Einspritzdüse im Saugrohr MKIII ?!?

Dieses Thema im Forum "Motor" wurde erstellt von Christian, 03.12.2002.

  1. #1 Christian, 03.12.2002
    Christian

    Christian Senior Mitglied

    Dabei seit:
    24.12.2000
    Beiträge:
    1.412
    Zustimmungen:
    0
    absolut - und es wurde auch schon durchgeführt !

    alles, was Du benötigst ist:

    1x ein Alurohr mit 1-2 Ports für die Injectors<br />2x Einspritzdüsen (720cc aufwärts)<br />1x ein AIC (o.ä.) Kontroller, um die Düsen anzusteuern

    dann noch ein bischen Kleinkram zum Anzapfen der Spritleitung und fertig !

    Einer der Terrortuner fährt damit 1.5BAR und hat sonst nichts gemacht (kein LexRiemer, kein F-CON)

    ich kann Dir die komplette Kombo anbieten - mail mir privat wenn Interesse !

    Gruß Christian
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Roger18, 03.12.2002
    Roger18

    Roger18 Senior Mitglied

    Dabei seit:
    16.02.2002
    Beiträge:
    1.188
    Zustimmungen:
    0
    lohnt sich das denn ? die düsen sind sicher nich billig (sind ja grosse).<br />Das AIC kenn ich nicht, und sonst einfach bissel handwerkliches geschick..<br />aber bei lex/riemer is ja vorteil das ecu normal weiter macht. bei dieser variante muss man selber die düsen ansteuern was wiederum in die hosen gehen kann.<br />und geld technisch, die düsen kosten mit afm so etwa 1100 euro, ich weiss nich ob dies somit die besser alternative is
     
  4. #3 Goorooj, 03.12.2002
    Goorooj

    Goorooj Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.07.2001
    Beiträge:
    2.148
    Zustimmungen:
    0
    hm.

    der AIC ist sicher auch nicht ganz preiswert...
     
  5. #4 Christian, 03.12.2002
    Christian

    Christian Senior Mitglied

    Dabei seit:
    24.12.2000
    Beiträge:
    1.412
    Zustimmungen:
    0
    stimmt, der AIC ist nicht preiswert - dafür hat er einen großen Vorteil, den nicht mal das LexRiemer Kit bietet: die Einspritzmenge läßt sich relativ zum Ladedruck regulieren !

    Normale Systeme wie S-AFC/S-AFR usw. können die Spritmenge nur nach Drehzahl erhöhen. D.h. es wird nicht unterschieden, ob ich bei 4K RPM 1,5BAR oder nur 0,8BAR fahre.

    Das AIC kann beides, also drehzahl- UND druckabhängig ansteuern !

    NP einer solchen Anlage (HKS AIC, 720cc Düsen, Alu-Saugrohr usw.) sind ca. 1500€ - ich habe "zufällig" noch genau so ein Set liegen, daß ich für 800€ abgeben würde !

    bei Interesse bitte Mail an mich !

    Gruß Christian

    [ 03. Dezember 2002: Beitrag editiert von: Christian ]
     
  6. dk96

    dk96 Guest

    Aaahh, Christian, das ist gemein!<br />Muss mal noch bissl warten, wieviel Weihnachtsgeld das wird (ob überhaupt?), aber wenn...
     
  7. #6 Chris@supra, 03.12.2002
    Chris@supra

    Chris@supra Mitglied

    Dabei seit:
    14.09.2001
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Ob beides zusammen was bringt? :D
     
  8. #7 Goorooj, 03.12.2002
    Goorooj

    Goorooj Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.07.2001
    Beiträge:
    2.148
    Zustimmungen:
    0
    ja wie jetzt...

    grad die beiträge nochmal gelesen...

    wie kommst du beim AIC um den fuelcut rum, das problem besteht doch dann weiterhin... oder ist ein FCD mit drin?

    und du brauchst doch sicher eine stärkere spritpumpe?
     
  9. dk96

    dk96 Guest

    FCD: Hat doch keiner behauptet, dass der dann micht mehr benötigt wird.<br />Spritpumpe: Bis ca 1bar dürfte das noch nicht nötig sein, oder?
     
