Einstellbares Nockenwellenrad 4e-fe?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Jan, 15.07.2006.

  1. Jan

    Jan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.04.2001
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    3
    gruss,

    ich brauch ein einstellbares Nockenwellenrad für mein 4e-fe..hab nun schon mal bissel rum gegoogled, aber irgendwie habsch nix brauchbares wie bezugsadressen gefunden. preise sind mir auch unklar, aber ich hätt eh kene 150¬ für sowas....

    ob man sowas selber bauen kann???
    so eigentlich bräuchte man ne runde platte, die in das zahnrad rein passt, dann den "stern" im zahnradraus trennen und alles zusamm schrauben. also die angefertigte scheibe stellt dann die verbindung her. an der innenkante der scheibe kommen normale löcher, die die verbindung zur nockewnwelle geben. außen zum zahnkranz hin kommen langlöcher rein...sollte doch funktionionieren??

    aber ob das ganze rund läuft? müsste man dann evlt wuchten? aber wer macht denn nun wieder sowas....

    FRAGEN über FRAGEN.. sagt mal was dazu...
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 driftmaster, 16.07.2006
    driftmaster

    driftmaster Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2002
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    hab sowas schon öfter gemacht...
    Machbar ist es wenn du ordentliche und Saubere arbeit machst!
    Dann läuft das hinterher auch sauber....

    MFG René
     
  4. Jan

    Jan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.04.2001
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    3
    muss ich das teil dann später wuchten lassen?

    wird ja alles cnc-geschnitten,und am pc erstellt, dann msste es ja rund sein bzw nicht unwuchtig...
     
  5. rocko

    rocko Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    warum muss das denn ausgewuchtet sein?

    sollte eher rundlaufen, oder hängt das damit zusammen ?

    mfg
    rocko
     
  6. Jan

    Jan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.04.2001
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    3
    naja.. wenn da eine schraube 10g schwerer ist als die andren, udn sichdas ganze dann bei 2000U/min dreht, dann werden aus 10g scho mal 100g, und das schlät dann beim drehen. ist also unwuchtig. was die lager der nockenwelle belastet.

    die zahlenwerte sind keine realen werte, ist nur um zu zeigen was wie wird ;)
    zumindest denk ich mal das sowas eintreten könnte, habs ja noch nie versucht
     
  7. #6 juergeng6, 16.07.2006
    juergeng6

    juergeng6 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.668
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla AE92 20V Edition;Toyota Supra MK4
    Schon mal bei ebay rein geschaut?

    MfG Jürgen
     
  8. Jan

    Jan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.04.2001
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    3
    JAP ....:NIX GEFUNdEN.... AUCH NET BEI ebay.com
     
  9. #8 juergeng6, 16.07.2006
    juergeng6

    juergeng6 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    2.668
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Toyota Corolla AE92 20V Edition;Toyota Supra MK4
    Man könnte höchstens noch probieren,von nem anderen Wagen die verstellbaren Nockenwellenräder zu verbauen.

    MfG Jürgen
     
  10. rocko

    rocko Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    selbermachen is viel cooler

    [​IMG]
     
  11. Jan

    Jan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.04.2001
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    3
    @rocko
    genua so soll das dann aussehen....wwelcehs material? schraubenmit feingewinde? was ist nun mit wuchten von dem teil?
     
  12. rocko

    rocko Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    @Jan

    schrauben: cih persönlich bin für feingewinde -> losdrehen der schrauben verhindern.

    dann evt. noch gewinde richtung püfen links oder rechts. s.o. losdrehen der schrauben verhindern.

    denke aber mal beim 4efe sinds acuh rechtsgwinde. hm k.a

    material ? titan !!!

    nee nehm ne alulegierung. leicht und hart und rostet net und kannste auch eloxieren :)

    und wichtig is rundlauf. beim zusammenbauen halt drauf achten und mit messuhr kucken. gibts toleranzen vom originalen nw-rad ?

    wuchten ? keine ahnung kuck doch mal ob deine NW-räder ne ausfräsung wie bei bremsscheiben haben. dann weisst ob du dein verstellbares auch wuchten lassen musst.

    aber wenn du sagst das geht auf die lagerung (hmm gleitlager ?? nehm die axiales spiel auf ???) is glaub latte obs gewuchtet is oder net.

    mehr fällt mir net ein.

    mfg
    rocko
     
  13. rocko

    rocko Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    öhm ja und du brauchst sicher ne skala an dem ding, zum einstellen.
     
