Einschaltverzögerung

Dieses Thema im Forum "Car Hifi" wurde erstellt von Daniel albert, 21.02.2007.

  1. #1 Daniel albert, 21.02.2007
    Daniel albert

    Daniel albert Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2005
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    weiß jemand ob es eine Einschaltverzögerung auch einzeln für Endtufen zu kaufen gibt, da man vor dieser Einbauen kann ?

    MFG
    Albert
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Eric Draven, 21.02.2007
    Eric Draven

    Eric Draven Guest

    Was willst Du damit bezwecken ?(
     
  4. #3 Daniel albert, 21.02.2007
    Daniel albert

    Daniel albert Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2005
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    sorry hätte4 ja schreiben können warum.

    Also ich habe in meinem Toyota Corolla Verso einen Xetec USC Converter, welcher mir die Remoteleitung für die Endstufen liefert (siehe Ausbaustufen auf Workshop, sind von mir :) ).

    Jetzt habe ich als "3te Ausbaustufe" (jetzt bin ich fertig und klingt echt geil)

    einen Clarion SRV 303 aktiven Subwoofer unter den Fahrersitz geschraubt der mächtig Druck bringt. Also die richtige Ergänzung zu den ersten 2 Ausbaustufen.
    Problem ist, dass dieser keine Einschaltverzögerung hat und der XETEC USC Converter sofort beim Starten eine Spannung an der Remoteleitung anlegt und manchmal der Sub komische geräusche beim Motorstarten erzeugt.

    Deshalb würde ich gerne eine Einschaltverzögerung vor dem Sub anbringen.

    MFG
    Albert
     
  5. #4 futurama, 23.02.2007
    futurama

    futurama Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2004
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Kannst dir ein anprechverzögertes Zeitrelais holen.
    zB Bei Conrad Artikel-Nr.: 505081 - 62
    oder Artikel-Nr.: 193631 - 62 und einfach zwischen Remote Leitung klemmen
     
  6. #5 Daniel albert, 23.02.2007
    Daniel albert

    Daniel albert Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2005
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    wäre ne möglichkeit, muss ich mal schauen.

    Werde aber erstmal Xetec anschreiben. Vielleicht haben die ne Lösung

    MFG
    Albert
     
  7. #6 futurama, 23.02.2007
    futurama

    futurama Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2004
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Glaube ich kaum , entweder ist das Feature schon eingebaut oder es fehlt, zum Nachrüsten kann ich mir nicht vorstellen .Ausserdem wäre das zum Nachrüsten auch nix anderes als ein Zeitrelais

    achja wenn es dir um die Optik geht kauf die halt ein Alu oder Plastikgehäuse dazu.
     
  8. #7 Daniel albert, 24.02.2007
    Daniel albert

    Daniel albert Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2005
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ok ich gebe mich geschlagen. Da ich bei Reichelt noch eine Großbestellung abgeben muss, würde ich gerne dort dieses Relais einkaufen.

    Ich habe dort schon geschaut und nach meinem Eindruck ist folgender Artikel der richtige

    FIN 85.34 12V Zeitrelais, 4xUM, 250V/7A, 12V, 2 Funktionen

    Belastet das Relais eigentlich die Steuerleitung, denn da ist ja keine Leistung drauf, wird ja nur zum Einschalten genutzt.

    MFG
    Albert
     
  9. #8 futurama, 24.02.2007
    futurama

    futurama Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2004
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    normal kann die Remote Leitung mit 300 mA belastet werden. Die Relais die ich vorgehschlagen hatte verbrauchen einmal 20 mA und einmal 60 mA. Musst mal Datenblatt kucken was das Relais von Reichelt braucht denke aber liegt auch noch in dem bereich.
     
  10. #9 Daniel albert, 24.02.2007
    Daniel albert

    Daniel albert Mitglied

    Dabei seit:
    17.11.2005
    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Xetec hat mir doch geantwortet. Hier der Auszug:

    Hallo Herr Albert,



    bitte versuchen Sie eine handelsübliche Diode (z.B. 1N4007) in die Blaue Leitung des USC (der ring der Diode zeigt zum USC) einzufügen.

    Das gleiche tun Sie bitte mit der Remoteleitung des Subwoofers.



    Mit freundlichen Grüßen

    Jens Sander

    service@xetec.de

    Würde das auch funktionieren ? Zum einen ist es Kostengünstiger und zum anderen einfacher einzubauen.