  10. #9 Goorooj, 03.12.2002
    Goorooj

    Goorooj Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.07.2001
    Beiträge:
    2.148
    Zustimmungen:
    0
    damit hat christian ja wohl behauptet dass der fuelcut damit aufgehoben und kein FCD benötigt wird...
     
  11. dk96

    dk96 Guest

    Ah, Du meinst, der hätte ansonsten gleich gar nix mehr gemacht.<br />Kann ich mir eigentlich nicht vorstellen, FC müsste er eigentlich schon kriegen.
     
  12. #11 Christian, 03.12.2002
    Christian

    Christian Senior Mitglied

    Dabei seit:
    24.12.2000
    Beiträge:
    1.412
    Zustimmungen:
    0
    es ging hier rein um das Spritmanagement - vom FC war wie DK richtig bemerkte nie die Rede.

    Vor ca. 1 Woche habe ich mal ne Liste mit allen Mods des Terrors aufgelistet (des "kleinen" Terrors mit nur 400PS wohlgemerkt) und der hat natürlich einen FCD drin (ist halt auch Regalkäufer ;) )

    Gruß Christian

    @DK96<br />meld Dich, wenns aktuell wird - hab das Ding hier noch friedlich eingepackt liegen !
     
  13. Andi

    Andi Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    13.07.2001
    Beiträge:
    3.276
    Zustimmungen:
    18
    Fahrzeug:
    4X4
    800 € + FCD hmmmm...

    ...das währe ne sünde wert.

    Die Terrors haben mich sowiso Fasziniert.
     
  14. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. #13 Christian, 03.12.2002
    Christian

    Christian Senior Mitglied

    Dabei seit:
    24.12.2000
    Beiträge:
    1.412
    Zustimmungen:
    0
    wenn Du das AIC Kit nimmst kann ich Dir nen FCD für 100€ mitschicken !

    Gruß Christian
     
  16. dk96

    dk96 Guest

    Das hab ich im Thread "Technikfreeks" im Technikforum gelesen.<br />Darin gehts um einen Plug'n Play Kompressorumbausatz, der sich soweit sehr brauchbar anhört.<br />Besonders das hier:
    <br />Wäre eine ähnliche Massnahme nicht bei der MKIII denkbar?<br />Als Alternative zu Lex-Riemer, F-Con...

    [ 03. Dezember 2002: Beitrag editiert von: DK96 ]
     
Thema:

Einspritzdüse im Saugrohr MKIII ?!?

Die Seite wird geladen...

Einspritzdüse im Saugrohr MKIII ?!? - Ähnliche Themen

  1. 3sge gen3 einspritzdüse in der Ansaugbrücke

    3sge gen3 einspritzdüse in der Ansaugbrücke: Hallo, wie oben beschrieben such ich die einspritzdüse welche vorn an der Ansaugbrücke hängt. Für den gen3 3sge mit 170/175ps
  2. Einspritzdüsen reinigen und überprüfen lassen. Wo?

    Einspritzdüsen reinigen und überprüfen lassen. Wo?: Ich möchte die Einspritzdüsen meines 3sgte im Ultraschallbad reinigen und auf Funktion prüfen lassen. Kennt ihr nen Anbieter, der das kann?
  3. Einspritzdüsen für 1,8l 7afe Carina 3

    Einspritzdüsen für 1,8l 7afe Carina 3: Hallo, Ich suche einen Satz "Blaue" Einspritzdüsen für den 1,8l 7afe aus der Caritas 3 Kombi. Wäre super wenn hier jemand welche hat. Einfach...
  4. 3sGTE gen2 800cc Einspritzdüsen

    3sGTE gen2 800cc Einspritzdüsen: Hey, Möchte 800cc Einspritzdüsen verbauen bei meinem 3sGTE. Will den Druck heben auf 1,2 bar mit Mamba Turbo und das gemisch soll dann auch...
  5. 3sge 175PS Einspritzdüsen

    3sge 175PS Einspritzdüsen: Hallo, ich suche vier Einspritzdüsen vom 3sge mit 175PS. Gruß