  14. #13 driftmaster, 18.07.2006
    driftmaster

    driftmaster Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2002
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Solange du die einzelteile ordentlich zentrierst (passungsspiel kleiner 0.03mm) braucht da nix gewuchtet werden!
    Die nockenwelle dreht ja auch grademal mit halber KW drehzahl

    Ich verwende immer normale schrauben....M8
    Bisher keine problem gehabt damit!

    Material würde ich Kontruktal nehmen....besser bekannt unter der bezeichnung AlZnMgCu1,5

    Das hat ne ordentliche Festigkeit und ist trotzdem noch gut zu bearbeiten!

    MFG René
     
  15. Jan

    Jan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.04.2001
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    3
    @dritmaster....und wo bekommst dudas material her? was kostet da sone platte 4x200x200?
     
  16. #15 driftmaster, 20.07.2006
    driftmaster

    driftmaster Mitglied

    Dabei seit:
    09.01.2002
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
  17. rocko

    rocko Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    ich glaub du bist echt besser bedient wenn du dir eins kaufst.

    den stress mit material, genauigkeit usw. würd ich mir nicht antun, wenn ich nicht müsste.
     
  18. #17 Ädam`s, 20.07.2006
    Ädam`s

    Ädam`s Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    09.10.2004
    Beiträge:
    7.205
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    E10 20V BT G6, ST246W GT4, AE86
    und wenn es keins gibt ??
     
  19. Jan

    Jan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.04.2001
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    3
    DITO..das ist das problem
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. rocko

    rocko Mitglied

    Dabei seit:
    05.08.2005
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    U ES AH ! land der unbegrenzten was auch immer.

    und dbilas fragen ?


    hm okay wenns keins gibt, is was andres.

    und was is mit irgendeins kaufen und so umbauen das es passt ?
     
  22. Jan

    Jan Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    04.04.2001
    Beiträge:
    2.915
    Zustimmungen:
    3
    hm., USA? imoprtieren? prima...
    dbilas.. ist sicher sehr günstig sone einzelanfertigung... :rolleyes:

    was andres anpassen? woher soll ich wissen was passt? kann ja wo kaum ale kaufen und probieren, oder haste ne beserre alternative da was passendes zu finden?

    ich denke dasist selber bauen in unserer technisierten welt günstiger und einfacher und schneller
     
Thema:

Einstellbares Nockenwellenrad 4e-fe?

Die Seite wird geladen...

Einstellbares Nockenwellenrad 4e-fe? - Ähnliche Themen

  1. Carina II 1,6 4A-FE Leerlaufprobleme nach dem Starten ( Einspritzventile ?)

    Carina II 1,6 4A-FE Leerlaufprobleme nach dem Starten ( Einspritzventile ?): Hallo, kann mir hier vielleicht jemand helfen? unser erbstück der carina ( bj.90 1.6 72KW 4A-FE ) von meinem patenonkel läuft nach dem starten,...
  2. Suche Klimakompressor Carina T17 3S FE

    Suche Klimakompressor Carina T17 3S FE: Hallo zusammen. Ich bin auf der suche nach einem Klimakompressor für meinen T17 Carina (2.0 GLi, 121 PS, Handschalter). Wer sowas rumliegen hat...
  3. Stottern bei 3800 U/Min.,7A-FE, t22

    Stottern bei 3800 U/Min.,7A-FE, t22: Hallo zusammen! Bin mal von dem Zylinderkopfdichtungs-Thema weg (da erledigt) und schreibe unter aktuellem Titel weiter. Es geht um einen Avensis...
  4. 3S-FE Zylinderkopf

    3S-FE Zylinderkopf: Suche Zylinderkopf zum Überarbeiten. Beste Grüße...
  5. Carina E 4A-FE mit Eaton Kompressor m65

    Carina E 4A-FE mit Eaton Kompressor m65: Habe mal meinen Carina E einen Kompressor verpasst, hier ein paar Bilder.[ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH]