Einige Fragen zum Motor der Carina E 1.6 (4A-FE)

Diskutiere Einige Fragen zum Motor der Carina E 1.6 (4A-FE) im Motor Forum im Bereich Technik; Hallo Toyota-Fahrer! Ich bin neu hier, komme aus der Schweiz, fahre eine Carina E 1.6 Kombi und muss sagen, dass dieses Forum echt spitze...

  1. ww1

    ww1 Guest

    Hallo Toyota-Fahrer!
    Ich bin neu hier, komme aus der Schweiz, fahre eine Carina E 1.6 Kombi und muss sagen, dass dieses Forum echt spitze ist!:bounce 5

    Nun zu meinen Anliegen (Fragen):
    1. Ab ca.4200rpm schaltet sich der Magegmixmodus aus. Gibt es auch im unteren Drehzahlbereich eine Schwelle, wo der Magegmixmodus ausgeschaltet wird?
    2. Welcher Drehzahlbereich ist für den Motor am gesündesten? (Wenn ich längere Zeit mit 1700rpm durch die Stadt fahre zieht er irgendwie nicht mehr so gut)
    3. Welche Funktion hat der Resonator nach dem Luftansaugstutzen (und vor dem Luftfilter)?
    4. Bringt es etwas, wenn ich den Resonator entferne oder ein grosses Loch in ihn bohre?
    5. Ist es erlaubt den Resonator zu modifizieren (Loch hinein bohren) oder zu entfernen?
      [/list=1]

      Ich hoffe es sind nicht zu viele Fragen und merci für Eure Bemühungen.

      ww1
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    1.) Bei Vollgas schaltet sich der MM Modus ebenfalls ab, egal bei welcher Drehzahl

    2.) Weiß ich nicht

    3.) Der soll das Ansauggeräusch dämpfen

    4.) Nicht das ich wüßte

    5.) Veränderungen sind streng genommen nie erlaubt. Aber ob das einer merkt?
     
  4. ww1

    ww1 Guest

    Merci P7er für die Infos. :]
    Gibt es noch mehr Antworten? ?(

    Wie ist es mit dem Sound, wenn ich ein Loch in den Resonator bohre? Klingt der Motor dann "besser"?
     
  5. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Habe ich nie probiert, der Motor saugt dann an der Stelle auch ungefilterte Luft und womöglich auch Schmutz und Fremdkörper an.
     
  6. ww1

    ww1 Guest

    Danke, dass Du Dich mit mir abmühst! :D
    Ich glaube, dass Du mich nicht ganz richtig verstanden hast. Ich meine den Resonator, welcher gerade nach dem Luftansaugstutzen angebaut ist VOR dem Luftfilter. Wenn ich diesen entferne oder ein Loch hinein bohre kann doch kein Schmutz in den Motor gelangen, es ist ja vor dem Luftfilter. ?(
    Andrerseits frage ich mich, ob dieser Resonator (neben der Batterie) vielleicht doch noch eine Funktion hat. Ich denke da an Resonator-Auspuffanlagen an 2-Takt Motorrädern, welche ab einer bestimmten Drehzahl leistungssteigend wirken.
     
  7. #6 carina e 2.0, 03.04.2005
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.183
    Zustimmungen:
    84
    bist du dir sicher dass der MM Modus beim 1,6er auch abgeschaltet wird?
    Ich glaube nämlich das ist nur beim 1,8er der Fall
     
  8. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Ja, bei Volllast auf jeden Fall.

    @ww1:

    Ich habe Dich tatsächlich falsch verstanden, ich meinte den zweiten Resonanzkörper, der zwischen Luftfilterkasten und Drosselklappe montiert ist.

    Wenn Du den ersten modifizierst, wird wohl das Ansauggeräusch etwas lauter, schaden wird das dem Motor vorm Filter nicht.
     
  9. ww1

    ww1 Guest

    @carina e 2.0
    Ich bin mir nicht 100%-ig sicher, aber ich denke schon dass der MM-Modus ausschaltet wenn ich Vollgas gebe oder die Drehzahl über ca.4200rpm liegt. Dann zieht er nämlich nicht schlecht für einen 1.6l und die Economy-Anzeige schaltet von grün auf orange.
     
