(Einmalig) Nebenkostenabrechnung überprüfen lassen

Dieses Thema im Forum "OFF-TOPIC" wurde erstellt von Bender-1729, 11.03.2013.

  1. #1 Bender-1729, 11.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 11.03.2013
    Bender-1729

    Bender-1729 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.08.2004
    Beiträge:
    2.879
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    BMW Z3
    Hallo zusammen,

    ich bin letztes Jahr umgezogen und im Verlauf der üblichen Übernahmeprozedur hat sich mein bis dahin immer recht friedlicher Vermieter als dreister, unfreundlicher "Abzocker" herausgestellt. In den Jahren davor habe ich die Nebenkostenabrechnung nie groß angezweifelt, doch aufgrund meiner jüngsten Erfahrungen sehe ich das nun anders und würde die aktuelle Abrechnung gerne prüfen lassen, bevor ich sie bezahle. Folgende Dinge sind mir spontan direkt als "unplausibel", bzw. fehlerhaft aufgefallen:

    - Beleg Versicherungskosten fehlt
    - Beleg Allgemeinstromkosten fehlt
    - Schmutzwasserkosten um 230 % im Vergleich zjm Vorjahr angestiegen.

    Dass man seine Abrechnung bei diversen Mietvereinen überprüfen lassen kann ist mir klar. Hierfür braucht man jedoch eine kostenpflichtige Mitgliedschaft, was ich wegen einer einmaligen Überprüfung etwas übertrieben fände. Gibt es auch andere Anlaufstellen für ein derartiges Vorhaben, bzw. hat jemand Erfahrungen, ob Mietvereine auch derartige einmalige Leistungen gegen Gebühr anbieten?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Dr.Hossa, 11.03.2013
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Man muss die Kostenbelege nicht mit der Abrechnung mitschicken. Man muss dem Mieter lediglich die Einsicht in die Belege ermöglichen. Bei den ersten beiden Punkten solltest du also den Ball flach halten. Die Sache mit dem Brauchwasser würd einfach mal freundlich nachfragen.

    Für manche scheinen die meisten Vermieter kategorisch Betrüger, zu sein, die einen nur übern Tisch ziehen wollen. Ruf bei deinem Vermieter an und lass dir in aller Ruhe die Abrechnung erklären bevor du gleich zu den dämlichen Mietervereinen rennst.
     
  4. #3 Bender-1729, 11.03.2013
    Zuletzt bearbeitet: 11.03.2013
    Bender-1729

    Bender-1729 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    21.08.2004
    Beiträge:
    2.879
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    BMW Z3
    Erstmal kurz zur Klarstellung: Ich weiß, dass ich die Belege einsehen kann. Allerdings ist mein Ex-Vermieter gewerblicher Vermieter, darum sollte er eigentlich besser wissen, dass das unprofessionell ist und einen sehr unglücklichen Eindruck hinterlässt. Wenn du es genau wissen möchtest, ich bin selber in einer Hausverwaltung tätig, allerdings im WEG und nicht im Mietbereich. Darum kenne ich mich speziell mit dem Abrechnungsrecht im Mietbereich leider nur unzureichend aus. Jedenfalls stehe ich meistens sogar genau auf der anderen Seite und weiß, dass viele Leute auch unbegründet wegen jedem Mist zum Mieterschutzbund laufen.

