos (z.B. nen Schaltplan) haben willst schreib mir mal ne pn mit deiner E-Mail Adresse

    MFG Tommi
     
Thema:

el. Fensterheber E10, Funktionsweise

Die Seite wird geladen...

el. Fensterheber E10, Funktionsweise - Ähnliche Themen

  1. Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten

    Corolla E10 hintere Bremse aufrüsten: So nach Jahre langer Pause sollte es am E10 ein bisschen weitergehen! Bremse vorne ist erledigt mit einer D2 330mm 6 Kolben Bremse jetzt muss...
  2. Blinker Corolla E10

    Blinker Corolla E10: Servus, Kurze frage... ... sind die Blinker beim E10 durchverbunden? Also wenn ich vorne links 12Volt auf das Pluskabel gebe leuchtet dann auch...
  3. Kotflügel E10 Liftback links

    Kotflügel E10 Liftback links: Wie in der Überschrift. Nach Möglichkeit in rot. Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
  4. Corolla E10 Si Autoslalom

    Corolla E10 Si Autoslalom: Seit 3 Jahren besitze ich den Corolla E10 Si und verwende ihn als Slalom und Spaß Auto. In dieser Zeit habe ich schon in einem Amateur Slalom Cup...
  5. Liftback e10 1992 Fahrergurt

    Liftback e10 1992 Fahrergurt: Liebe Toyoten, nun wird der alte Gurt langsam sehr faserig und schreit nach Ersatz. Liegt vielleicht noch so ein Teil bei jemandem? Muss aber für...