    MFG
    Albert
     
  11. ylf

    ylf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.10.2002
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Avensis T27 Executive Limousine
    Ein Versuch ist es wert, so eine Diode ist ja nur ein Cent-Artikel.
    Ob es funktioniert, kann man nicht sagen, dazu müßte man Schaltungsdetails wissen.
    Alternativ könnte man es auch mit einem RC-Glied versuchen.
    bye, ylf
     
  12. #11 futurama, 24.02.2007
    futurama

    futurama Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2004
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    mhh Verzögern tut das höchstens Paar Milisekunden bis die Schwellspannung der Diode Überschritten ist.Filtert höchstens Störspannungen bis 0,7 Volt und Rückspannungen die aber eigentlich nicht für die Geräusche Verantwortlich sein können.
     
  13. #12 futurama, 24.02.2007
    futurama

    futurama Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2004
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    mhh RC Glied ? Ein Kondensator sperrt doch die Geichspannung nachdem er aufgeladen ist.Dann bräuchte er halt auch noch ein Relais mit Öffner und da kann er gleich ein Zeitrelais holen.
     
  14. ylf

    ylf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.10.2002
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Avensis T27 Executive Limousine
    Nicht ganz richtig, RC-Glied bedeutet in dem Fall ein Kondensator, der über einen Serienwiderstand geladen wird. Durch den Widerstand wird der Ladestrom begrenzt, sodass die Spannung am Kondensator langsam ansteigt.

    bye, ylf
     
  15. #14 futurama, 24.02.2007
    futurama

    futurama Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2004
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    das ist mir schon klar aber allein mit einen RC Glied kann man keine Einschaltverzögerung basteln .Er braucht dann auf jedenfall noch ein Relais mit Öffner .
     
  16. ylf

    ylf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.10.2002
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Avensis T27 Executive Limousine
    Doch, im konkreten Anwendungsfall gehts auch ohne Relais.
     
  17. #16 futurama, 24.02.2007
    futurama

    futurama Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2004
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    mhh ? Der Kondensator sperrt doch das Remotesignal nachdem er voll aufgeladen ist ,da es sich ja um Gleichspannung handelt.Ein Kondensator sperrt nach dem aufladen den Gleichstrom
     
  18. ylf

    ylf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.10.2002
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Avensis T27 Executive Limousine
    Du mußt den Kondensator nicht in Reihe zum Remote-Signal, sondern parallel schalten. In Reihe dazu kommt der Widerstand.

    Wiki

    bye, ylf
     
  19. #18 futurama, 24.02.2007
    futurama

    futurama Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2004
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    was soll das parallel bringen ? parallel beeinflusst man ja das Remote Signal nicht, ausser das es später ausschaltetet, und das wäre ja dann eine Ausschaltverzögerung,und keine Einschaltverzögerung
     
  20. AdMan

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. ylf

    ylf Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    15.10.2002
    Beiträge:
    2.714
    Zustimmungen:
    11
    Fahrzeug:
    Avensis T27 Executive Limousine
    Anstelle des Signal da (12V) oder nicht da (0V) wird die Spannung am Kondensator langsam steigen. Da das Gerät, welches mit dem Remotesignal gesteuert wird, eine Schaltschwelle hat, die nicht bei 0V liegen kann, sondern deutlich darüber, wird es mit dem Einschalten solange dauern, bis die Spannung am Kondensator die Schaltschwelle überschritten hat.

    Das ganze funktioniert auch mit einem Relais, schließlich hat ein Relais eine Anzugsspannung und eine Abfallspannung.

    bye, ylf
     
  22. #20 futurama, 24.02.2007
    futurama

    futurama Mitglied

    Dabei seit:
    13.09.2004
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    ja aber dafür muss das RC Glied Seriell geschalten sein .Wenn Parallel geschalten kommen ja trotztem gleich 12 V an.Aber wenndas RC Glied Seriell geschalten ist sperrt der Kondensator den Gleichstrom wenn der aufgeladen ist.

    EDIT Ok wenn der Kondestator zwischen Plus und Masse geschalten ist Funktioniert er als Spannungsteiler .Wenn er dann ganz sperrt liegen am Vorwiderstand 12 V an.
     
Thema:

Einschaltverzögerung