  10. #9 carina e 2.0, 04.04.2005
    carina e 2.0

    carina e 2.0 Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    19.10.2004
    Beiträge:
    4.183
    Zustimmungen:
    84
    war nur so ein gedanke von mir weil die 1,8l Fahrer öfter berichtet haben dass der garnicht sooo sparsam ist. Hinterher hat sich herausgestellt dass sie über 4200 waren und da ist es ja klar wenn er nicht mehr abmagert dann trinkt er auch. Ich weiß es auch nicht siche ich glaube aber (zumindest die Bj 92, also Japaner) dass die nicht über 4200 anfetten. Bei Vollgas tut es ja ohnehin jedes Auto
     
  11. ww1

    ww1 Guest

    @carina e 2.0 & P7er
    Merci für die Informationen. :D
     
  12. #11 Hohes_C, 05.04.2005
    Hohes_C

    Hohes_C Grünschnabel

    Dabei seit:
    15.08.2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Der Carina hat den gleichen Motor wie der E9??? Ja hallo. Den Carina gabs nicht zufällig mit 300 PS oder? :))
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal denpassenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. P7er

    P7er Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    23.03.2001
    Beiträge:
    12.240
    Zustimmungen:
    5
    Die Motoren sind vom Aufbau fast gleich, im Corolla gibt es aber die Magermixtechnik nicht.
     
  15. #13 Royal-Flash, 05.04.2005
    Royal-Flash

    Royal-Flash Lebende Foren Legende

    Dabei seit:
    28.09.2004
    Beiträge:
    4.956
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Carina E T19U
    Igrenwjemand hie rim Forum hat den Resonator komplett entfernt und den Stutzen versiegelt. Soll Soundmäßig schon was bringen. Glaube aber, dass dazu der ganze Kotflügel abgeschraubt werden muss. Da hoslt du dir lieber nene offenen Luftfilter und das Teil bellt um die wette. Loht sich in jedem Fall. Ich kann Green empfehlen, aber K&N soll auch nicht schlecht sein. Mus dann halt nur nach §21 abgenommen werden beim TÜV.

    ICh fahr selber nen 1.8er und für den gibt es kein Sportluftfilter-Kit. Angeblich sollen die Abgsawerte dann die Grenzwerte der Euro II überschreiten. Zudem ist er mit nem Universalfilter (Green Sportfilter) im Sound schon brachial.....
     
Thema:

Einige Fragen zum Motor der Carina E 1.6 (4A-FE)

Die Seite wird geladen...

Einige Fragen zum Motor der Carina E 1.6 (4A-FE) - Ähnliche Themen

  1. 4A-GE 20V Blackotp Kopf

    4A-GE 20V Blackotp Kopf: Hi, falls wer einen blacktop kopf brauchen kann, - der kopf ist nackt - die brennkammer ist bereits verschliffen - die ventilführungen am...
  2. Zylinderkopfschrauben anziehen 4ALC Motor

    Zylinderkopfschrauben anziehen 4ALC Motor: Hallo Freunde Ich muss bei meinem alten Corolla AE82 mit einem 4ALC Motor die Zylinderkopfdichtung wechseln da ich es beim ersten mal heftig...
  3. T23 1ZZ-FE Lambasonde Kurzschließen/entfernen

    T23 1ZZ-FE Lambasonde Kurzschließen/entfernen: Ich habe mir für meinen Toyota Celica T23 eine Sportabgasanlage geholt die keine ausnehmungen für eine Lambdasonde hat. Ich weiß mittlerweile das...
  4. Suche Klarglas-Scheinwerfer für Carina E

    Suche Klarglas-Scheinwerfer für Carina E: Suche vergebens Klarglas Scheinis für meine Rina. Es gibt recht hübsche von LORO resp. DEPO, aber die sind alle ausgeschossen in EU, und der...
  5. Öl am Öldeckel beim 4E-FE

    Öl am Öldeckel beim 4E-FE: Moinsen. Da ich momentan immer wieder alles genau anschaue wenn ich gefahren bin ist mir etwas aufgefallen. An sich ist der Motor nach allem was...