Einst.d. Zündung / Diagn.Buchse.....T16 ,3SGE

Diskutiere Einst.d. Zündung / Diagn.Buchse.....T16 ,3SGE im Motor Forum im Bereich Technik; Einst.d. Zündung ! Habe seit längeren wieder Zündvert. ausgebaut,<br />Nach dem Einbau will ich es neu einstellen.<br />TYOTA empf. noch...

  1. #1 Marius2, 02.12.2001
    Marius2

    Marius2 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2001
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    Einst.d. Zündung !

    Habe seit längeren wieder Zündvert. ausgebaut,<br />Nach dem Einbau will ich es neu einstellen.<br />TYOTA empf. noch zusätzlich Pins E1 und T1 zum Einstellen kurzzuschließen , ist das richtig ?,

    Bitte um hilfe (T1 und E1 oder was anders ?) weil ich es schon vergessen habe (Letztes Mal 1993 bei T16 3SGE gemacht ).

    Sonst k. anderen Fragen.

    Mfg Marius 2
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Marc G

    Marc G Senior Mitglied

    Dabei seit:
    27.11.2000
    Beiträge:
    1.425
    Zustimmungen:
    1
    Also beim 4A-GE heißt es so, T und E1 überbrücken, muß denke ich dann beim 3S-GE genauso sein.
     
  4. #3 Marius2, 02.12.2001
    Marius2

    Marius2 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2001
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    HI Marc !<br />Habe nachgeschaut es ist tatsächlich nur der<br /> T und E1 pin vorhanden !( Kein T1 !).<br />Das sin die richtigen !.

    Danke !

    Mfg Marius2
     
  5. Steppe

    Steppe Guest

    T-E1 ist richtig, zuerst kurzschließen, dann starten, Motordrehzahl wird niedriger sein als gewohnt, nicht schrecken, dann Zündung auf gewünschtes Maß einstellen, Motor abstellen, und Bügel entfernen, neu starten, fertig.<br />VORSICHT, alles was mehr als 10° Vorzündung ist, kann bei deinem Auto zu Klopfen führen, Du hast keine Klopfsensoren!!!!
     
  6. #5 Marius2, 04.12.2001
    Marius2

    Marius2 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2001
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    HI Steppe !

    Nochmal viellen Dank !<br />Der S3GE benötigt 10 Grad +-2 .<br />Werde ich demnächst nochmal prüfen .

    Muß ich den Motor erst warmfahren aber ich fahr zur zeit mit dem Celica nicht so viel ,<br />weil er noch nicht ganz fertig ist .

    <br />Mfg Marius
     
  7. Gast

    Gast Guest

    woher steppe das wohl weiß? ?( <br />wußtest du daß damals auch schon...? ;) <br />greetings
     
  8. Gast

    Gast Guest

    Glaube ganz einfach das ist........<br />Mit E1 u T o TE1 ,wird die ECU gezwungen alle regelversuche im LL zu unterbinden (Achtung drosselklappenpotie muss stimmen).......<br />Alsu ist so eine grudzündungseinstellung nur bei<br />gebrücktem pin T u E1 möglich.<br />.....oder so.......
     
  9. #8 karsten w, 11.12.2001
    karsten w

    karsten w Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2001
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    NACHFRAGE eines Vergasergeschulten:

    Das heißt, ich brauche keine Schläuche abziehen oder ähnliches?
     
  10. #9 Marius2, 11.12.2001
    Marius2

    Marius2 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2001
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    HI Karsten !

    Habe schon längst gemacht .<br />Du brauchst keine Schläuche abziehen.<br />Nur die 2 Pins kurzschliessen .<br />und den Motor starten.<br />Aber wenn du da nichts ausgebaut hast ,werde ich auch nichts machen ,weil es sich ja nie verstellen kann ,verschleisst auch nicht .

    Marius2
     
  11. #10 karsten w, 11.12.2001
    karsten w

    karsten w Mitglied

    Dabei seit:
    15.01.2001
    Beiträge:
    385
    Zustimmungen:
    0
    Ich hatte nur mal die Idee, meine noch aus KäferZeiten vorhandene Stroboskoplampe mal wieder zu nutzen und evtl. die +-2Grad voll in Richtung früh zu nutzen, wenn ich schon SuperPlus bzw. Optimax nehme. Jetzt weiss ich wenigstens, dass man von der Elektronik als Bastler alter Schule auch mal einen Vorteil hat. Danke
     
  12. #11 Marius2, 11.12.2001
    Marius2

    Marius2 Junior Mitglied

    Dabei seit:
    22.11.2001
    Beiträge:
    84
    Zustimmungen:
    0
    HI Karsten

    Falls du Super tankst werde ich die Zündung schon verstellen um die Vorteile zu nutzen .<br />Andererseits merkst nicht viel davon ausser das der etws ruhiger ist .<br />Beim Varbrauch auch nicht viel .<br />kostet halt etwas mehr.

    Vorher die alte N.-Benzin Stellung markieren das<br />du vielleicht beim Rückstellen auf den gleichen Punkt komst.( weil die Stroboskoplampen auch +- Par % falsch anzeigen und die Werkseinstellung doch die beste ist .)

    Mfg Marius2
     
  13. #12 Stefan_, 19.01.2010
    Stefan_

    Stefan_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.117
    Zustimmungen:
    0
    RE: Welches Head-Up-Display zum nachrüsten

    Gut, möchte jetzt nich über den Tempomat diskutieren, wollte mit meinm Post lediglich anmerken, dass ich von den "Nachbau-Teilen" alles andere als "begeistert" bin...

    Grüße
    Stefan
     
  14. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. zero

    zero Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.04.2008
    Beiträge:
    15.567
    Zustimmungen:
    0
    bist wohl ins falsche thema gerutscht^^
     
  16. #14 Stefan_, 19.01.2010
    Stefan_

    Stefan_ Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    2.117
    Zustimmungen:
    0
    Ach da ist mein Posting hin gerutscht... :O

    Sollte hier hin gehören...

    Grüße
    Stefan
     
Thema: Einst.d. Zündung / Diagn.Buchse.....T16 ,3SGE
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 3sge toyota celica motor zündung einstellen

Die Seite wird geladen...

Einst.d. Zündung / Diagn.Buchse.....T16 ,3SGE - Ähnliche Themen

  1. Toyota Corolla E10 3SGE

    Toyota Corolla E10 3SGE: Hallo, verkaufe mein Wochenendauto:...
  2. Celica T16 ... mein "neuer" Oldtimer

    Celica T16 ... mein "neuer" Oldtimer: Im Jahr 1986 hat ihn meine Oma als Neuwagen bekommen... 30 Jahre später wurde er von mir übernommen und durch die Oldtimer-Zulassung gebracht....
  3. Sommerreifen für Celica T16 ?

    Sommerreifen für Celica T16 ?: Hallo zusammen, seit letztem Herbst bin ich stolzer Besitzer einer top gepflegten T16er Celica. Allerdings sind die Reifen leider ziemlich alt,...
  4. Celica T16 (1,6) und T18 (2,0) Schlachtung

    Celica T16 (1,6) und T18 (2,0) Schlachtung: Hallo! Ich schlachte derzeit parallel eine T16 1,6 L (sehr gute Innenausstattung,gute Karosserie...),es war eine mit KAT (also 116 PS),aber Motor...
  5. 3sge Beams Getriebe Toyota Altezza

    3sge Beams Getriebe Toyota Altezza: HI. wäre intresse da an einem 3sge Beams Getriebe aus einem Toyota Altezza. Ich habe es mir damals aus Japan importieren lassen und brauche es...