    In meinen Fall hat das jedoch konkret einen anderen Hintergrund: Wie gesat, ich habe meinem Ex-Vermieter in den vergangenen Jahren nie mißtraut, weil er sich immer freundlich und kooperativ verhalten hat. Jetzt allerdings, wo das Mietverhältnis beendet wurde, hat er eine ganz andere Seite an den Tag gelegt. Ich hatte beim Umzug aus Versehen 2 Bodenfliesen beschädigt und dies auch unverzüglich gemeldet. In dem Moment wo ich erwähnt habe, dass ich haftpflichtversichert bin, konnte man förmlich die Dollar-Zeichen in seinen Augen aufleuchten sehen. Scheinbar war das für ihn das Signal für die Annahme "Jetzt gibts was zu holen". Denn plötzlich hatte ich unzählige kleine Mängel im Übergabeprotokoll stehen, die unter keinen Umständen von mir sein konnten, da an besagten Stellen während meiner gesamten Wohnzeit Möbel oder dicke Teppiche lagen, bzw. standen. Mit der Freundlichkeit war es auch urplötzlich vorbei. Wenn ich nicht Einspruch eingelegt hätte, hätte er sogar den Austausch einer kompletten Marmorplatte auf dem Balkon verlangt, weil dort ein Rostfleck von einem Metall-Blumentopf zu sehen war. "Das geht ja NIE wieder raus!" Im Endeffekt konnte ich den Fleck allerdings ohne große Mühe mit einem ordinären Rostfleckenentferner für 16 € aus dem Baumarkt entfernen. Das hat ihm schon reichlich gestunken, als ich ihm die fast neuwertige Platte am Folgetag präsentiert habe. Das konnte man förmlich spüren.

    Ende vom Lied: Die Lieblingsmasche "Die Bodenfliesen sind nicht mehr zu bekommen" hat vor Gericht gezogen und er hat von meiner Haftpflichtversicherung für 2 (Entspricht den Tatsachen), bzw. 8 (seine Version) kaputte Fliesen im Endeffekt knapp 4000 € bekommen.

    Das mein bis dahin vorhandenes "Urvertrauen" daher nun etwas erschüttert ist möge man mir hoffentlich nachsehen. Wenn ich dann noch eine Abrechnung über knapp 110 € Nachzahlung bekomme und die Hälfte der Belege fehlt (übrigens im Gegensatz zum Vorjahr) ... Naja ... ;)
     
  5. berdy

    berdy Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    27.01.2004
    Beiträge:
    4.803
    Zustimmungen:
    43
    Fahrzeug:
    Verso, Yaris, ex Corolla, ex Starlet, ex Avensis ;-)
    trozdem anrufen und Belege verlangen
     
  6. #5 Dr.Hossa, 12.03.2013
    Dr.Hossa

    Dr.Hossa Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    11.01.2003
    Beiträge:
    10.520
    Zustimmungen:
    27
    Fahrzeug:
    ST205 GT-Four, E91 320d
    Ok dann kann ichs nachvollziehen. Lass dir die Belege zeigen und dann kannste ja argumentieren. Wenn er sich nicht rührt gehste halt zum Mieterbund.
     
Thema:

(Einmalig) Nebenkostenabrechnung überprüfen lassen

Die Seite wird geladen...

(Einmalig) Nebenkostenabrechnung überprüfen lassen - Ähnliche Themen

  1. Yaris 2 (XP9F) Radbolzen wechseln (lassen)

    Yaris 2 (XP9F) Radbolzen wechseln (lassen): Hallo Zusammen, gestern Abend hat leider beim Reifenwechsel meines Yaris XP9F eine Mutter/Bolzen gefressen. Ich habe die Version ohne...
  2. Einspritzdüsen reinigen und überprüfen lassen. Wo?

    Einspritzdüsen reinigen und überprüfen lassen. Wo?: Ich möchte die Einspritzdüsen meines 3sgte im Ultraschallbad reinigen und auf Funktion prüfen lassen. Kennt ihr nen Anbieter, der das kann?
  3. Sienna lange stehen lassen

    Sienna lange stehen lassen: Hallo, ich war 2 Jahre lang in New Mexico und, da ich wahrscheinlich in absehbarer Zeit zurückkehren werde, habe ich meinen Sienna dort bei einem...
  4. Überprüfung der Regeneration des DPNR bei T27

    Überprüfung der Regeneration des DPNR bei T27: Guten Abend, gibt es eine Möglichkeit, die Regeneration des DPNR zu überwachen? Ohne dabei auf das SG, Temperatursensor, 5 Einspritzdüse,...
  5. TRD Japan Felgen eintragen lassen?

    TRD Japan Felgen eintragen lassen?: Ich bin auf der Suche nach 17" Felgen mit 7" Maulweite für eine Celica ST202. Am aller liebsten würde ich Toyota, TTE, oder TRD Felgen nehmen. Es...